Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Erfahrungsberichte und Smalltalk zu den Themen...
 Erfahrungsberichte rund um das Thema Montignac
 

Monti zum zweiten Mal...

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Fiönchen
Starting Member

Deutschland
2 Beiträge

Erstellt am: 26.07.2015 :  13:20:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat

Hallo erstmal...ich bin neu in diesem Forum...

Ich, 1.78 cm gross, 70.1 Kg, Ziel 62-63 Kg, hab vor genau 11 Tagen zum zweiten Mal mit MM angefangen.
Ich hab vor zwei Jahren schon mal mit MM etwa 8 KG abgenommen und es auch bis zum letzten Sommer erfolgreich halten können.
Nur hab ich mir im letzten Winter, beginnend mit Oktober,
wieder sehr erfolgreich meine verlorenen Kilos angefressen
und möchte sie jetzt natürlich wieder los werden.

Aber irgendwie hab ich das Gefühl es wird einfach nicht weniger.
Hab mich nach den 11 Tagen noch nicht getraut auf die Waage zu stellen um eine riesen Enttäuschung zu vermeiden.

Zu dem was ich esse:

Morgens:

2 Scheiben Waser köstlich mit Käse oder
Rührei mit Zwiebeln (max. 1-2x die Woche)

Wenn ich dann auf Arbeit bin sinds fast jeden Morgen noch 2 RedBull Sugarfree.


Mittags:
Selbstgemachte Bouletten (Mischhack,Eier,Zwiebeln,Schluck Halbrahm (statt Brötchen oda Paniermehl),Salz,Zitronenpfeffer,1 TL Dijonsenf
dazu meistens ein kleines Stück Käse (ich liebe Käse)

Abends:
Salat bestehend aus Gurken,Radieschen,Paprika,Tomaten und Käse mit nem Schuss Olivenöl

Ab und zu trinke ich auch mal etwas Prossecco, aber extra dry und ich hab gelesen das is erlaubt in Massen.

Wie gesagt ick hab mich noch nicht gewogen nach den 11 Tagen,
aba hab irgendwie das Gefühl es wird nicht weniger.

Woran könnte das denn liegen?
Beim ersten Mal hats doch so super jeklappt.

Vllt kann mir hier irgendjmd weiterhelfen.
Wäre für jeden Tipp echt dankbar.

Jetze schon mal vielen lieben Dank



Fiönchen

gebel
Junior Member

Deutschland
41 Beiträge

Erstellt  am: 27.07.2015 :  08:12:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Fiönchen,
schön auch jemand neues hier zu finden.Ich bin auch zum zweiten mal dabei und es geht diesmal auch nicht mehr so schnell wie beim ersten mal.So nun zu deiner Frage.Mir ist aufgefallen das du Wasa Köstlich zum Frühstück nimmst.Es sollte aber nach MM mit Ballaststoffe sein.Ich nehme von Wasa Fit&Vital mit 29% Ballaststoffe. Du solltest auch mehr Gemüse esse und viel Trinken,Wasser mit Zitrone oder Kräutertee aber keine RedBull.

Schönen Tag noch Gebel
Zum Anfang der Seite

Fiönchen
Starting Member

Deutschland
2 Beiträge

Erstellt  am: 30.07.2015 :  19:16:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,
danke für die schnelle Antwort.

Also ich trinke am Tag bestimmt 3-4 Liter Wasser.
Das ist bei mir eigentlich nicht das Problem.
Aber mit Kohlensäure da ich stilles Wasser absolut nicht kann.
Die Red Bull Sugarfree lass ich seit Anfang der Woche weg.
Zu dem Gemüse...Hmmm...ja...
Ich esse zu den einzelnen Mahlzeiten eher weniger Gemüse...es sein denn,
wie gestern, Blumenkohl mit putenbrustfilet zum mittag.
Am Abend dann mein Salat bestehend aus Radiechen, Paprika, Tomaten,Gurgen und etwas Käse mit rein jeschnibbelt und etwas Olivenöl.
Wasa Köstlich is doch das was Monti empfiehlt, mit 24 % Ballaststoffe, wenn ich mich da im Forum richtig informiert hab.
Und das nehme ich auch nicht jeden Tag zum Frühstück, ab und zu gibt es eben auch Rührei, oda eben Wasa köstlich mit lachsmousse oda brie oda normalem Käse.
Ich muss dazu sagen, dass ich ohne Käse nicht könnt und mir deswegen auch die MM ganz recht is.


Ich hab mich dann heute mal nach genau zwei Wochen gewogen und muss sagen es ist erschreckend, ich hab grade mal 1 kg verloren



Jetzt die Frage woran könnte das liegen???
Ich bin schon ein bisschen verzweifelt jetzt.

Liebe Grüsse
Fiönchen

Fiönchen
Zum Anfang der Seite

Saskia
Starting Member


6 Beiträge

Erstellt  am: 25.10.2015 :  02:50:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Flönchen,
Dein Beitrag ist schon etwas her, da es mir ähnlich geht, wollte ich mal fragen wie es dir in der Zwischenzeit ergangen ist?!

Liebe Grüße,
Saskia
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03