Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Erfahrungsberichte und Smalltalk zu den Themen...
 Erfahrungsberichte rund um das Thema Montignac
 

Kaese??

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Mey
Senior Member

Deutschland
100 Beiträge

Erstellt am: 12.05.2006 :  19:28:31 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Leute!!

Irgendwie kapiere ich das mit dem Kaese immer noch nicht ganz!Wieviel Kaese esst ihr denn so taeglich?Also wieviel Gramm ungefaehr?
Mann soll ja bei Kaese und Milch vorsichtig sein., aber was ist nicht "zuviel"??? Gilt diese Mengeneinhaltung auch für Jogurt??
Danke im Voraus für Rückantworten!!

LG

Mey

Larita
Advanced Member

Uruguay
407 Beiträge

Erstellt  am: 12.05.2006 :  20:05:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Mey.
Das schwankt natürlich von Tag zu Tag. Aber wenn es 50 g Käse sind, sind es viel.
Mal ein paar Würfel über dem Salat, oder zum Über backen. Oder auch mal als Zwischenmahlzeit mit einem Apfel.
Milch nehme ich nur täglich zu meinem Sojagranulat, oder zum Kaffee.
Grüße Larita

Zum Anfang der Seite

5xmom
Advanced Member

Deutschland
204 Beiträge

Erstellt  am: 12.05.2006 :  20:27:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Also, rückblickend, gestern war 1 Esslöffel geriebener Käse im Souffle. Vorgestern war eine Packung Leerdamer in den Glasnudeln, aber das war für 9 Personen, also vielleicht 50 g pro Person (auf zwei Portionen verteilt). Heute gibt es Spargel mit Käse überbacken, auch so ca. 50 g pro Person.

Manchmal (Picknick o.ä.) essen ich Käsescheiben zum Apfel oder ganz spät abends (wenn ich lange arbeiten musste und das Abendessen ausnahmsweise früh war) esse ich ein wasa köstlich mit französischem Weichkäse .

Es gibt aber auch oft Tage, da esse ich gar keinen Käse (morgens Müesli, mittags Salat oder Obst, abends VK-Spahetti mit Garnelen und Knoblauch). Ich esse gerne Käse, aber man muss wohl Maß halten - ich könnte gut mehr davon essen...

Gruß, 5xmom
Zum Anfang der Seite

Mey
Senior Member

Deutschland
100 Beiträge

Erstellt  am: 15.05.2006 :  14:55:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hmmm!!

Da lag ich ja deutlich drüber!!! Ich liebe naemlich Kaese!!
Jetzt aber noch kurz folgendes:
Ich esse ja Quark als Aufstrich morgens zum Frühstück, dann (ab jetzt!) ca. 50 g Kaese zu Mittag und abends nochmal Magerjoghurt zu den jeweilligen Mahlzeiten.Waere das ok?
Oder soll ich mich einschrenken??

LG

Mey

Zum Anfang der Seite

maara
Advanced Member

Schweiz
242 Beiträge

Erstellt  am: 15.05.2006 :  15:06:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Aha, ich glaube, wo bei mir der Wurm drin war!!! Im Käse!

Ich stagniere nämlich schon seit einigen Monaten....und mein Käsekonsum ist riesig! Da könnte ich locker was weniger essen....und das probiere ich nun mal.

Weil sonst glaube ich esse ich immer konform und mache nur selten eine Ausnahme.

Gut, let's test.

Gruss, maara

Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03