Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 Phase II - Gewichtsstabilisierung
 

Hilfe beim Einstieg in Phase 2

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

fabi
New Member


10 Beiträge

Erstellt am: 11.03.2006 :  11:13:31 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo alle zusammen,

ich ernähre mich nun seit September mit wenigen Ausnahmen nach Phase 1. Ich hatte kaum Gewichtsprobleme, habe drei Kilo abgenommen und das reicht auch, aber dafür eine Essstörung mit Erbrechen und solchem, die ich aber dank der MM Methode in den Griff bekommen habe.

Obwohl ich mich in Phase 1 sehr wohl fühle, könnte ich wohl langsam zu Phase 2 übergehen. Ich habe einfach total Angst, dass ich wieder rückfällig werden könnte, was die Störung angeht. Ich hatte immer solche Angst zuzunehmen, dass ich ohne Übergewicht zu haben völlig auf dem Psycho war.
Ich möchte zuerst wirklich wissen, wie die Phase 2 überhaupt geht, damit ich nicht wieder in diese Ängste zurück falle. Mir ist das noch nicht so klar.
Können Kohlenhydrate bis GI 50 prinzipiell mit Fett kombiniert werden? Das heisst also ich könnte jeden Morgen Käse auf mein Vollkornbrot legen und Vollkornspaghetti immer mit Reibkäse essen usw. oder sind dies dann nur Ausnahmen?

Ich würde mich freuen, wenn Leute, die sich nach Phase 2 ernähren ein bisschen erzählen würden, was sie so essen... ich weiss schon, dass ich vielleicht etwas übertreibe und es einfach mal versuchen könnte, aber wenn mich die alte Gewohnheit wieder überkommt, dann wäre das schlimm.... objektiv gesehen viel schlimmer als eine kleine Gewichtszunahme...

Danke für eure Antworten, Fabienne

Bearbeitet von: fabi am: 11.03.2006 11:14:20 Uhr

Michaela2
Advanced Member

Deutschland
2730 Beiträge

Erstellt  am: 12.03.2006 :  17:38:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: fabi

Ich möchte zuerst wirklich wissen, wie die Phase 2 überhaupt geht, damit ich nicht wieder in diese Ängste zurück falle. Mir ist das noch nicht so klar.
Können Kohlenhydrate bis GI 50 prinzipiell mit Fett kombiniert werden? Das heisst also ich könnte jeden Morgen Käse auf mein Vollkornbrot legen und Vollkornspaghetti immer mit Reibkäse essen usw. oder sind dies dann nur Ausnahmen?



Jeder handhabt das im Prinzip anders, manche können arglos kombinieren und nehmen trotzdem nicht zu, für die meisten aber werden das die Ausnahmen bleiben.

Ich habe mich dafür entschieden, im Großen und Ganzen bei Phase 1 zu bleiben und dafür hin und wieder vollkommen über die Stränge zu schlagen, sei es aufgrund einer Einladung, sei es, weil ich einfach mal wieder Lust auf etwas aus dem Bereich über GI 50 habe.

Das bleibt aber die Ausnahme und wird nicht öfter als einmal, maximal zweimal im Monat praktiziert. Mache ich öfter kleinere Ausnahmen, falle ich leicht wieder in alte Eßgewohnheiten zurück. Da freue ich mich lieber auf die großen!

Gruß,

Michaela
Zum Anfang der Seite

Ritch
Senior Member

Deutschland
184 Beiträge

Erstellt  am: 13.03.2006 :  11:40:26 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Fabi :-)

Am besten liest Du Dich durch alle Beiträge in dieser "Phase II" -Rubrik und dann solltest Du eigentlich alle Fragen beantwortet haben.

Ciao
Ritch
Zum Anfang der Seite

Imily
Starting Member

Deutschland
4 Beiträge

Erstellt  am: 22.01.2009 :  10:00:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,
ich bin neu im Forum. ich brauche eure Unterstützung.
ich will mein Gewicht stabilisieren und weiss ja nicht was ich zu Brot morgens essen darf? ich habe gelesen dass Käse auch Fettarme verboten ist. was isst ihr denn sonst?
Vielen Dank
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03