Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Michel Montignac Forum Allgemein
 Diverse Themen und Smalltalk
 

Erfahrungen 2016

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 8

AlexDesmond
Starting Member

Österreich
4 Beiträge

Erstellt  am: 27.01.2016 :  17:37:44 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
der versand ist allerding hoch aber mich schreckt das nicht ab. die nudeln sind sooo köstlich und halten jeden vergleich mit italienischen spitzenprodukten stand!


essen im hotel ist IMMER schwierig-leider. genauso schlimm sind zugrestaurants....da weiß ich auch nie was ich essen soll.
Zum Anfang der Seite

Balou
Senior Member

Schweiz
129 Beiträge

Erstellt  am: 28.01.2016 :  13:10:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
danke, Alex. Dann werde ich auch einmal versuchen mehr Eiweiss und weniger Kohlenhydrate zu essen. Ich bewundere dich, dass du dem Zucker so rigoros entsagen konntest!

Ich denke auch wie Alex, dass im Hotel zu essen fast immer schwierig ist und wenn dann das Fleisch auch noch wegfällt... ich denke manchmal muss man Kompromisse machen und die am wenigsten 'schädliche' Alternative aussuchen.

Gebel, ich habe etwas über 6kg abgenommen. Könnte mehr sein in fast zwei Monaten, aber da ich starke Medis nehmen muss, bin ich zufrieden.

Mittag: gemischter Salat mit Pouletbrust und Avocado
Abend: Quinoa an Sauce Boblgnese und Parmesan
Zum Anfang der Seite

Balou
Senior Member

Schweiz
129 Beiträge

Erstellt  am: 28.01.2016 :  13:12:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
habe ich noch vergessen: Sisa, wie hast du das Dessert-Buffet mit dn Tiroler Spezialitäten überstanden?
Zum Anfang der Seite

sisa
Junior Member

Schweiz
34 Beiträge

Erstellt  am: 28.01.2016 :  16:46:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
danke balou, habs gut überstanden und nichts angerührt.
allerdings heute nachmittag einen halben kaiserschmarrn auf der piste. naja. war lecker :)
gratulation auch zu deinem gewichtsverlust. ich find 6kg in knapp 2mte eine top leistung! mach weiter so.

Start 4.1.2016
Ziel -15kg bis Aug. 16
Zwischenziel -10kg bis April 16
Zum Anfang der Seite

gebel
Junior Member

Deutschland
41 Beiträge

Erstellt  am: 29.01.2016 :  08:36:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallöchen,
@Sisa:du hast doch super durchgehalten,spitze.Es ist ja Urlaub da ist eine oder andere Sünde mal erlaubt.Was wäre ein Skiurlaub ohne ein Glühwein in der Kälteund bei den kaiserschmarrn hätte ich auch nicht Nein sagen können.
@Balou:6kg in 2 Monaten ist super.Klappt doch super mit deiner Abnahme.
Habe im Internet die Firma Gefro gefunden die Ballaststoffe Nudel anbietet.Diese Nudeln enthalten wertvolles Inulin-wasserlöslichen Ballaststoff aus der Chiroree-Wurzel. Ob die so ähnlich sind wie die MM Nudeln.
Nährwerte je 100g roh gekocht
Brennwerte 356kcl 160kcl
Fett 1,4G 0,6g
davon gesät. 0,4G 0,16g
Kohlenhydrate 68,1g 31g
davon Zucker 1,0g 0,4G
Ballaststoffe 8,4G 4,2g
Eiweiß 8,4G 6g
Zutaten Hartweizengrießnudel, 6%Inulin
https://www.gefro.de/weitere-produkte/ballaststoff-nudeln/
Frühstück Stck. Käse
Mittag Spaghettisalat mit Hülsenfrüchte,Tomate,Feta,Essig&Öl
Abends verschiedenen Käsewürfel

Liebe Grüße Gebel

Bearbeitet von: gebel am: 29.01.2016 10:58:29 Uhr
Zum Anfang der Seite

Balou
Senior Member

Schweiz
129 Beiträge

Erstellt  am: 29.01.2016 :  20:04:17 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
ich finde du machst das ganz toll, Sisa!

Gebel: ich schreibe dir sonst die Nährwerte der MM-Spaghetti einmal auf. Im Moment geht es nur nicht, weil meine Katze auf der Schachtel, in der sie drin sind, liegt . Aber ich schliesse mich Alex an: sie schmecken wirklich total köstlich!!

Mittag: Kichererbsen an Tomatensauce mit Pilzen
Abend: Pouletschenkel, gemischter Salat

ich wünsche allen ein schönes Wochenende!
Zum Anfang der Seite

Balou
Senior Member

Schweiz
129 Beiträge

Erstellt  am: 30.01.2016 :  17:44:27 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Gebel, ich schreibe dir einmal die Zusammensetzung der MM-Spaghetti auf: Hartweizenmehl Halbvollkornmischung (8%) (Leinsamenfasern, Agavenpulver (Inulin)).
Energie: 379 kcal
Fett 1,5g
Kohlenhydrate 77,7g
davon Zucker 13,7g
Nahrungsfasern 8,6g
Proteine 10,3g
Salz 0,004g


Mittag: kleiner gemischter Salat, Gemüsegulasch mit Fisch
Abend: Thonsalat
Zum Anfang der Seite

Balou
Senior Member

Schweiz
129 Beiträge

Erstellt  am: 31.01.2016 :  17:49:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich hoffe es geht euch allen gut und die Kilos purzeln?!

Mittag: Gemüsegulasch mit Fisch
Abend: gemischter Salat mit Mozzarella

Ich wünsche euch allen einen guten Start in die neue Woche.
Zum Anfang der Seite

gebel
Junior Member

Deutschland
41 Beiträge

Erstellt  am: 01.02.2016 :  08:02:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallöchen,
@Balou,die Nudeln von Gefro haben ja sogar weniger Zucker und auch Inulin,also dürfte sie auch nur einen GI von 15 haben.Werde sie die Woche mal bestellen.
Habe gestern einen großen Topf Bohneneintopf gekocht.Rote/Weiße Bohnen,Kichererbsen, Tomaten aus der Dose und Gehacktes.Dazu habe ich ein packung Fadennudeln gekocht.Die darf man ja mit dem Bohneneintopf kombinieren.

Frühstück Spiegeleier
Mittag Nudelsalat
Abends Käseplatte&Wein

Ich wünsche allen einen schönen Start in die Woche
Zum Anfang der Seite

sisa
Junior Member

Schweiz
34 Beiträge

Erstellt  am: 01.02.2016 :  14:50:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Das bringt mich gerade auf die Idee, dass ich meine (letztes Jahr gekauften) Edamame Nudeln wohl doch auch essen "darf". ich hab sie in der hiltl metzg gekauft, es gibt sie aber online bei "edamama". diese haben folgende nährwertangaben/100g:
327 kcal / 4g fett (1g ges. fettsäuren) / 17g KH (davon 10g Zucker) / 44.7g eiweiss (!!) / 20g ballaststoffe / 0.01g salz.

auch euch allen einen guten wochenstart!
@balou: mein wochenstart war leider ein misserfolg. +0.2kg im Vergleich zu letzter woche obwohl ich am sonntag morgen noch voll auf kurs war. am sonntag dann sport, danach VK brot mit fruchtaufstrich und 1 apfel, am abend blattsalat und peperoni/zucchetti mit mozzarella überbacken. zum dessert himbeeren (mit ei/frischkäse ohne fett/xucker überbacken). weiss nicht, was an diesem essen nicht gut war. hab auch extra früher gegessen. heute morgen dann die quittung. somit auch mein monatsziel von mind. 3kg nicht erreicht

ach übrigens, war am SA noch einkaufen im alnatura store in zh: sojamehl, kichererbsenmehl, saja-creme, brotaufstrich frucht etc. haben echt gute sachen.
zudem: habe mich auf die suche nach glasnudeln aus mungobohnen gemacht im thai store. nach langem suchen in den regalen und mühsamem studieren der verpackungen, habe ich welche gefunden. sind sehr lecker. habe ich heute zum zmittag gegessen (thai curry).

Start 4.1.2016
Ziel -15kg bis Aug. 16
Zwischenziel -10kg bis April 16
Zum Anfang der Seite

Balou
Senior Member

Schweiz
129 Beiträge

Erstellt  am: 01.02.2016 :  17:50:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Sisa, mache dich doch nicht verrückt wegen 200g! Vielleicht nur Wasser? Oder bekommst du deine Periode? Ich würde Morgen noch einmal auf die Waage stehen und schauen. Wie viel fehlen dir denn zu den gewünschten 3kg? Aber gell, ich kann gut reden. Wenn es einen selber betrifft, stresst es halt schon, wenn man zu statt abgenommen hat.
Deine Edamame-Nudeln sind ja eine richtige Proteinbombe! Sind sie fein?

Mittag; Nudelsalat
Abend: Linsen mit Pilzen und Gemüse

Zum Anfang der Seite

sisa
Junior Member

Schweiz
34 Beiträge

Erstellt  am: 02.02.2016 :  10:34:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
balou, du hast völlig recht. es ist nicht gerechtfertigt wegen 200g ein drama zu machen. ich war nur etwas enttäuscht weil ich mich so bemüht habe in den ferien. es wäre mir auch egal gewesen zB 300g statt 500g abzunehmen. es war nur doof, dass es PLUS war. aber wie dem auch sei, ich bin weiterhin motiviert und hoffe, diese woche wird wieder erfolgreich. bis zu den 3kg fehlen nun 600g.

die nudeln hab ich eben noch gar nicht probiert. als ich noch "durfte" hatte ich keine grosse lust und jetzt hab ich sie nicht gegessen weil ich dachte sie sind nicht konform. aber ich werde bescheid geben, wenn ich sie probiert habe. laut andern kommentaren sollen sie sehr gut schmecken. werde sie wohl mit tomatensauce kochen.

frühstück: business as usual (müesli: haferflocken, chiasamen, sonnenblumenkerne, naturjoghurt, apfel, orange)
mittag: rotes thai curry (mit okra, thai auberginen, zucchetti) mit glasnudeln (mungobohnen)
znacht: erbsensuppe und ein burger (rest vom weekend)

übrigens an alle die es interessiert: für mein thai curry verwende ich immer fish sauce und palmsugar. hatte am weekend zuerst kein palmzucker mitgekocht weil ich dachte es sei nicht konform. curry hat dann nicht ganz richtig geschmeckt und ich hab im internet gesehen, dass palmzucker einen GI von 35 hat. somit habe ich etwas hinzugefügt und es war lecker wie gehabt. bin mir aus diskussionen im forum nicht sicher, ob kokosmilch konform ist. ich hab sie jetzt trotzdem mal genommen. mach das nicht jede woche, aber ab und zu sollte ok sein. (ich liebe eben thai curry. manchmal mach ich auch die paste selber)..

Start 4.1.2016
Ziel -15kg bis Aug. 16
Zwischenziel -10kg bis April 16
Zum Anfang der Seite

Balou
Senior Member

Schweiz
129 Beiträge

Erstellt  am: 03.02.2016 :  17:25:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
ich kann dich gut verstehen, Sisa! Zunehmen, wenn man doch abnehmen will, nervt . Vor allem, wenn man sich so bemüht hat wie du. Ich drücke dir ganz fest die Daumen, dass die Pfunde jetzt purzeln!
Bei Kokosmilch bin ich auch unsicher, ob ich die jetzt darf oder nicht.
Eine andere Frage habe ich noch an euch: schaut ihr eigentlich 'nur auf den GI oder auch auf die GL? Ich blicke bei der GL nicht so durch und sie ist mir zu kompliziert. Nur gekochte Möhren esse ich hin und wieder, weil diese eine niedrige GL haben. Kokosmilch hätte soviel ich weiss auch eine niedrige GL.
Sisa, wie machst du die Currypaste? Ich liebe Curry! Ach ja, was ich dich noch fragen wollte: ist der Alnaturaladen gross? Und ist er direkt neben den Migros City?
Sind Chiasamen erlaubt? Ich habe einmal nachgeschaut, aber keinen GI gefunden. Ist aber schon eine ganze Weile her.

Mittag: Nudelsuppe
Abend: Pilzsalat

Ich wünsche euch allen einen schönen Abend!
Zum Anfang der Seite

sisa
Junior Member

Schweiz
34 Beiträge

Erstellt  am: 04.02.2016 :  14:13:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
ich glaube die kokosmilch bekommt mir nicht so gut. ich hab jetzt jeden tag seit montag 100g zugenommen. sollte zwar nicht ständig auf die waage aber grad jetzt wo ich meinen ersten monat hinter mir habe und nicht so zufrieden bin, musste das sein...

ich schau nur auf GI und nicht auf GL. das ist mir noch zu advanced. hab die sektion im buch noch nicht mal gelesen dazu. ich denke am anfang ist konservativer vllt besser :-)

currypaste: uff, das ist ganz viel was da rein kommt. ich hab ein rezept aus thailand (grad nicht zur hand da ich nicht zu hause bin). mit zitronengras, galangal, bird eye chili, kaffir lime haut, shrimp paste etc etc. alles wird im mörser ca 15min von hand verstampft. dann kann man es abfüllen und es ist recht gut haltbar. bei interesse kann ich sonst mal rezept raussuchen.

alnatura store ist rel. gross ja. haben sehr viele sachen. man könnte dort locker den wocheneinkauf machen. ja, direkt neben migros. wenn du vorne dran stehst, links davon.
die chia-samen hab ich einfach genommen, ohne zu schauen, ob die gut sind. jetzt hab ich nachgeschaut. GI = 1 !! recht ok würd ich sagen..

schönen tag noch...

Start 4.1.2016
Ziel -15kg bis Aug. 16
Zwischenziel -10kg bis April 16
Zum Anfang der Seite

sisa
Junior Member

Schweiz
34 Beiträge

Erstellt  am: 04.02.2016 :  14:15:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
gebel, wie läufts bei dir? konntest du wieder ein bisschen zum gewichtsbezogenen abwärtstrend zurückfinden?

Start 4.1.2016
Ziel -15kg bis Aug. 16
Zwischenziel -10kg bis April 16
Zum Anfang der Seite
Seite: von 8 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03