Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 Phase I - Gewichtsreduktion
 

HIIILLFFEE - Startschwierigkeiten

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 3

Angelika
Junior Member

Deutschland
28 Beiträge

Erstellt  am: 06.02.2006 :  19:36:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo an alle,
er ist endlich ausgezogen. Er wohnt jetzt im gleichen Haus wie seine Freundin. Ich bleibe mit den Kindern erstmal in unserem Haus. Die
letzte Zeit als er noch da war, war eine schreckliche Zeit für mich.Ich konnte kaum was essen. Ich war froh, wenn ich zur Arbeit gehen konnte oder ins Fitness-Studio. Das hat mich alles abgelenkt.
Ich war noch nie abends so oft weg wie in der letzten Zeit. Aber mittlerweile ist "die Geschichte" in unserer Stadt herum. Es gibt so viele nette Menschen, die sich um mich kümmern, mit mir weggehen, die ich einfach mal anrufen kann. Das hätte ich vorher gar nicht gedacht. Es tut gut mit anderen darüber oder auch über andere Dinge zu reden.
Er war natürlich beim Anwalt hat sich beraten lassen. Für die Kinder bezahlt er Unterhalt und Kindergeld und er bezahlt das Haus ab. Ich
übernehme die Umlagen, wie Strom usw. Jetzt habe ich mir auch eine Anwältin genommen, lasse mich meinerseits beraten. Der Termin ist aber erst in 2 Wochen.
Ich wollte nur mal die von euch, die die ganze Zeit mitgelesen und mich aufgebaut haben, über den neuesten Stand der Dinge auf dem laufenden halten. Schreibt mal wieder.
Viele Grüße
Angelika

Zum Anfang der Seite

sasehase
Senior Member

Deutschland
129 Beiträge

Erstellt  am: 06.02.2006 :  21:09:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Angelika,

das sind ja grandiose Neuigkeiten, nun kannst Du endlich einen Neuanfang starten! Klar ist es nicht einfach, aber fühlst Du Dich nicht etwas befreit, seitdem er weg ist?

Nun tu was für Dich, lass es Dir gut gehen und geh mit Deinen neuen Freunden und Bekannten aus, starte einfach nochmal neu durch und zeig Deinem Ex das Du auch ohne Ihn glücklich sein kannst.

Ich wünsch Dir dafür Kraft und viel Spass in DEINEM NEUEN LEBEN!!!

Liebe Grüsse
Sasehase
Zum Anfang der Seite

todo
Average Member

Österreich
74 Beiträge

Erstellt  am: 08.02.2006 :  20:47:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Angelika!

War seit längerem nicht mehr im Forum und habe jetzt Deinen Eintrag gelesen.
Es freut mich, dass sich nette Menschen um Dich kümmern und sie Dir auch Kraft geben!

Ich wünsche Dir weiterhin viel Glück und Freude in Deiner neuen Situation!

lg todo
Zum Anfang der Seite

Angelika
Junior Member

Deutschland
28 Beiträge

Erstellt  am: 19.04.2006 :  23:26:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo, ich will mich mal wieder melden.
Es ist alles nicht einfach für mich. Die Töchter sind groß, gehen eigene Wege. Oft sitze ich abends jetzt allein rum, bin froh, wenn die Katze zu Huase ist und schmusen kommt. Die vielen Freunde, die
mir am Anfang geholfen haben, sind auch weniger geworden

Zum Anfang der Seite

Angelika
Junior Member

Deutschland
28 Beiträge

Erstellt  am: 19.04.2006 :  23:26:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo, ich will mich mal wieder melden.
Es ist alles nicht einfach für mich. Die Töchter sind groß, gehen eigene Wege. Oft sitze ich abends jetzt allein rum, bin froh, wenn die Katze zu Huase ist und schmusen kommt. Die vielen Freunde, die
mir am Anfang geholfen haben, sind auch weniger geworden

Zum Anfang der Seite

Angelika
Junior Member

Deutschland
28 Beiträge

Erstellt  am: 19.04.2006 :  23:26:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo, ich will mich mal wieder melden.
Es ist alles nicht einfach für mich. Die Töchter sind groß, gehen eigene Wege. Oft sitze ich abends jetzt allein rum, bin froh, wenn die Katze zu Huase ist und schmusen kommt. Die vielen Freunde, die
mir am Anfang geholfen haben, sind auch weniger geworden

Zum Anfang der Seite

Angelika
Junior Member

Deutschland
28 Beiträge

Erstellt  am: 19.04.2006 :  23:45:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Was habe ich jetzt gemacht? Nachricht ist gleich mehrfach losgegangen? War noch gar nicht fertig.
Ich will mich auch niemand aufdrängen. Ich habe zwar abgenommen, z.Zt. 64 kg, aber nur dadurch, weil ich nichts essen konnte.
Ab Montag habe ich 2 Wochen Urlaub. Ich hoffe, dass ich nicht nurdurchhhänge, sondern konsequent mit MM starte

Zum Anfang der Seite

yaya-chan
Average Member

Deutschland
86 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2006 :  19:12:38 Uhr  Profil anzeigen  Sende yaya-chan eine ICQ Message  Klicken Sie hier um yaya-chan's MSN Messenger Adresse anzuzeigen.  Antwort mit Zitat
Hallo Angelika,

ich bin ziemlich neu hier, habe heute deinen Beitrag gelesen. Das alles hat mich so erschüttert. Ich konnte meine Tränen nicht zurückhalten...
Ich habe mit meinem Freund geredet. Auch er konnte nicht verstehen, wie dein (Ex-)Mann dir sowas antun konnte. Ich hoffe, du kommst langsam auf die Beine. Sei stark!
Wenn du einverstanden bist, würde ich gerne mit dir über E-Mail oder msn Kontakt aufnehmen. Schreib mir doch einfach, wenn du Lust hast.
E-Mail: julia_dubs@web.de (msn ebenfalls)

Liebe Grüße, Yaya-chan



Zum Anfang der Seite

erdbeeere
Starting Member

Deutschland
9 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2006 :  20:23:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Angelika,

ich habe die Beiträge gerade erst gelesen und bin ziemlich betroffen über das Verhalten deines Mannes. Leider läuft es oft nicht so wie wir es uns im Leben vorstellen. Ich wünsche dir aber ganz viel Glück in deinem neuen Leben, genieß es und tu all die Dinge die du vorher nicht konntest. Jetzt kannst du alle Entscheidungen wieder alleine fällen: wohin in den Urlaub, welche Farbe an der Wand, ...
Mach dir das bewusst, du wirst sehen, irgendwann wird es wieder
Ich wünsche dir viel Glück für deine Zukunft.
Erdbeeere

Zum Anfang der Seite

sasehase
Senior Member

Deutschland
129 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2006 :  21:55:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Angelika,

ich muss mich nun auch nochmal zu wort melden. bitte erwarte nicht nur von anderen, dass sie auf dich zugehen werden... ergreife du die initiative... viele leute haben durch ihren alltag sehr viel ablenkung, so dass sie nicht ständig daran denken sich bei dir zu melden, sie können nicht ahnen das du einsam bist. geh du auf die bekannten zu, oder suche dir neue freunde, die gleiche interessen haben, oder ein ähnliches "schicksal" wie du... das verbindet. gerade wenn du jemanden in gleicher lebenslage wie du gerade bist findest, dann ist dir ja schon so gut wie geholfen... diese person ist dann auch einsam, und braucht ablenkung/beschäftigung. manchmal kann man auch nette leute im internet kennenlernen... nicht nur wenn man auf partnersuche ist...

melde dich doch mal in einem flirtportal an... da gibt es auch meisstens die option freundschaften zu suchen... wenn du dir da vielleicht ne frau in deinem alter suchst, die auch single ist, in deiner nähe wohnt und du sie einfach mal kontaktierst, dann wird sie bestimmt nicht abgeneigt sein, dich kennenzulernen.

ich habe so auch freundschaften/bekanntschaften knüpfen können... ist auch gar nicht so schwierig... versuch es doch mal...

viel erfolg!!!

liebe grüsse
sasehase
Zum Anfang der Seite

Angelika
Junior Member

Deutschland
28 Beiträge

Erstellt  am: 29.04.2006 :  22:42:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo an alle,
vielen Dank für eure Anteilnahme. Gestern ist wieder eine neue Situation eingetreten. Meine Große Tochter ist zu ihrem Papa und seiner neuen Familie gezogen. Sie wird bald 18, ich kann nicht mal zu ihrem Geburtstag gehen. Die 2 Jahre jüngere ist auch enttäuscht darüber. Mein Mann war gestern als ich nicht da war ausräumen und hat
nicht mit der Kleineren gesprochen. Sie existiert gar nicht für ihn, da sie ihm schon immer widersprochen hat, wenn sie was nicht richtig fand. Ich finde das voll gemein von ihm. Die Große sagt zu Allem Ja und Amen. Die Kleine hat wenigstens Charakter. Sie hat eine große KiefernO.P. vor sich ca 40 km entfernt. Er fährt uns nicht, sagt da fährt ja ein Zug. Ich erkenne ihn nicht wieder. Bei seiner Familie und bei meinen nachbarn macht er mich nur schlecht, wie ich immer berichtet bekomme. Das tut mir sehr weh.
Jetzt sitze ich allein in dem schönen Haus. die Kleine ist jeden Abend unterwegs (was ja normal ist in dem Alter) und bin froh, dass es dieses Forum gibt.
Essensmäßighalte ich mich an MM, doch meinen Weinkonsum muß ich wieder runterschrauebn, sonst wird das nix.
Der computer wurde ja zum Glück hiergelassen, so kann ich jetzt öfter
als früher dran, da er bei der Großen im Zimmer stand.
Melde sich doch bitte ab und zu einer bei mir, auch auf E-Mail.
Gute Nacht
Eure Angelika

Zum Anfang der Seite

Butterfly16
Average Member

Deutschland
62 Beiträge

Erstellt  am: 02.05.2006 :  10:44:26 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat

Hallo Angelika,

ich habe auch den ganzen Bericht über dein Schicksal gelesen.Habe jetzt noch einen Knoten im Hals stecken.
Ich hoffe es gehr dir bald besser und du kannst dich an Kleinigkeiten wieder erfreuen.
Das deine großte Tochter zu deinem EX gezogen ist kann ich garnicht ganz nachvollziehen???
Hat sie sich den zu seinem Verhalten nicht geäußert? Findet sie es gut,daß er dich und deine andere Tochter und sie sitzen gelassen hat?
Kann es sein das sie bei der neuen von deinem EX mehr Freiheiten hat und mehr darf als bei dir ?
Oder wird sie mehr verwöhnt bei der neuen als bei dir?Irgendeinen Grund muß es doch haben warum sie jetzt ausgezogen ist zu deinem EX Mann?
Ich hoffe sie besinnt sich bald.
Ich wünsche dir das allerbeste und zwinge dich raus zugehen : geh in eine Cafe, Billard spielen, tanzen u.s.w.

Liebe Grüße und alles alles gute
Butterfly16

Größe 1,72
Zum Anfang der Seite

chery
Senior Member

Schweiz
100 Beiträge

Erstellt  am: 04.05.2006 :  12:30:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Angelika,
Ich habe Dir vor einigen Tagen eine E-Mail geschickt. könnte es möglich sein, dass Du mir zurück geschrieben hast ??? Irgendwas ist da falsch gelaufen (wenn das so ist ) mein Sohn sagte mir, dass die Mail zu gross wäre und ich deshalb, die Mail nicht empfangen könnte. Es tut mir, nicht, dass Du denkst, ich wollte Dir nicht antworten. Wir müssen nachschauen, was da bei mir nicht in Ordnung ist. Falls Du ein paar Zeilen schreiben möchtes, dann schreibe bitte über die M.M. Adresse. Ich hoffe es geht dir einigermassen gut. Aber in Deiner Situation ist das auch relativ. Alles Liebe, Chery

Zum Anfang der Seite
Seite: von 3 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03