Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Erfahrungsberichte und Smalltalk zu den Themen...
 Erfahrungsberichte rund um das Thema Montignac
 

Kichererbsenrezept?

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

Seemlist
Advanced Member

Österreich
310 Beiträge

Erstellt  am: 20.04.2004 :  06:38:07 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Seemlist's Homepage  Antwort mit Zitat
@Sabine

ist schwer zu sagen, ich koche rein nach gefühl... aber ich schätze so ca. 2x 15 min. sie bleiben relativ fest.

......................................................................................
Überlege dir gut was du dir wünscht, du bekommst es vielleicht!
......................................................................................
Zum Anfang der Seite

bauchtanzmädel
Senior Member

Deutschland
187 Beiträge

Erstellt  am: 22.04.2004 :  14:07:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hmmmm .... die Kichererbsen-Polenta ist ein Knüller!!! Polenta mag ich sonst gar nicht, war deswegen skeptisch. Aber das ist echt ein Hit!
Grüße, Antje
Zum Anfang der Seite

butterfly
Junior Member

Deutschland
39 Beiträge

Erstellt  am: 22.04.2004 :  14:25:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo ihr Hülsenfrüchtefreak`s *smile*,
habe da mal eine etwas brisante Frage , ich bin ja
auch den Linsen, Erbsen und Bohnen sehr zugetan
habe aber immer diese fürchterlichen Blähungen
Ich bekomme Kümmel als Gewürz nicht runter, habt ihr nicht einen Geheimtip für mich.


Danke+ Gruß Ina

enjoy the time
Zum Anfang der Seite

clautschbaer
Advanced Member

Österreich
502 Beiträge

Erstellt  am: 22.04.2004 :  14:42:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Ina!

Also mir fällt da nur noch Fencheltee ein!



LG clautschbaer
Zum Anfang der Seite

butterfly
Junior Member

Deutschland
39 Beiträge

Erstellt  am: 22.04.2004 :  14:53:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
@ clautschbaer
...vielen, vielen Dank für Deine schnelle Antwort.
Fencheltee kommt noch vor Kümmel in meiner *Igittskala*** leider.
Achja..seufz ..dann muß ich wohl meinen Mann doch öfters mal ins Kino schicken
Wie ist das denn bei Dir ,und auch bei allen Anderen so ???

Gruß Ina

enjoy the time
Zum Anfang der Seite

RUCO
Advanced Member

Deutschland
230 Beiträge

Erstellt  am: 22.04.2004 :  15:05:26 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Ina,

bei uns war das mit den Kichererbsen immer schlimm.
Blähungen gingen ja noch, aber meine Tochter hatte
teilweise ganz schlimme Bauchkrämpfe.
Seit ich immer eine Prise Natron zum Kochen gebe ist alles ok.
(Der Tipp stammt aus einem indischen Kochbuch)
Probiers mal, funktioniert bein allen Hülsenfrüchten.

Gruß RUCO
Zum Anfang der Seite

ehemaliges Mitglied
Advanced Member


1373 Beiträge

Erstellt  am: 22.04.2004 :  15:34:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Super Ruco
meine Tochter und ich ärgern uns auch ab den Blähungen nach Kichererbsen. Werde ich gleich ausprobieren. Hilft es auch gegen die Düfte?
Kaya
Zum Anfang der Seite

RUCO
Advanced Member

Deutschland
230 Beiträge

Erstellt  am: 22.04.2004 :  15:51:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallöle,

die "Extremblähungen" reduzieren sich deutlich.Auf die Geruchs-
richtung hats keinen Einfluß. Wobei ichs net so genau sagen kann.
Bei uns ists halt meist unser Wauzi unterm Tisch.HiHi

Gruß RUCO
Zum Anfang der Seite

ehemaliges Mitglied
Advanced Member


1373 Beiträge

Erstellt  am: 22.04.2004 :  16:38:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat

Kaya
Zum Anfang der Seite

butterfly
Junior Member

Deutschland
39 Beiträge

Erstellt  am: 23.04.2004 :  08:14:47 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Guten Morgen,

schade das ich keinen Hund habe *fg*
mit dem Natron das werde ich auf jeden Fall mal probieren, ist das eigentlich MM-konform ????

Heute ist Freitag yieppieeee....

Ganz liebe Grüße an euch

enjoy the time
Zum Anfang der Seite

ehemaliges Mitglied
Advanced Member


1373 Beiträge

Erstellt  am: 23.04.2004 :  08:54:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Butterfly
bin gestern gleich in den Laden geflizt, um Natron zu Kaufen.
Das ist bestimmt ok.
Zusammensetzung:Natriumhydrogencarbonat
Wird vielfältig eingesetzt,
-bindet überschüssige Säure von Früchten
-Backtriebmittel für flache Gebäcke
-macht Fondue locker
-enthärtet Kaffee/Teewasser
-Gibt dem Magen nach schwerem Essen oder Alkohol Enspannung

LG Kaya
Zum Anfang der Seite

butterfly
Junior Member

Deutschland
39 Beiträge

Erstellt  am: 23.04.2004 :  09:02:51 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
...dann werde ich doch in der Mittagspause gleichmal welches besorgen.Ich kenne Natron nur als Mittel gegen Sodbrennen, dass hatte ich mal irgendwo gelesen. Wäre toll wenn es hilft, dann werden Hülsenfrüchte bestimmt noch häufiger auf dem Speiseplan stehen und mein Mann muß nicht mehr alleine schlafen (bzw. ich im Gästezimmer, denn das möchte ich ihm einfach nicht zumuten )...

Gruß Ina

enjoy the time
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03