Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 GI - Der Glykämische Index
 

fastenmilch?

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

musica
Average Member

Österreich
69 Beiträge

Erstellt am: 21.03.2004 :  18:05:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
wollte euch fragen,
ob ihr fastenmilch (in österreich gibt`s die überall) mit kohlenhydraten kombinieren würdet.

hat zwar 0,9% fett, aber adfür ballaststoffe (inulin).
ich denke, das müsste dann doch passen, oder?

habe jedenfalls grade eine schüssel basmatireis mit fastenmilch genossen,
gewürzt mit carob und zimt.
die normale milch vertrag ich schlecht(auch die magermilch), fastenmilch dagegen super! liegt vielleicht an den enthaltenen ballaststoffen,
ist dadurch weniger nur milch *gg*

lg, musica

yatzy
Advanced Member

Österreich
276 Beiträge

Erstellt  am: 21.03.2004 :  19:26:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Die Grenze für "magere" Milch nach MM liegt bei 0,3 % Fettgehalt. Fettere Milchprodukte kannst du nur zu KH bis GI 35 kombinieren oder zu Eiweiß und Fett ohne Kohlehydrate. Du kannst dir mit Magermilchpulver behelfen (Speisen mit Wasser zubereiten und dann Pulver nach Geschmack zugeben - oder Pulver vorher anrühren und wie Milch verkochen) oder du nimmst eine wirklich "magere" Milch - ich komme mit Maresi H-Milch 0,1 % (Packerl, nicht Flasche!) am besten zurecht. Ob du Lebensmittel mit allen möglichen, in der Natur nicht drin vorkommenden Zutaten verwenden willst (welche Kuh liefert inulinhältige Milch??) - das musst du selbst entscheiden. Ich nütze die Umstellung auf MM auch gleich dazu, möglichst "normale" und bodenständige Dinge zu essen und dieses ganze Designerfood aus meiner Küche zu verjagen.
Zum Anfang der Seite

musica
Average Member

Österreich
69 Beiträge

Erstellt  am: 21.03.2004 :  19:37:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo yatzi,

eine kuh gibt aber auch keine fettarme milch, oder?
also hinkt dein vergleich doch etwas...

lg, musica
Zum Anfang der Seite

uli
Advanced Member

Österreich
677 Beiträge

Erstellt  am: 21.03.2004 :  20:41:26 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo musica,
bei fettarmer milch kommt nur was weg, bei deiner wird halt was dazugetan...
lg uli
Zum Anfang der Seite

musica
Average Member

Österreich
69 Beiträge

Erstellt  am: 21.03.2004 :  22:06:04 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
ok, ich denke das kommt auf die sichtweise an...:-)

die 0,3%-grenze ist jetzt allerdings ein ziemlicher hammer für mich...
mal sehen, ob ich das so packe...dabei war ich so motiviert!

habt ihr ideen für soßen, die man dann z.b. zu vollkornnudeln genießen kann?
mir fehlt da nun jede idee, außer halt gemüse ohne was...

wer toll, wenn ihr mir da tipps geben könntet.
danke, lg, musica
Zum Anfang der Seite

yatzy
Advanced Member

Österreich
276 Beiträge

Erstellt  am: 22.03.2004 :  14:24:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Schau in die "besten Rezepte"! Passata (passierte Tomaten, gibt's fertig) sind praktisch; Gemüse, mit dem Mixstab zermatscht, gibt eine cremige Grundsubstanz, in die du alles an Gewürzen und Geschmäckern mischen kannst, was du gern isst. Auch gekochte und mit heißem Wasser gemixte Linsen eignen sich als "Grundsoße". Und Magerjoghurt, sehr vorsichtig gewärmt (sonst gibt's Topfen) - mit Kräutern, Knoblauch, Fruchtaufstrich oder Obst (warum sollen Spaghetti nicht süß sein?), ...
Zum Anfang der Seite

musica
Average Member

Österreich
69 Beiträge

Erstellt  am: 22.03.2004 :  16:53:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
danke yatzy für die tollen soßenideen!!!

lg, musica
Zum Anfang der Seite

yatzy
Advanced Member

Österreich
276 Beiträge

Erstellt  am: 22.03.2004 :  21:13:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Bitte, gern, lass es dir schmecken!
Zum Anfang der Seite

ria
Senior Member

Schweiz
175 Beiträge

Erstellt  am: 23.03.2004 :  13:54:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hoi mitenand!

da ich mich nicht mit gefriergetrocknetem anfreunden kann, hab ich bis jetzt auf magermilchpulver verzichtet. ich hab weiterhin die coop-biomilch getrunken, einfach die magere. hab' trotzdem in drei wochen drei kilos abgenommen!
brauche allerdings nicht so viel milch. hab' aber zwischendurch schon mal milchreis gekocht oder ein müsli mit milch verspeist...

liebe grüsse, ria
Zum Anfang der Seite

afra
Starting Member

Österreich
4 Beiträge

Erstellt  am: 24.03.2004 :  09:14:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Warum verwendet keiner von Euch Sojamilch?

LG!
Zum Anfang der Seite

uli
Advanced Member

Österreich
677 Beiträge

Erstellt  am: 24.03.2004 :  14:00:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo afra,
das machen eh einige, aber es schmeckt halt nicht allen.
lg uli
Zum Anfang der Seite

elegante
Senior Member


193 Beiträge

Erstellt  am: 24.03.2004 :  21:57:43 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
....und ist ziemlich teuer

Liebe Grüße

Ele
Zum Anfang der Seite

yatzy
Advanced Member

Österreich
276 Beiträge

Erstellt  am: 25.03.2004 :  20:10:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Weil ich überhaupt und sowieso kein Soja vertrage!
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03