Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 Phase I - Gewichtsreduktion
 

@ wolve: Hackfleisch mit Glasnudeln

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

5xmom
Advanced Member

Deutschland
204 Beiträge

Erstellt am: 26.04.2006 :  15:34:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo Wove, ich habe in irgendeinem Beitrag von Dir etwas über Glasnudeln mit Hackfleisch und Käse gesehen. Das klingt nach geht schnell, schmeckt und sättigt auch meine Heranwachsenden. Könntest Du ein paar etwas ausführlichere Anleitungen geben? Machst Du Gemüse direkt rein oder daneben? Kann man das überbacken? Welche Sorte Fleisch nimmst Du (ich mag seit BSE kein Rindfleisch mehr essen)? Kochst Du die Nudeln vorher oder garst Du sie im Sud...

Mir knurrt schon der Magen, 5xmom (und danke im voraus)

Wolverine
Administrator

Deutschland
3217 Beiträge

Erstellt  am: 27.04.2006 :  01:32:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

ich bereite die Zutaten für meine Glasnudelpfannen separat zu.

Ich röste in der Pfanne eine Unmenge Zwiebeln mit Knoblauch und Paprikapulver an. Danach brate ich in einer Pfanne das Hackfleisch (Rind) an, in der 2. Pfanne wird das Gemüse (meist Paprika, Tomaten und ggf. Zucchini) angeschmörgelt. Hackfleisch und Gemüse würze ich mit Pfeffer, Paprika- und Chilipulver und gebe jeweils einen Teil der Knobi-Zwiebeln dazu. Wenn sich beim Gemüse die ersten Röstaromen abzeichnen, fülle ich die Pfanne mit Tomatenstückchen und/oder Tomatensoße auf, gare das Gemüse bissfest und gebe zum Schluß noch Kräuter und Tamari-Soße dazu. Nebenher koche ich die Glasnudeln knapp 2 min in Wasser und schrecke sie mit kaltem Wasser ab. Sie wandern dann anstelle des fertigen Hackfleischs in die Pfanne und werden mit den restlichen Knobi-Zwiebeln und 2 - 3 Eiern angebraten. Die Nudeln würze ich mit Pul Biber nach. Je nach Geschmack wandern Gemüse, Hackfleisch und Nudeln schichtweise oder bereits vermischt auf die Teller... Die Parmesan-Mühle steht immer auf dem Tisch.

Nach ähnlichem Prinzip bereite ich auch Glasnudel-Leber-Gemüse-Pfannen zu... dazu schmecken mir gebratene Sprossen besonders gut. Hier findest Du ein Glasnudel-Leber Rezept von Silvi... https://www.montignac-forum.com/topic.asp?TOPIC_ID=7153

Glasnudeln überbacke ich grds. nicht... da ist mir geriebener Parmesan lieber.

Zum Thema Schweinepest, Vogelgrippe, BSE und dem restlichen Wahnsinn rund um die Lebensmittelproduktion werde ich mich bestimmt ausgiebig auslassen, sobald ich den neuen Film gesehen habe.

LG Wolve

Zum Anfang der Seite

5xmom
Advanced Member

Deutschland
204 Beiträge

Erstellt  am: 27.04.2006 :  18:36:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke Wolve, morgen gibt's das, ich muss nur erst die richtigen Nudeln finden...

Welchen Film könnte man sich denn da ansehen? Schweinepest und Vogelgrippe finde ich nicht so beängstigend, weil man durch geeignete Zubereitung oder grundsätzlich sich nicht anstecken kann. Gegen BSE ist leider noch kein Kraut gewachsen . Und wenn man sich den verlauf von JCD ansieht, schmecken einem die Steaks irgendwie nicht mehr (wobei ich bei argentinischem Rindfleisch eine Ausnahme mache (ab und an lädt mein Mann mich zu Maredo ein ).

Auf jeden Fall noch mal ganz herzlichen Dank für das Rezept, wird morgen gleich ausprobiert!

5xmom
Zum Anfang der Seite

5xmom
Advanced Member

Deutschland
204 Beiträge

Erstellt  am: 03.05.2006 :  10:52:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Wolve,

nun zum Erfahrungsbericht: die Eier habe ich weggelassen - das wäre uns wohl zuviel geworden (die Idee habe ich aber für die Zukunft im Hinterkopf behalten). Ansonsten war es ein durchschlagender Erfolg, ich hatte einen Teil mit Glasnudeln und einen mit VK-Spaghetti für den Rest der Familie gemacht. Lief natürlich darauf hinaus, dass alle (außer meinem Mann) von den Glasnudeln probiert haben und danach nur noch die wollten. Gab echte Schlachten und heute muss ich es schon wieder kochen. War echt lecker und ein super Tipp! Danke nochmal!!

5xmom
Zum Anfang der Seite

Wolverine
Administrator

Deutschland
3217 Beiträge

Erstellt  am: 03.05.2006 :  11:06:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

ich kenne solche Schlachten... beim Grillen muss ich Maxis-Körnerbrot auch immer verteidigen

Auch Bandnudeln, Spätzle und Spaghetti sind als reine Sojanudeln zu bekommen... allerdings nur im Reformhaus und natürlich wesentlich teurer.

LG Wolve

Zum Anfang der Seite

Heidy
New Member

Schweiz
14 Beiträge

Erstellt  am: 05.05.2006 :  13:07:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen

Habe mich lange nicht mehr im Forum gemeldet! Bin jetzt in der neuenten Woche MM und habe 8 kg abgenommen. Ich fühle mich von Tag zu Tag besser und konnte mir auch schone kleiner Hosen kaufen .
Habe noch eine Frage: Die Teigwaren aus Hartweizengries - sind die erlaubt?

Herzliche Grüsse aus der Schweiz
Heidi

Heidy
]
Zum Anfang der Seite

5xmom
Advanced Member

Deutschland
204 Beiträge

Erstellt  am: 05.05.2006 :  14:05:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Heidy,

ja sie sind konform, aber nur mit Eiweiß und Gemüse o.ä., kein Fett. Also vergleichbar VK-Nudeln.

Ich bin übrigens ungefähr so weit wie Du, habe Mitte März so richtig losgelegt und auch fast 8 kg runter - weiter so! Gleich gibt's Erdbeeren, klein und rot und süß - aus Deutschland! .

Schönes Wochenende! 5xmom
Zum Anfang der Seite

Heidy
New Member

Schweiz
14 Beiträge

Erstellt  am: 05.05.2006 :  14:54:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo 5xmom

Auch Dir herzliche Gratulation. Macht richtig Spass, wenn man es mal erlickt hat, gell? Bei mir gabs übrigens heute Mittag auch Erdbeeren (frische Schweizer Erdbeeren) zum Dessert. Vorausgegangen war ein lauwarmer Spargelsalat mit frischem Schnittlauch. Einfach köstlich!

Heidi

Heidy
Zum Anfang der Seite

5xmom
Advanced Member

Deutschland
204 Beiträge

Erstellt  am: 05.05.2006 :  15:29:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo heidy,

den Spargel gibt es morgen (aus dem Schnell&Schlank-Buch). Im Supermarkt gab es eine Spargelschälmaschine - echt cool, vor allem im Hinblick darauf, dass ich fast 4 kg gekauft habe (wie der Name schon sagt, wir sind 7). Die Erdbeeren gibt es gleich, wenn ich meine Kleinsten abgeholt habe .
Morgen gibt es Stress, wir sind auf einer familienfeier eingeladen und wie ich die einschätze, gibt es da absolut NICHTS auch nur annährend Konformes - werde mir also einen Henkelmann einpacken und den Zorn und das Unverständnis der Verwandtschaft auf mich ziehen .
Aber der Blick auf die Waage ist schon etwas Feines und ich habe viel mehr Energie als sonst - seit ein paar Tagen habe ich eine Dauerkarte fürs Freibad, da fahre ich jetzt 3x die Woche mit dem Fahrrad hin (jeweils 30 Minuten je Richtung) und schwimme 1000 m! Das Schwimmen mache ich schon lange, aber das Fahrradfahren ist jetzt neu... Ich hoffe, dadurch ein wenig 'straffer' zu werden...

lg, 5xmom
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03