Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 GI - Der Glykämische Index
 

vollkornhaferflocken GI? - anfängerirrtümer :-(

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

musica
Average Member

Österreich
69 Beiträge

Erstellt am: 23.03.2004 :  06:25:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
haben vollkornhaferflocken einen niedrigeren GI als "normale" haferflocken?

habe nämlich jetzt in der früh welche mit fastenmilch verspeist...
habe beim magermilchpulver nur eines gut über 1% entdeckt...
daher nehm ich lieber weiter die fastenmilch :-)


gestern ist mir dann beim abendesen, denke ich, leider auch noch ein irrtum passiert.
hab mir vollkornnudeln mit zucchini und zwiebel und sojagranulat dazugemacht.
hat lecker geschmeckt,
aber dann bin ich draufgekommen, dass soja ja doch ziemlich fett ist und daher nicht zu den vollkornnudeln gegessen werden darf...

wie verwendet ihr soja dann?
weiß nur was von kugerln und fleischersatz,
habe aber praktisch keinerkei ahnung bei der zubereitung bzw. umsetzung.

lieben dank,
lg, musica

Laurent
Advanced Member

Luxembourg
3524 Beiträge

Erstellt  am: 23.03.2004 :  07:26:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Musica,

haferflocken haben einen GI von 40, ob das nun VK sind oder nicht weiß ich nicht. Ich war bis dato der Meinung es würden nur Vk-Haferflocken geben.....

Meinst du mit Soja Tofu? Beim Tofu kannst du ja auf der Nährwerttabelle auf der Packung herausfinden ob Fett drin ist....

-- Gruß --

Laurent
Zum Anfang der Seite

elegante
Senior Member


193 Beiträge

Erstellt  am: 23.03.2004 :  08:36:04 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

also mit den Haferflocken bin ich mir seit gestern auch nicht mehr so sicher. Im ganz normalen Supermarkt gibts 2 verschiedene Sorten Haferflocken. Die zarten Haferflocken werden folgendermaßen deklariert:" Die zarten Flocken aus dem vollen Korn..." und auf den kernigen steht: " Die kernigen VK-Haferflocken...."" Also ehrlich gesagt könnte man ja auch auf das Weissmehl schreiben:" Das Mehl aus dem vollen Korn...", denn irgendwann war es ja mal volles Korn Mich macht halt stutzig, daß bei den Zarten nicht auch VK-Flocken steht. Und wenn man weiß, wie spitzfindig die Industrie beim deklarieren ist, dann kommt man schon ins Grübeln. Also, ich hab mir jetzt vorsichtshalber nicht mehr die leckeren Zarten gekauft.

Liebe Grüße

Ele
Zum Anfang der Seite

freeedom
Senior Member

Schweiz
107 Beiträge

Erstellt  am: 23.03.2004 :  08:40:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Laurent

Mir hat man hier im Forum erklärt, wie es mit den Haferflocken ist: dass es vollkornige und eben andere Haferflocken gibt, die aus dem (halbwegs) geschälten Haferkorn hergestellt wurden, die dann eben nicht mehr ganz vollkörnig, dafür «blütenzart» sind. Ich hab das vorher auch nicht gewusst.

Aber eine Frage an dich von wegen Tofu: Ich hatte bis anhin geglaubt, dass es nur einen Tofu gibt, mit natürlichem Fettgehalt. Aber offenbar gibt fettfreien, wie du erwähnt hast. Dann könnte man diesen ja für eine Sauce für Vollkorn-Spaghetti verwenden, nicht wahr?
Was bastelst du denn sonst noch daraus?


Herzlich grüsst: freeedom

*** Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiss, wann sie wieder kommen. Oscar Wilde ***
Zum Anfang der Seite

freeedom
Senior Member

Schweiz
107 Beiträge

Erstellt  am: 23.03.2004 :  08:44:08 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
@ elegante:
Ich hatte mir, vor meiner «Belehrung» hier, auch ganz feine Haferflocken gekauft, blütenzarte … und sie dann halt eben zu Hundefutter verarbeitet!

Herzlich grüsst: freeedom

*** Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiss, wann sie wieder kommen. Oscar Wilde ***
Zum Anfang der Seite

freeedom
Senior Member

Schweiz
107 Beiträge

Erstellt  am: 23.03.2004 :  08:48:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zum Glück habe ich keinen Monti-Hund!

Herzlich grüsst: freeedom

*** Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiss, wann sie wieder kommen. Oscar Wilde ***
Zum Anfang der Seite

clautschbaer
Advanced Member

Österreich
502 Beiträge

Erstellt  am: 23.03.2004 :  09:47:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi musica!

Also bezüglich dem Sojagranulat kann ich dir sagen, dass ich letztens die Sellerielasagne aus dem Rezepteforum ausprobiert habe und statt dem verschierten Fleisch Sojagranulat verwendet hab!
Das war soooooooooo gut, ehrlich!

LG clautschbaer

Zum Anfang der Seite

elegante
Senior Member


193 Beiträge

Erstellt  am: 23.03.2004 :  16:13:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo freedom,

ich hab ne Katze, aber die isst keine Haferflocken Meiner Tochter will ich sie auch nicht geben, ich versuch ihr immer nur Monti-Essen unterzujubeln. Sie müsste ein paar kilochen abnehmen, doch leider will sie sich nicht auf Monti einlassen. Ich koch aber immer nur danach, so daß sie zumindestens zu den Mahlzeiten richtig isst. Aber leider machens ja gerade die kleinen Zwischenmahlzeiten immer kaputt. Also einfach wech mit den Haferflocken, ab in die Tonne.

Liebe Grüße

Ele
Zum Anfang der Seite

thias
Starting Member


3 Beiträge

Erstellt  am: 25.03.2004 :  12:04:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
An alle Fans von blütenzarten Haferflocken!

ich habe tolle News für euch! Es gibt die blütenzarten als Vollkornprodukt ... steht extra auf der Verpackung und zwar bei den "Kölln-Flocken". Gesehen habe ich die bisher bei Plus, Kaisers, Kaufland und Otto Mess.

Viel Spaß beim Genießen

Ciao
Thias
Zum Anfang der Seite

freeedom
Senior Member

Schweiz
107 Beiträge

Erstellt  am: 25.03.2004 :  14:08:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Dankeschön, Thias, für den Tipp!
Ich werde mich mal auf die Suche danach machen. Zusammen mit dem Hund!

Herzlich grüsst: freeedom

*** Versuchungen sollte man nachgeben, wer weiss, wann sie wieder kommen. Oscar Wilde ***
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03