Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 Phase I - Gewichtsreduktion
 

Eier

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

yatzy
Advanced Member

Österreich
276 Beiträge

Erstellt am: 13.03.2004 :  12:35:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Kann mir bitte irgendjemand übersichtlich mitteilen, was nun mit Eiern geht und was nicht? Mein Buch übertrifft da Nostradamus an Mehrdeutigkeit locker!

elegante
Senior Member


193 Beiträge

Erstellt  am: 13.03.2004 :  13:49:31 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Yatzy,

das mit den Eiern hat folgendes auf sich:

Im Eigelb sitzt das ganze Fett des Ei´s und das Eiklar hat nur eine zu vernachlässigende Menge Fett. So kann man Eiklar auch zu fettfreien KH-Mahlzeiten nehmen, muß jedoch dort das Eigelb weglassen. Hoffe, dir geholfen zu haben.


Liebe Grüße

Ele
Zum Anfang der Seite

yatzy
Advanced Member

Österreich
276 Beiträge

Erstellt  am: 13.03.2004 :  15:59:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Klar, und wie, danke! Dann mach ich mir nämlich heute meine Palatschinken mit Magermilch, Vollmehl und Eiklar - und morgen binde ich mit den übriggebliebenen Dottern meinen Spinat zum Grillfleisch!
Zum Anfang der Seite

uli
Advanced Member

Österreich
677 Beiträge

Erstellt  am: 13.03.2004 :  16:06:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi yatzy,
bin gespannt, ob das funktioniert. Berichte bitte. Danke.
lg uli
Zum Anfang der Seite

yatzy
Advanced Member

Österreich
276 Beiträge

Erstellt  am: 13.03.2004 :  20:30:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Die Palatschinken haben suuuuuperst funktioniert, kann ich dringend zur Nachahmung empfehlen! Prise Salz nicht vergessen und den Teig in der Teflonpfanne ohne jedes Molekülchen Fett backen. Zum Füllen geht dann Magertopfen mit Süße oder Magertopfen/Cottage Cheese sauer mit Kräutern, Knoblauch, Gemüsestückchen, weiters Fruchtaufstrich, Zimt mit ein bissl Süßungsmittel, sicher auch ganz magerer Schinken (vielleicht mit Tomatensoße = gewürzte Passata statt Ketchup) - hui, da fällt mir eine Menge ein! Von wegen Spinat - Bericht folgt!
Zum Anfang der Seite

uli
Advanced Member

Österreich
677 Beiträge

Erstellt  am: 14.03.2004 :  14:19:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo yatzy,
das klingt gut, muß ich auch ausprobieren. Danke für den Bericht.
lg uli
Zum Anfang der Seite

yatzy
Advanced Member

Österreich
276 Beiträge

Erstellt  am: 14.03.2004 :  18:39:27 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Der Spinat war auch ein voller Erfolg!
1/3 l passierter Spinat (aus 20 dag Blättern oder tiefgekühlt + aufgetaut), 2 Dotter, 2 EL Magermilchpulver, Muskat, Knoblauch; Salz nicht unbedingt nötig. Alles vermischen, erhitzen und dabei oft mit der Schneerute umrühren. Wird plötzlich von selber dick (so wie wir vor MM, hihi!) - weg von der Platte, fertig! Schmeckt prima zu warmem Feta-Schafkäse: 1/2 cm dicke Scheiben unter dem Grill nur wärmen, nicht bräunen. Mahlzeit!
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03