Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 GI - Der Glykämische Index
 

GI von TSAMPA

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

aaretaler ritzelritter
Moderator

Schweiz
1714 Beiträge

Erstellt am: 15.01.2007 :  08:24:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zum Wochenanfang möchte ich Euch SONAM’s TSAMPA von DEMETER vorstellen und als Energiespender weiterempfehlen:

SONAM’s Tsampa – das tibetische Grundnahrungsmittel aus gerösteter und gemalener, biologisch-dynamisch, angebauter Gerste. Siehe auch www.tsampa.ch
Der GI ist in der offziellen Tabelle der glykämischen Indexe von Montignac nicht aufgeführt, daher schlage ich vor, es in der Phase 1 nicht oder zumindest nicht regelmässig zu verwenden. Tsampa ist meines Erachtens ein idealer Energiespender nach sportlichen Leistungen oder für Phase 2 zur Ergänzung des Frühstücks. SONAM’s Tsampa - ein tibetisches Getreide, geröstet und gemahlen.

Verwendung: zB. Für Müesli: 1-2 Esslöffel Tsampa den Haferflocken untermischen. Tsampa mit Magermilch oder Magernaturjogurt und nach Belieben mit frischen und konformen Früchten ergänzen.

Auf Anfrage (www.montignac.com/de/posez_vos_questions.php)
hat mir der Artulen-Verlag betreffend GI-Wert folgende Antwort erteilt:
Der genaue GI ist uns leider nicht bekannt, da aber Gerste einen GI von 45
hat, dürfte der GI dieses gerösteten und gemahlenen Getreides bei ca. 50
liegen. (Vollkorn)

Persönlich habe ich Tsampa schätzen gelernt und verwende es vor allem am Wochenende für feine «Morgenmüesli». In Bern erhältlich bei Vatter Supermarkt, am Bärenplatz.

Nonen Guetä
Hausi
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03