Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 Phase I - Gewichtsreduktion
 

Vollmehl

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

krapfl
New Member

Österreich
12 Beiträge

Erstellt am: 23.10.2003 :  16:49:53 Uhr  Profil anzeigen  Sende krapfl eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Hallo!

Auch wenn ich mich bald unbeliebt mache, wegen meiner Fragerei, brauche ich doch nochmal eure Hilfe. Ich habe mir gestern einen Brotbackautomaten gekauft, da es bei uns scheinbar unmöglich ist VK-Brot zu kaufen.
Als ich heute dann im Kaufhaus stand musste ich feststellen, dass es scheinbar auch kein VK-Mehl im Supermarkt gibt.
Jetzt habe ich dieses gekauft:
Zitat: Bio-Roggen-Vollmehl, Volles Korn fein gemahlen!!

Kann ich mit diesem Mehl nun Brot backen oder nicht?!

PS.: Laurant, ich hoffe du liest meinen Beitrag!

Danke für eure Hilfe!!!

Laurent
Advanced Member

Luxembourg
3524 Beiträge

Erstellt  am: 23.10.2003 :  16:52:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zutatenliste lesen, es darf nur 100% Vollkorn..... drin enthalten sein.

Ansonsten führen reformhäuser oder Biomärkte VKMehl

-- Gruß --

Laurent
Zum Anfang der Seite

krapfl
New Member

Österreich
12 Beiträge

Erstellt  am: 23.10.2003 :  16:59:47 Uhr  Profil anzeigen  Sende krapfl eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
OOOHHH!!!

Du hast mein Jammern ja sehr schnell erhört. Alle Achtung.
Das Problem ist, dass auf der Packung ausser Herkunft und biologischer Anbau etc. nichts auf der Packung steht. Unter Verarbeitungstipps steht noch:
Sie können in all ihren Rezepten Auszugsmehl ganz oder teilweise durch Vollmehl ersetzen. Verwenden sie dann unbedingt etwas mehr Flüssigkeit, da Vollmehl aufgrund seines hohen Ballaststoffgehalt mehr davon aufnehmen kann.

Das ist alles!
Zum Anfang der Seite

Laurent
Advanced Member

Luxembourg
3524 Beiträge

Erstellt  am: 24.10.2003 :  08:03:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Krapfl,

das Mehl scheint dann aber ok zu sein.
Wären andere Zutaten drin enthalten müßten die dann auch aufgeführt sein...!

-- Gruß --

Laurent
Zum Anfang der Seite

Theres
Junior Member

Schweiz
30 Beiträge

Erstellt  am: 27.10.2003 :  10:12:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo krapfl,
das Mehl scheint, wie Laurent schon bemerkt hat, i.o. zu sein. Besser wäre es allerdings, wenn du es im Reformhaus einkaufen würdest, weil es dort frisch gemahlen wird, das heisst, es hat nicht lange herumgstanden und oxidiert deshalb auch weniger (weniger Vitalstoff-Verlust).

Dann könntest du auch andere Sorten nehmen als Roggenmehl. Roggen eignet sich am besten für Sauerteigbrote, da er nicht so leicht aufgeht, hat die Backhefe zu wenig Wirkung.

Wenn du mit Hefe bäckst empfehle ich dir eine Mischung aus Weizen- und Dinkel-Vollkornmehl. Das gibt wunderbar luftig, leichtes Brot, auch ohne Automaten. Suche mein Rezept unter "Brotbacken, Autor Theres"

Viel Erfolg wünscht dir Theres
Zum Anfang der Seite

krapfl
New Member

Österreich
12 Beiträge

Erstellt  am: 27.10.2003 :  13:59:06 Uhr  Profil anzeigen  Sende krapfl eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Hallo Laurent und Theres!

Danke für eure Antworten. Werde mich gleich mal ans Brotbacken machen.
Berichte euch dann von dem Ergebnis.

Tschüssi Katja
Zum Anfang der Seite

Laurent
Advanced Member

Luxembourg
3524 Beiträge

Erstellt  am: 29.10.2003 :  08:00:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hier kann ich Theres nur unterstützen, unbedingt frisch gemahlenes Mehl kaufen, oder eben ein Mehl auf welchem das Mahldatum daraufsteht.
Wer einmal frisch gemahlenes Mehl gegessen hat wird nie mehr Mehl aus dem Supermarkt kaufen, welches schon oft monatelang in Lagerhallen und danach noch wochenlang im Regal steht.

-- Gruß --

Laurent
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03