Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 Phase I - Gewichtsreduktion
 

MM & Enwässern

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Julekens
New Member

Schweiz
19 Beiträge

Erstellt am: 17.10.2006 :  11:57:47 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo ihr!

Gibt es irgendwelche Bedenken, wenn ich zusätzlich zu MM Entwässerungskapseln nehme?

Liebe Grüsse

Helmyne
Advanced Member

Deutschland
235 Beiträge

Erstellt  am: 17.10.2006 :  12:12:31 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Julekens,
die Frage ist eigentlich: was willst du mit den Entwässerungskapseln bewirken?

Diese Dinger haben für einen gesunden Menschen nur Nachteile:
-Du schwemmst Wasser aus, was du brauchst, denn die Entwässerung findet auch in den Zellzwischenräumen statt.
-Mit dem Ausschwemmen gehen dir viele Mineralstoffe verloren, vor allem Kalium. Dies ist sehr wichtig für den Herzmuskel.
-Durch den Wasserverlust geht dein Blutdruck runter, bei Menschen, die Diät machen, ist er eh schon niedriger.
-Und zu guter Letzt: du hast dieses Wasser innerhalb von 3-4 Tagen nach Absetzen der Kapseln wieder in deinem Körper, sprich, du hast die angeblich verlorenen Pfunde wieder drauf.

Liebe Grüße
Helmyne





Start: 01.05.06
Größe: 170cm
Zum Anfang der Seite

Julekens
New Member

Schweiz
19 Beiträge

Erstellt  am: 17.10.2006 :  13:47:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Liebe Helmyne

Mir wurde eben gesagt, dass ich grundsätzlich immer 2 Tage pro Woche die Kapseln nehmen soll, da der Körper so regelmässig entwässert wird und ich somit kein unnützes Wasser mehr speichere.

Also alles Schwachsinn?

Liebe Grüsse

Zum Anfang der Seite

Helmyne
Advanced Member

Deutschland
235 Beiträge

Erstellt  am: 17.10.2006 :  14:14:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi nochmal,
welches unnütze Wasser

Der Körper hat kein unnützes Wasser.

Vorausgesetzt aber bitte immer, dass du gesund bist!

Es gibt Erkrankungen, die mit massiven Wassereinlagerungen einher gehen und die sicher täglich medikamentös behandelt werden müssen.
Aber 2x/Woche gegen "unnützes Wasser" hört sich für mich nach Schwachsinn an!

Hat dir diese Empfehlung ein Arzt gegeben?
Wurde dir ein bestimmtes Entwässerungsmittel von einer bestimmten Firma genannt oder auch Brennesseltee empfohlen?

Liebe Grüße
Helmyne



Start: 01.05.06
Größe: 170cm
Zum Anfang der Seite

Julekens
New Member

Schweiz
19 Beiträge

Erstellt  am: 17.10.2006 :  14:28:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Liebe Helmyne

Mein Arzt hat mir PreCon empfohlen, wovon mir aber alle meine Bekannten abgeraten haben.

Die in der Apotheke meinte, dass man immer wieder unnützes Wasser im Körper ansammelt und durch regelmässige Einnahme der Tabletten (sprich zwei Tage die Woche) diese Ansammlungen verhindert. Sie hat mir entweder zu Biofax oder zu Brennesseltee geraten. Da ich den Tee aber nicht runter bekomme, habe ich mich für Biofax entschieden.

Liebe Grüsse

Zum Anfang der Seite

kmaus
New Member

Schweiz
19 Beiträge

Erstellt  am: 17.10.2006 :  14:50:27 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hoi

"unnützes Wasser" lach das ist die neue Verkaufsstrategie der Firnen!! alle 2 Tage immer genommen und der Verkauf ist angekurbelt Klar das die in der Apotheke oder Drogerie das sagen die wollen ja Verkaufen!!

Lg maus
Zum Anfang der Seite

Julekens
New Member

Schweiz
19 Beiträge

Erstellt  am: 17.10.2006 :  15:13:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi

Ja klar, beispielsweise durch die Pille, die man nimmt, können Wasseransammlungen auftreten, die man so wieder los wird.

Gruss

Zum Anfang der Seite

Helmyne
Advanced Member

Deutschland
235 Beiträge

Erstellt  am: 17.10.2006 :  20:17:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Die Einzigen, die sich richtig darüber freuen, dass du den Schwachsinn mit unnützem Wasser und Biofax glaubst ist die Pharmaindustrie.
Denn die verdienen sich ne goldene Nase dadurch.

Und du bist bereit diese Verbrecher auch noch finanziell zu unterstützen???

Wenn du durch die Pille Wassereinlagerungen bekommst, solltest du 1. überlegen ob du nicht vielleicht die Pille wechselt und 2. ob ein hormoneller Eingriff in deine Körperabläufe wirklich so ideal ist.


Aber sicher kein Grund Entwässerungstabletten zu nehmen!

Meine Meinung

Liebe Grüße
Helmyne



Start: 01.05.06
Größe: 170cm
Zum Anfang der Seite

Julekens
New Member

Schweiz
19 Beiträge

Erstellt  am: 18.10.2006 :  10:47:18 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Liebe Helmyne

Ich denke, dass regelmässiges Entschlacken gut für den Körper ist. Die einen trinken dafür Säfte und ich nehme meine Tabletten, weil ich die Säfte nicht ausstehen kann.

Ich denke, dass der hormonelle Eingriff sehr gut ist.. sonst gibt's wohlmöglich Nachwuchs *g*

Solange es mir damit gut geht, mache ich weiter.

Liebe Grüsse

Zum Anfang der Seite

Ritch
Senior Member

Deutschland
184 Beiträge

Erstellt  am: 18.10.2006 :  11:00:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Julekens :-)

Warum hast Du überhaupt gefragt ob jemand Bedenken hat, wenn Du die Antworten sowieso ignorierst bzw. die Bedenken nicht hören willst?

Wolltest Du lieber nur Zustimmung hören, damit Du einen "Sündenbock" hast, falls es zu negativen Folgen kommt?

Ciao
Ritch
Zum Anfang der Seite

Julekens
New Member

Schweiz
19 Beiträge

Erstellt  am: 18.10.2006 :  11:10:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Ritch

Meine Frage war, ob es etwas gegen die Verbindung MM & Entwässern zu sagen gibt und nicht ob jemand etwas pro/contra Entwässern hat. Nein sicherlich brauche ich keinen Sündenbock (zumal Brennesselkapseln wohl kaum zu negativen Folgen führen). Ist wohl von Anfang an in die falsche Richtung gelaufen.

Gruss ;-)
Zum Anfang der Seite

Julekens
New Member

Schweiz
19 Beiträge

Erstellt  am: 19.10.2006 :  10:44:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Asclepia

Vielen lieben Dank für den Tip!
Werde mal darauf achten, wieviel Salz ich tatsächlich zu mir nehme.

Liebe Grüsse
Julekens

Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03