Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 Phase I - Gewichtsreduktion
 

Käse-Fondue-Zutaten.. Bitte um eure Hilfe

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Pinsel
Junior Member

Schweiz
38 Beiträge

Erstellt am: 08.12.2005 :  11:17:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo miteinander
AM Samstags gibs Fondue.. was könnte ich ausser Brot dazunehmen?
Habe ein paar Ideen aber ich weiss nicht ob das so der Brüller ist! Pilzli, Blumenkohl,Zuccheti,Cherry-Tomaten..
Habt Ihr auch noch Tips? Wäre euch dankbar.
PS: Fondue für 10 Pers.

Lunabär
Junior Member

Deutschland
49 Beiträge

Erstellt  am: 08.12.2005 :  12:09:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Pinsel,

wenn ich schon mal Fondue mache nehme ich Brokkoli, Schweinefilet, Hähnchenbrust entweder in Biskin oder in einer Gemüsebrühe.

Aber was Du noch aufgeführt hast, schmeckt bestimmt auch lecker. Einfach ausprobieren

Gruß
Luna
Zum Anfang der Seite

Pinsel
Junior Member

Schweiz
38 Beiträge

Erstellt  am: 08.12.2005 :  12:53:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
ja aber ich meine das Käsefondue ( Schweiz ).. da taucht man eigentlich Brot ins Fondue..
Zum Anfang der Seite

Nanny
Junior Member

Deutschland
42 Beiträge

Erstellt  am: 08.12.2005 :  12:57:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hi du,
wie wäre es mit einem grünen Salat?... Vielleicht kannst du auch noch Gemüse-Dips dazu machen. Also Karotten, Sellerie, Gurken usw in Streichen schneiden.. dann kann man diese auch in den Käse dippen...

Deine Idee mit Pilzen, Blumenkohl usw. finde ich gut, so kann jeder auswählen, was er mag. Als Dessert empfehle ich getrocknetes Obst.. ich esse am Liebsten von Alnatura die Apfel-Chips...sehr lecker. weiter könntest Du auch Jogurt mit Obst (z.b. Ananas) anbieten. Sollten die anderen nicht MM machen, kannst du ja bei denen normaler Jogurt verwenden :).
lg
Nanny
Zum Anfang der Seite

Wolverine
Administrator

Deutschland
3217 Beiträge

Erstellt  am: 08.12.2005 :  14:40:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Pinsel,

vorgebratenes Fleisch (Putenbrust, Rinderfilet & Co) lässt sich doch hervorragend in Käse tunken. Lecker ist bestimmt auch vorgegrilltes Gemüse wie Paprika, kleine Zwiebeln, Kohlrabi oder Broccoliröschen. Im Forum habe ich mal etwas von Birnen- und Apfelstücken gelesen.

Zusätzlich könntest Du noch Dips, Aufstriche und Soßen anbieten. Etliche Ideen findest Du in diesem Beitrag (Achtung - einige Zutaten müssen ausgetauscht werden)... https://www.montignac-forum.com/topic.asp?TOPIC_ID=4303

Auch das Körnerbrot von Maxi wäre zu Käsefondue konform... https://www.montignac-forum.com/topic.asp?TOPIC_ID=6555

LG Wolve

Zum Anfang der Seite

Pinsel
Junior Member

Schweiz
38 Beiträge

Erstellt  am: 09.12.2005 :  07:23:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ja dieses Körnerbrot... ich habe leider noch keine gemahlenen Sonnen und Kürbiskernen gefunden...
aber das mit den Paprikas und Zwiebeln... supi!

Ich danke Euch für die Tips, nur noch eine Frage, unser Fondue ist mit reichlich Wein und Maizena ( Maisstärke ) gemacht. Kann ich Maizena mit einem anderen Produkt austauschen?
Wünsche allen ein wunderschönes Wochenende.. Grüässli Pinsel
Zum Anfang der Seite

Wolverine
Administrator

Deutschland
3217 Beiträge

Erstellt  am: 09.12.2005 :  10:22:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Pinsel,

wir kaufen auch ganze Sonnenblumen- und Kürbiskerne. Anfangs haben wir sie grob mit einem Messer zerkleinert später mit einem Mixer... zu fein sollten sie nicht sein, damit das Brot nicht den Biss verliert.

Zum Thema Maizena könntest Du Dir diesen Beitrag ansehen... https://www.montignac-forum.com/topic.asp?TOPIC_ID=6384

LG Wolve

Zum Anfang der Seite

miezimaus
Advanced Member

Schweiz
804 Beiträge

Erstellt  am: 09.12.2005 :  11:49:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Pinsel
Machst du das Fondue selber? Wenn ja, nimm am besten diverse Sorten vom Vacherin. Das Vacherin-Fondue macht man dann ohne Wein und Maizena, evt. ein bisschen Wasser wenn die Masse zu dick ist. Darum ist dieses Fondue seit jeher auch gut für Kinder oder für Leute die abstinent bleiben müssen gut geeignet. Zum "dünken" nehmen wir immer klein geschnittene Birnen und Apfel, das ist sehr lecker und auch sehr beliebt ( für Gäste die nicht nach MM essen, haben wir immer Brot dabei, aber alle wollen mit Früchte versuchen und finden das super lecker). Mit vorgegarte Gemüse geht es auch (Blumenkohl, Brokoli, Peperoni, Pilze eignen sich sehr gut)
Fleisch mit Käse scheint mir eine komische Idee, ich würde das nicht machen, entweder gibt es eine Käsefondue oder eine Fleschfondue, aber nicht eine Mischung von Beidem (ist auch eine Kostenfrage: Käse ist teuer und Fleisch auch)
Wenn du genaueres wissen möchtest kannst du mir gerne eine Mail schicken.
Wünsche gutes Gelingen und "En Guete"


Liebe Grüsse
Patricia
Zum Anfang der Seite

moriam
Starting Member

Schweiz
9 Beiträge

Erstellt  am: 09.12.2005 :  17:44:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Pinsel

Hallo miteinander
AM Samstags gibs Fondue.. was könnte ich ausser Brot dazunehmen?
Habe ein paar Ideen aber ich weiss nicht ob das so der Brüller ist! Pilzli, Blumenkohl,Zuccheti,Cherry-Tomaten..
Habt Ihr auch noch Tips? Wäre euch dankbar.
PS: Fondue für 10 Pers.

Zum Anfang der Seite

moriam
Starting Member

Schweiz
9 Beiträge

Erstellt  am: 09.12.2005 :  17:48:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Pinsel

Hallo miteinander
AM Samstags gibs Fondue.. was könnte ich ausser Brot dazunehmen?
Habe ein paar Ideen aber ich weiss nicht ob das so der Brüller ist! Pilzli, Blumenkohl,Zuccheti,Cherry-Tomaten..
Habt Ihr auch noch Tips? Wäre euch dankbar.
PS: Fondue für 10 Pers.


Hallo
ich habe letzte Woche auch zum erstenmal Käsefondue ohne Brot gegessen. Vorgeartes Gemüse und Birne hineingetaucht. Tipp von mir: Das Gemüse würzen beim Kochen und Gemüse mit grober Oberfläche, wie z.B Blumenkohl und Brokkoli schmeckt sehr gut. Bei glatten Oberflächen wie Champignons oder Peperoni hält der Käse nicht gut.
Ich wünsche euch en Guete
Moriam
Zum Anfang der Seite

ralph2910
Starting Member

Deutschland
1 Beitrag

Erstellt  am: 25.11.2017 :  14:46:47 Uhr  Profil anzeigen  Besuche ralph2910's Homepage  Antwort mit Zitat
Also für " Käsefondue " natürlich eine leckere Käsemischung und Weissbrot.

Für " Fleischfondue " natürlich unterschiedliche Fleischsorten oder Gemüsesorten. Dazu unbedingt feine Sossen.

Gutes gelingen ! Evi

kaesefondue
So lecker ! :-)
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03