Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Erfahrungsberichte und Smalltalk zu den Themen...
 Erfahrungsberichte rund um das Thema Montignac
 

Ausgleichen einer Sünde??

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Möndli
Advanced Member


240 Beiträge

Erstellt am: 20.04.2004 :  20:49:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
guten abend miteinander

ich habe da ein problem: ich hatte gestern geburtstag und bekam einen mega grossen, feinen schoggi-kuchen, natürlich überhaupt nicht mm-konform, da meine mutter diese methode nicht macht. ich habe gestern ein stück gegessen und heute auch. meine frage: kann ich diese sünde irgendwie relativieren oder ausgleichen? heute habe ich zum beispiel so gegessen:
morgen: orange, apfel, 2 pumpernickel
mittag: salat, 2 pumpernickel
abends: salat, ein stück kuchen

ich habe auch über 3 liter wasser und tee getrunken. gleicht das alles den kuchen ein bisschen aus oder nehme ich jetzt zu bis der weg ist? kann ihn ja nicht einfach wegschmeissen

vielen dank für eure hilfe!
möndli

GabrielaT
Advanced Member

Deutschland
2051 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2004 :  20:54:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Möndli

Nun bitte bloss kein schlechtes Gewissen bekommen .... Hat der Kuchen geschmeckt ?????
Wenn ja ..... dann ist alles ok .... nix is mit ausgleichen .... sei froh um das Stück Kuchen das du dir genehmigt hast und das nächste mal bäckste selbst einen zu so ner Feier und nimmst deinen eigenen Kuchen mit!
Die Welt geht nicht unter wegen einem Stück Kuchen ... solche "Eskapaden" haben einige von uns schon hinter sich *g*

Liebe Grüsse Gabriela

Positive Gedanken führen zu positiven Ergebnissen!
Zum Anfang der Seite

Zuckersüchtige
Average Member


87 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2004 :  21:00:51 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
ALLES GUTE ZUM GEBURTSTAG !!

Der Kuchen war hoffentlich lecker!?
Lad Dir am besten für morgen Freunde ein oder nimm den leckeren Kuchen mit zur Arbeit oder verschenk Ihn an Nachbarn oder sonst noch was.
Ich befürchte, das ein ganzer Kuchen dann doch nicht so gut ist.

So wie ich das hier immer wieder lese, soll man nicht so verspannt sein uns wenn man dann sündigt, das dann mit Genuss tun.

Gruß Zuckersüchtige
Zum Anfang der Seite

Möndli
Advanced Member


240 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2004 :  21:03:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
der kuchen ist SUPEROBERMEGA fein, leider... gabriela, ich habe eben nicht nur ein stück gegessen, sondern gestern eines und heute eines... und das mit dem ausgleichen würde mich eben generell interesseren. ich habe eben im buch so etwas gelesen mit dem ausgleichen, habe es aber irgendwie nie begriffen.
weiss da vielleicht jemand mehr davon?
ich kann jetzt ja nicht jeden tag kuchen essen. und zur arbeit mitnehmen kann ich ihn eben auch nicht, da ich studiere

grüessli,

möndli
Zum Anfang der Seite

GabrielaT
Advanced Member

Deutschland
2051 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2004 :  21:03:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ohhhhhhhhhhhhhhhhhhhhh stimmt ja ......

Häppyyyyyyy Börsdayyyyy *g*

Gabriela

Positive Gedanken führen zu positiven Ergebnissen!
Zum Anfang der Seite

Möndli
Advanced Member


240 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2004 :  21:04:04 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
:-))) dankeschöööööön:)
Zum Anfang der Seite

ehemaliges Mitglied
Advanced Member


1373 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2004 :  21:24:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
HAPPY BIRTHDAY
Möndli

wünscht dir kaya
Zum Anfang der Seite

BB
Advanced Member

Deutschland
432 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2004 :  07:14:01 Uhr  Profil anzeigen  Sende BB eine Yahoo! Message  Antwort mit Zitat
HAPPY BIRTHDAY MÖNDLI

Kannst ja Deinen Kuchen stückchenweise einfrieren z.B.
oder mitnehmen - die Studienkollegen werden sich freuen

Das mit dem Ausgleichen ist nicxht einfach. Laurent hat das mal erklärt. Du musst den KH-Gehalt kennen, um errechnen zu können, wieviel Salat z.B. Du als Ausgleich essen musst...

Ach weeste Kleene, genieß det Stückl ohne Reue und dann machste einfach weiter mit MM

Einen schönen Tag

LG Birgit


Gib mir die Kraft, Dinge zu ändern, die ich ändern kann; gib mir die Gelassenheit Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, und gib mir die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden.
Zum Anfang der Seite

Möndli
Advanced Member


240 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2004 :  08:44:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat

vielen dank ihr zwei

weiss du denn noch, wo das laurent erklärt hat, unter welchem thema?

geniesst die sooonneee, ich kann nicht weil ich in der schule hocken muss

möndli
Zum Anfang der Seite

BB
Advanced Member

Deutschland
432 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2004 :  10:14:48 Uhr  Profil anzeigen  Sende BB eine Yahoo! Message  Antwort mit Zitat
Hallo Möndli,

guck mal hier: https://www.montignac-forum.com/topic.asp?TOPIC_ID=1522&SearchTerms=ausgleichen
Zum Anfang der Seite

Möndli
Advanced Member


240 Beiträge

Erstellt  am: 21.04.2004 :  21:43:04 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
mach ich! vielen dank!
Zum Anfang der Seite

us
Starting Member


9 Beiträge

Erstellt  am: 22.04.2004 :  06:14:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen!

Na da bin ich ja mal froh, daß ich das auch nicht so 1000 %ig ernst nehmt, wenn man mal "eine Sünde begeht". Ich bin jetzt 1 Woche dabei und habe ich meiner ersten Woche 2 kg abgekommen, obwohl ich mich am Wochenende zu Pizza verleiten ließ. Ich war dann nur heil froh, daß mein Gewicht trotzdem runtergegangen ist. (Und auch noch sehr überrascht). Ich muß ja zugeben, daß ich anfangs sehr mißtrauisch war, aber MM scheint doch gut zu funktionieren. Hab sogar schon meine Kollegin angesteckt.

Gruß US
Zum Anfang der Seite

Larita
Advanced Member

Uruguay
407 Beiträge

Erstellt  am: 22.04.2004 :  13:14:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo .
Ich habe das mit dem Ausgleichen so verstanden:Vor einer Sünde soll mann möglichst viel Sachen mit einem niedrigen Gi essen. Also ZB. Einen großen Salat. Oder rohe Möhren. Oder 5 Äpfel.Dann ist es nicht soooo schlimm.
Gruß Larita
Zum Anfang der Seite

Bernie und Chris
Senior Member

Deutschland
126 Beiträge

Erstellt  am: 22.04.2004 :  14:02:57 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Bernie und Chris's Homepage  Sende Bernie und Chris eine Yahoo! Message  Antwort mit Zitat
... nur soll das Ausgleichen nicht zum Alltag werden (schon gar nicht in Phase I) und wirklich nur Ausnahmen vorbehalten sein, in denen man aus gewissen Zwängen sich nicht MM-Konform ernähren kann....


LG Bernie und Chris
Zum Anfang der Seite

Möndli
Advanced Member


240 Beiträge

Erstellt  am: 22.04.2004 :  17:19:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Der Kuchen ist jetzt weg und ich hoffe, dass ich nicht allzu sehr zugenommen habe, da ich ja auch regelmässig trainiere ... we'll see. ich habe auf alle fälle darauf geachtet, immer viel salat oder obst vorher zu essen, aber ich denke, das macht es nicht viiiiel besser...

liebe grüsse,

möndli
Zum Anfang der Seite

Laurent
Advanced Member

Luxembourg
3524 Beiträge

Erstellt  am: 23.04.2004 :  09:35:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo BB,

wie fügt man einen Link zu einem anderen Thema ein?

Danke

-- Gruß --

Laurent
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03