Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 Informationen & Hilfsmittel zur Montignac Methode
 

Was darf ich womit kombinieren - Grundsatzinfo

 Neues Thema  Thema geschlossen
Autor Vorheriges Thema Thema   

hebre
Advanced Member

Deutschland
1151 Beiträge

Erstellt am: 26.10.2006 :  22:42:54 Uhr  Profil anzeigen
Man teilt die erlaubten Nahrungsmittel zuerst mal in 2 Gruppen ein:
1) = alles was Fett enthält (über 1% ist die Grenze)
2) = alles was kein Fett enthält

Die Gruppe 2) unterteilt man nochmal in a) und b):
2)a = alles mit GI bis 35
2)b = alles mit Gi von 35 bis 50

Damit erhält man also 3 Lebensmittelgruppen:
1) alles was >1% Fett enthält, z.B.
- Öl, Butter,
- Eier
- Fleisch, Geflügel, Wurst, Fisch
- vollfette Milch, Joghurt, Quark, Sahne,
- Käse, Oliven, Mayonnaise
- Nüsse, Kerne, Schokolade, Kakao
- Tofu,
- Sojamehl, Sojamilch, Sojaflocken

2)a alles was KEIN Fett enthält und einen GI bis 35 hat, z.B.
- grünes Gemüse und grüne Salate
- Tomaten, Gurken, Lauch, Paprika, Aubergine, Pilze, Spargel, Kohl, Sauerkraut, Sellerie, etc
- Karotten (roh),
- Wasa köstlich (24 % Ballaststoffe)
- Sojanudeln (=Glasnudeln nur aus Mungobohnen),
- Quinoa (und auch Nudels Quinoanudeln), Amaranth, Wildreis pur
- Suppennudeln/Fadennudeln aus Hartweizen
- Kichererbsenmehl
- Kichererbsen, Bohnen (außer Saubohnen), Linsen, Erbsen (frisch)
- Beeren (außer Preiselbeeren)
- Äpfel, Birnen, Pflaumen, Kirschen, Erdbeeren, Feigen (frisch) etc
- Pfirsich, Nektarine, Maracuja, Orange, Mandarine, Grapefruit, Zitrone etc
- Magerjoghurt, Magerquark, entrahmte Milch, Frischkäse mit <1% Fett
- getrocknete Äpfel,
- Fruchtaufstrich ohne Zuckerzusatz, Agavensirup,
- Thunfisch in Wasser, Kochschinken ohne Fett, Putenbrust mit <1% Fett; Krabben & Scampis (ohne Öl)

2)b alles was KEIN Fett enthält und einen GI über 35 bis 50 hat, z.B.
- VK Brot, Pumpernickel
- Haferflocken, Getreidekörner, VK- Mehl (Nachtrag: bei Getreide vernachlässigt MM den natürl. Fettanteil)
- VK-Spaghetti, Spaghetti al dente, Makkaroni (aus Durumweizen)
- VK- Reis, Basmatireis (Langkorn)
- VK- Grieß, VK-Couscous, VK-Bulgur
- Weintrauben, Kiwi, Ananas, Litschi, Mango, Kaki, (leicht grüne) Banane, Preiselbeeren
- getrocknete Feigen, Aprikosen und Pflaumen

Die Regel heißt:
Es darf nie was aus 1) zusammen mit was aus 2)b in einer Mahlzeit sein. Sonst ist alles erlaubt.

Keine Regel ohne Ausnahme:
Es gibt nur eine Ausnahme laut Montis neuestem Buch:
Fisch gehört ja wegen des Fettanteils zu 1). Er darf, genau wie Avocados, wegen der überaus gesunden Omega 3 Fettsäuren auch mit 2)b kombiniert werden, ebenso ist etwas Olivenöl immer erlaubt.


************
@MOD den Thread bitte abschließen. Danke
  Vorheriges Thema Thema   
 Neues Thema  Thema geschlossen
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03