Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Erfahrungsberichte und Smalltalk zu den Themen...
 Die Montignac-Methode speziell für Kinder
 

Monti ist schwanger

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

dopo
New Member


12 Beiträge

Erstellt am: 20.04.2005 :  15:57:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ne, natürlich nicht.
Hab aber mal ne Frage zum Thema Schwangerschaft und Monti.
Habe einer Freundin so viel vorgeschwärmt, dass sie jetzt auch mitmachen will. Nur ist es so, dass sie und ihr Mann gerade fleissig an Nachwuchs arbeiten. Ihr Arzt hat ihr aber auch gesagt, ein bisschen weniger Speck würde nicht schaden.

Nun die Frage: Meint ihr Monti und schwanger verträgt sich?
Is mir scho klar, dass sie lieber noch nen Arzt fragen sollte, wollte mich nur mal umhören, ob es Erfahrungsberichte dazu gibt. Will ihr ja schließlich nichts falsches raten.
Wobei ich mir eigentlich vorstelle, dass Monti so gesund ist, dass dagegen auch in der Schwangerschaft nichts spricht.

Dank Euch für Eure Antworten.
Grüßle
DOPO

Michaela2
Advanced Member

Deutschland
2730 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2005 :  17:19:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Monti schreibt ja, MM verträgt sich auch mit der Schwangerschaft. Genaueres dazu steht im Buch, das sich speziell an Frauen richtet.

Aber er empfiehlt dringend, VOR der Schwangerschaft abzunehmen, denn wenn man abnimmt, werden mit dem Fettabbau auch giftige Substanzen freigesetzt, die dem Kind schaden könnten.

Berichtigt mich, wenn ich was falsch verstanden haben sollte...

Gruß,

Michaela




(Die 58 will ich, die 55 sind mein Traum! )
Zum Anfang der Seite

ria
Senior Member

Schweiz
175 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2005 :  21:22:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Auf alle Fälle würde ich nur Phase 2 machen... Abnehmen und schwanger geht wohl nicht so gut

Ria
Zum Anfang der Seite

Michaela2
Advanced Member

Deutschland
2730 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2005 :  22:19:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: ria

Auf alle Fälle würde ich nur Phase 2 machen.



Das ist auf jeden Fall sinnvoller!

Gruß,

Michaela



(Die 58 will ich, die 55 sind mein Traum! )
Zum Anfang der Seite

hebre
Advanced Member

Deutschland
1151 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2005 :  08:22:17 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi,
sie ist ja noch nicht schwanger, wenn ich das richtig gesehen habe. Also dürfte wohl nichts gegen eine Umstellung sprechen. In der Schwangerschaft ist MM absolut ok - wenn man schon dran gewöhnt ist. Und das ist man ja spätestens nach einem Monat. Da ihr auch ihr Arzt abnehmen empfohlen hat, würde ich das mal trotz Kinderwunsch angehen. Sie sollte also ruhig mit Phase 1 anfangen und, sobald sie merkt, dass sie schwanger ist, meiner Meinung nach dann auf eine moderate Phase 2 umsteigen.

Eine Umstellung IN der Schwangerschaft würde ich auch nicht empfehlen, denn die Entzugserscheinungen sind in den ersten 2-3 Wochen doch mitunter heftig und bringen das Hormonsysten doch ganz schön in Wallung.
Hebre


Bearbeitet von: hebre am: 21.04.2005 08:22:51 Uhr
Zum Anfang der Seite

dopo
New Member


12 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2005 :  08:50:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Vielen Dank für Eure Antworten.
Ja, Hebre, das siehst Du richtig: sie ist noch nicht schwanger, sondern arbeitet dran .

Ich selbst finde die Variante bis zum Schwangersein Phase eins und dann gemäßigt in Phase zwei klingt eigentlich gut. Das war auch so mein Gedanke. Hatte nur überlegt, ob einer von Euch konkrete Erfahrungen mit Schwangerschaft und Monti hat.
Ich werd's ihr mal berichten, bei der letzten Entscheidung kann sie ja auch noch ihren Arzt zu Rate ziehen.

Danke Euch allen!
Grüßle
DOPO
Zum Anfang der Seite

Larita
Advanced Member

Uruguay
407 Beiträge

Erstellt  am: 17.12.2005 :  11:52:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Außerdem wäre es für sie ja schon ein Erfolg , wenn sie in der Schwangerschaft nicht zu viel zunimmt.Außer dem Kind natürlich, aber nicht noch Speck.Was ja bei Dicken auch schon schwierig ist.
Gruß Larita




Zum Anfang der Seite

Nordseeengel
Junior Member

Deutschland
46 Beiträge

Erstellt  am: 11.03.2009 :  23:33:10 Uhr  Profil anzeigen  Sende Nordseeengel eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Auch beim Stillen sollte man abnehmen!
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03