Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Erfahrungsberichte und Smalltalk zu den Themen...
 Montignac Einkaufstipps, Restaurants und Hotels
 

Diskussion zu Einkaufstipps

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 5

Michaela2
Advanced Member

Deutschland
2730 Beiträge

Erstellt  am: 16.04.2006 :  15:10:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Wolverine

Hallo Martina,
die diesbezüglichen Diskussionsbeiträge von Dir und Mirinda habe ich aus der deutschen Einkaufsliste gelöscht und in diesen Beitrag verschoben...
https://www.montignac-forum.com/topic.asp?TOPIC_ID=7345



Martina ist ein schöner Name, da hätte ich es schlechter treffen können.

Gruß,

Michaela
Zum Anfang der Seite

Wolverine
Administrator

Deutschland
3217 Beiträge

Erstellt  am: 16.04.2006 :  15:20:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Da war ich wohl mal wieder völlig verwirrt... Sorry

LG Wolve

Zum Anfang der Seite

aaretaler ritzelritter
Moderator

Schweiz
1714 Beiträge

Erstellt  am: 01.05.2006 :  14:11:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
@ Wolve:
Egal welche Flocken es sind, sie müssen grds. den Zusatz Vollkorn tragen, damit sie MM-konform sind.

Rein theoretisch müsste das bei den Migros-/Coop-Flocken der Fall sein, sonst dürften sie nicht auf der Liste sein... praktisch wäre es, wenn Ihr bei Eurem nächsten Einkauf die Listeneinträge überprüft.


Präzisierung zur Einkaufsliste Schweiz:

Migros:
Hier sind die Vollkorn-Haferflöckli mit roter Aufschrift gemeint: fein, 500 gr. mit Bio-Label CHF 1.-, ohne Bio-Label CHF -.85

COOP:
Vollkorn-Haferflöckli NATURAPLAN 500 g CHF 1.20
Vollkorn-Haferflöckli Prix Garantie CHF 1.60/kg


Freundliche Grüsse
Listenpfleger Hausi

Bearbeitet von: aaretaler ritzelritter am: 01.05.2006 14:12:10 Uhr
Zum Anfang der Seite

Birgit0
Average Member

Österreich
70 Beiträge

Erstellt  am: 31.07.2006 :  12:49:26 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Ihr!
Leider gibts bei METRO (Österreich) das Kichererbsen-Mehl nicht mehr (siehe Einkaufstipps Österreich). Hatte es dort gekauft, nun gibt es keins mehr. War schon 3mal dort gucken...
Heut war ich auch bei 2 grösseren türkischen/asiatischen Geschäften, auch nix. Kichererbsen nur in Dose oder trocken.
Hat jemand einen Tipp, wo man es bekommt? Speziell Oberösterreich...Muss wohl noch einige türkische Geschäfte abklappern...
Danke Birgit

178 cm gross
bei montignac neueinstieg seit ca. 22.5.2006. zuvor im herbst 2005 6 kilo mit monti abgenommen (96-89,9)
Zum Anfang der Seite

gunggi
Junior Member

Schweiz
38 Beiträge

Erstellt  am: 13.08.2006 :  23:36:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hi, habe hier aus der schweiz eine Seite gefunden, könnt ihr mir sagen ob das Dinkelvollkornmehl und das Weizenvollkornmehl konform sind? oder auch andere produkte, das meiste sieht ziemlich konform aus...
http://www.drogeriemeier.ch/index.cfm?rubrik=18&kategorie=8&seite=39

Bearbeitet von: gunggi am: 13.08.2006 23:45:47 Uhr
Zum Anfang der Seite

Plasta
Advanced Member

Schweiz
447 Beiträge

Erstellt  am: 20.12.2006 :  12:06:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Mayonnaise :

ich habe mit Ärger festgestellt dass die Mayo con COOP nicht mehr konform ist. Schon früher gabe es Zucker, aber im Senf (was MM wenigstens früher in geringen Mengen erlaubte). Jetzt steht noch Zucker an vorletzter Stelle.
Die frühere konforme "Budget"-Mayonnaise von Migros enthält jetzt auch Zucker (seit es in Tube verkauft wird).
Wenn meine Erinnerung reicht, ist die "Bio-Classic" von Migros, die einzige ohne Zucker.

Rann also an Eier und Öl.
Zum Anfang der Seite

kmaus
New Member

Schweiz
19 Beiträge

Erstellt  am: 20.12.2006 :  13:01:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hoi @ all

Die Bio Hafernüssli ohne zusatz von Zucker von der Migros sind
die Konform???
Wenn ja könnte man die auch in die Schweizer einkaufsliste setzen!

Ach ja, hätt ich doch fast vergessen! Die Leger-Majo von Migros ist doch Konform!! oder?? nur 0,5mg Zucker das steht auch bei den Hafernüssli obwohl auf der Packung steht ohne Zucker!??

LG maus

Bearbeitet von: kmaus am: 20.12.2006 13:05:52 Uhr
Zum Anfang der Seite

aaretaler ritzelritter
Moderator

Schweiz
1714 Beiträge

Erstellt  am: 20.12.2006 :  15:33:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
@ konforme MM-Produkte

Gesichert konforme MM-Produkte, die in der Einkaufsliste Schweiz eingetragen werden sollen, sind grundsätzlich hier zu deponieren: https://www.montignac-forum.com/topic.asp?TOPIC_ID=7292

LG
Hausi
... der nicht weiss, was Hafernüssli sind !

PS: Zucker-verdächtige Produkte (auch solche mit verstecktem Zucker) sind in der Liste nicht erwünscht, ausser Schokolade mit einem Kakao-Anteil von >70% !

Bearbeitet von: aaretaler ritzelritter am: 20.12.2006 18:42:12 Uhr
Zum Anfang der Seite

kmaus
New Member

Schweiz
19 Beiträge

Erstellt  am: 26.12.2006 :  16:31:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Hausi

He in dem Milchpulver von der Mogros Rapi-Lait ist auch Zucker drin!!

Kohlenhydrate davon Zucker 52g auf 100g also auch versteckter Zucker oder? da sind die 0,5g in den Hafernüssli nicht der rede wert ! Ich mein nur wer das verwendet, nur zur Info nichts für ungut!


LG maus
Zum Anfang der Seite

aaretaler ritzelritter
Moderator

Schweiz
1714 Beiträge

Erstellt  am: 28.12.2006 :  18:16:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Maus

Ich kenne das Milchpulver, RapiLait von der Migros, nicht. Der Eintrag ist von meiner Vorgängerin. Wenn ich aber die offizielle GI-Liste von Montignac abrufe, hat Milchpulver einen GI von 30** und ist somit konform. Leider kenne ich auch Hafernüssli nicht. Im Gegensatz zu Milchpulver sind sie aber in der GI-Liste von Montignac nicht erwähnt !

Dass der Zucker, den Du erwähnst (Kohlenhydrate, davon Zucker) nicht von Bedeutung ist, kannst Du hier nachlesen:
https://www.montignac-forum.com/topic.asp?TOPIC_ID=5668

Laurent, MM-Experte von Luxembourg, schreibt: Unbedingt darauf achten daß du die Zutatenliste nicht mit der Nährwerttabelle verwechselst! Auf der Zutatenliste darf kein Zucker auftauchen, das wäre unkonform! In der Nährwerttabelle kann aber sehr wohl Zucker auftauchen! Dieser Zucker hat aber nichts mit "zucker" zu tun. Es ist der Zucker den der Körper aus den KH umwandelt!

Ob konform oder nicht, es wäre interessant zu wissen, was Hafernüssli sind !

Grüessli
Hausi
Zum Anfang der Seite

kmaus
New Member

Schweiz
19 Beiträge

Erstellt  am: 28.12.2006 :  22:08:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hoi Hausi

Na dann bin ich ja richtig wenn der Zucker nur in der Nährwerttabelle auftaucht!

zu den Hafernüssli: Hafernüssli bestehen aus Hafer der leicht geröstet ist. Hafer enthält wichtige Ballaststoffe und Eiweis.Ich hab die immer im mein Müsli getan schmeckt superlecker, die sehen aus wie die Honigsmacks von Kellogs.

Ich hoffe ich konnte weiter helfen! werde auch noch mal suchen etwas über Hafer zu finden!


LG maus
Zum Anfang der Seite

Wolverine
Administrator

Deutschland
3217 Beiträge

Erstellt  am: 29.12.2006 :  22:46:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

um einschätzen zu können, ob Hafernüssli konform bzw. Phase1-tauglich sind, müsste man sich die komplette Zutatenliste ansehen. Selbst dann wäre aber noch unklar, ob der GI-Wert von gerösteten Haferflocken mit den gelisteten "Haferflocken GI 40" vergleichbar ist.

Ich würde die MM-Tauglichkeit von Hafernüsslis mit dem Hinweis "geröstete Haferflocken" unter Nennung der kompletten Zutatenliste bei den Offiziellen hinterfragen... http://www.montignac.com/de/posez_vos_questions.php
Zum Anfang der Seite

irish_like
Senior Member

Deutschland
140 Beiträge

Erstellt  am: 03.01.2007 :  20:24:44 Uhr  Profil anzeigen  Besuche irish_like's Homepage  Antwort mit Zitat
Soweit ich MM richtig verstanden habe gibt es einen entscheidenden Unterschied zwischen Polyfructose und normaler Fructose. Die Polyfructose soll doche meines Wissen einen ähmlichen GI haben wir Kristallzucker, oder?

Da der Exquisa fitline 0,2% Polyfructose enthält, würde mich mal interssieren, was es damit jetzt wirklich auf sich hat.

Wer weiß was dazu?

Gruß Tom
Zum Anfang der Seite

Wolverine
Administrator

Deutschland
3217 Beiträge

Erstellt  am: 04.01.2007 :  16:08:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: irish_like

Soweit ich MM richtig verstanden habe gibt es einen entscheidenden Unterschied zwischen Polyfructose und normaler Fructose. Die Polyfructose soll doche meines Wissen einen ähmlichen GI haben wir Kristallzucker, oder?

Da der Exquisa fitline 0,2% Polyfructose enthält, würde mich mal interssieren, was es damit jetzt wirklich auf sich hat.

Wer weiß was dazu?

Das Thema wird mittlerweile hier diskutiert... https://www.montignac-forum.com/topic.asp?TOPIC_ID=8540
Zum Anfang der Seite

ameise111
Junior Member

Deutschland
26 Beiträge

Erstellt  am: 31.03.2008 :  20:58:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich musste heute feststellen, dass die Trockenpflaumen vom Aldi Pflanzenöl enthalten. Das ist doch nicht konform oder?

LG
Ameise
Zum Anfang der Seite
Seite: von 5 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03