Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 GI - Der Glykämische Index
 

Glasnudeln: GI 35 oder 40???

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

Klara
Advanced Member

Deutschland
206 Beiträge

Erstellt am: 18.03.2004 :  19:34:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ihr Lieben!

Habe eben bei unsrer Glasnudeldiskussion einen kleinen bis mittelgroßen Schrecken bekommen. Wie genau ist denn jetzt der GI von Glasnudeln?? Ich bin bisher immer von 35 ausgegangen, habe also auch mit Fett (gerne mit Käsesoße ) kombiniert. Ich verwende die Glasnudeln aus Mungobohnen.

Danke für Eure Hilfe!

Liebe Grüße von der Klara

arnara
Average Member

Schweiz
81 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2004 :  08:00:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
morgen

also in meinen büchern steht dass der gi unter 35 ist!! sonst hätte ich nämlich auch ein riesen problem, da ich sie immer mit fett esse!
grüässli
Zum Anfang der Seite

tocami
Advanced Member

Österreich
392 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2004 :  08:39:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi,
die unterschiedlichsten Sites reden immer von Glasnudeln aus Sojabohnen, die besonders empfehlenswert sind.

auf der Mendosa-Liste sind aber auch die Mungobohnen-Nudeln drauf:
http://diabetes.about.com/library/mendosagi/ngilists.htm

demnach liegen auch die im durchschnitt so um 33 herum.

lg,
Anabel
Zum Anfang der Seite

Klara
Advanced Member

Deutschland
206 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2004 :  09:03:51 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo!

Ja, von etwa 35 war ich auch ausgegangen. Aber im Thread https://www.montignac-forum.com/topic.asp?TOPIC_ID=1637 schreibt yatzy, etwas von Glasnudeln, die aus Mongbohnen hergestellt sind und einen GI von 40 haben. Was sind denn Mongbohnen? Sollen das Mungobaohnen sein. Denn die Glasnudeln aus Mungobohnen verwende ich - da wäre ich mit 40 echt angeschmiert...

Liebe Grüße von der Klara
Zum Anfang der Seite

RUCO
Advanced Member

Deutschland
230 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2004 :  09:27:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Klara,

ja es sind Glasnudeln aus Mungobohnen gemeint.
Die aus reinen Sojaglasnudeln haben 35 die aus Mungobohnen-
stärke darfst net mit Fett essen, GI liegt höher.

Gruß RUCO
Zum Anfang der Seite

Klara
Advanced Member

Deutschland
206 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2004 :  09:50:50 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
WAAAASSS...? Ich werde gerade ganz blaß. Mungobohnen ist schlecht?? Ich hatte mich aus Infos aus dem Forum verlassen, wonach man eben gerade die essen soll
https://www.montignac-forum.com/topic.asp?TOPIC_ID=1083&SearchTerms=Glasnudeln
https://www.montignac-forum.com/topic.asp?TOPIC_ID=1637&whichpage=2&SearchTerms=Mungobohnen

Da haben mehrere Leute gschrieben Nudeln aus Mungobohnenstärke/Soja seien konform ! Woher hast Du die Info? Dann kann ich all meine Vorräte ja gerade wieder in die Tonne hauen!

Liebe Grüße von der Klara

Bearbeitet von: Klara am: 19.03.2004 09:55:17 Uhr
Zum Anfang der Seite

clautschbaer
Advanced Member

Österreich
502 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2004 :  10:07:09 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich hab mich auch auf diese Infos verlassen und irgendjemand sagte auch, dass Mungobohnen und Sojabohnen dasselbe sind!
Mir ist jetzt ganz anders, da ich auch imer Mungobohnen Glasnudel mit Fett kombiniert hab! Na servas!

LG clautschbaer
Zum Anfang der Seite

Laurent
Advanced Member

Luxembourg
3524 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2004 :  10:12:30 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

die aus Mungobohnen haben GI 35,

so gefunden auf der fr. Montignac Seite:
Vermicelle chinois (haricot mungo) GI 35

Guckst du hier: http://www.montignac-intl.com/Fr/m7fr.html

-- Gruß --

Laurent
Zum Anfang der Seite

Klara
Advanced Member

Deutschland
206 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2004 :  10:19:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Laurent!! You saved my day. Ich war schon so happy mit den GLasnudeln eine prima Pasta-Alternative gefunden zu haben! Jetzt kann ich die ja beruhigt weiter genießen. Würde mich aber trotzdem interessieren, woher der andere GI-Wert kam.

Liebe Grüße von der Klara
Zum Anfang der Seite

clautschbaer
Advanced Member

Österreich
502 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2004 :  10:23:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke Laurent, du bist ein Held! Mehr kann ich dazu nicht sagen!

LG clautschbaer
Zum Anfang der Seite

Bambi
New Member

Österreich
12 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2004 :  10:47:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Auch ich kann mich hier nur anschließen; war nämlich schon echt grantig wegen den Glasnudeln. Echt supi, dass ich die jetzt weiteressen kann!

Danke,
Bambi
Zum Anfang der Seite

BB
Advanced Member

Deutschland
432 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2004 :  11:29:57 Uhr  Profil anzeigen  Sende BB eine Yahoo! Message  Antwort mit Zitat
Bei Dr. Ilona Bürgel haben Glasnudeln aus Soja einen GI von 30

Birgit
Zum Anfang der Seite

Klara
Advanced Member

Deutschland
206 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2004 :  11:33:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Es wird ja immer weniger Soll mir Recht sein... nur höher wäre schlecht! Danke für die Info!

Liebe Grüße von der Klara
Zum Anfang der Seite

RUCO
Advanced Member

Deutschland
230 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2004 :  11:42:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallöle,

Hab den Wert von Glasnudeln aus Mungobohnen von einer Freundin,
die mm seit 2 Jahren macht. Sorry, bin aber froh, jetzt
muß ich net immer zum Thailaden fahren,die anderen
gibts bei uns im Supermarkt.

Mal wieder: HAST DU FRAGEN, LAURENT FRAGEN!!!

Danke und sorry,

RUCO
Zum Anfang der Seite

Laurent
Advanced Member

Luxembourg
3524 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2004 :  13:47:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Ruco,

bei den Supermarktglasnudeln muß du aber darauf achten daß sie aus 100% Mungobohnenstärke hergestellt sind. Bei uns im Supermarkt gibt es nur welche aus 60% Mungobohnenstärke und 40% kartoffelstärke. Diese sind absolut nicht konform....!!

-- Gruß --

Laurent
Zum Anfang der Seite

RUCO
Advanced Member

Deutschland
230 Beiträge

Erstellt  am: 19.03.2004 :  14:52:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Laurent,

danke, aber ich weiß, hab die falschen schon aussortiert.
Gehe jetzt nur noch mit Brille einkaufen,bring lang nicht mehr
soviel Falsches mit.

Gruß RUCO
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03