Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Kochen à la Montignac Ideen, Anregungen & Rezepte
 Tages- und Esspläne Phase 1 und Phase 2
 

Konform? Heute 3. Tag! Bitte um Hilfe

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Speedy2303
New Member

Deutschland
15 Beiträge

Erstellt am: 18.02.2011 :  08:40:19 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Mädels,

könnt Ihr mir mal sagen, ob ich gestern konform war? Bin etwas verwirrt, nachdem ich gestern Abend eine Unterhaltung mit meinem Freund hatte.

Zum Frühstück gab es einen Apfel... 30 Minuten später Basis Müsli von Bio (Vollkorn) mit 1,5% Joghurt (glaube, der war nicht konform, habe mich aber verkauft)und roten gefrorenen Beeren.

Mittags gab es Naturreis mit etwas von dem Joghurt, Tomaten, Paprika, Curry, Salz und Pfeffer.

Abends gab es Lauch/Käsesuppe, wie sie hier im Rezeptteil steht... Habe nur 1 Kilo Thüringer (geht normales Thüringer, oder darf man auch hier nur Schiergehacktes?), 400 ml Sahne (geht jede Sahne, weil da ist doch auch Zucker drin?) und 400 gr Schmelzkäse genommen, dazu Zwiebeln und Lauch. Allerdings hat mein Freund auch mitgegessen und jeder nur einen Teller. Heute gibt es den Rest. Das war mein Tag gestern.

War es so okay? Tue mich gerade am Anfang noch etwas schwer.

Heute morgen gab es einen Apfel im Auto, gleich noch Müsli mit 0,1% Fett und getrockneten Feigen, Mittags die Suppe von gestern und Abends evtl. Pute mit Gemüse.

Hoffe auf Tipps von Euch, falls ich etwas falsch gemacht habe. Getrunken habe ich Wasser, Früchtetee und entkoffeinierten Kaffe mit 0,3% Milch (nur zum Frühstück).

Viele Grüße

Katja

Galinchen
New Member

Deutschland
14 Beiträge

Erstellt  am: 24.02.2011 :  00:44:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Katja,

Also, ich bin leider auch noch keine Montignac-Expertin, aber wie Du schon geschrieben hast, ist der 0.1%ige Joghurt zum Müsli sicherlich die bessere Wahl.

1 kg Thüringer erscheint mir wahnsinnig viel. Wie gross war denn Dein Suppentopf? Generell denke ich, dass die zu fett sind, Montignac spricht ja eher vom mageren Fleisch, Schwein z.B. sollte man meiden. Also, mit Rinderhackfleisch fährst Du da sicherlich besser, generell erscheint mir die Suppe aber für abends ein wenig zu fett, da sagt er sei eine leichte LE-Mahlzeit besser. Ich persönlich schlafe dann auch viel besser.

Über die getrockneten Feigen habe ich gelesen, dass sie eine sehr hohe glykämische Last hätten, daher bleiben sie aus meinem Vorratsschrank - leider - draussen. Das Müsli mische ich mir lieber selbst aus je 1/3 Haferflocken, Roggenflocken und Buchweizenflocken, liegt aber auch daran, dass ich z.Zt. in England bin und es hier einfach keine Basis-Müsli-Mischungen gibt. Bzw. ich sie noch nicht gefunden habe :-)

Liebe Grüße und viel Spass beim ersten Gang auf die Waage am Ende der Woche - Du wirst begeistert sein!

Galinchen
Zum Anfang der Seite

aaretaler ritzelritter
Moderator

Schweiz
1714 Beiträge

Erstellt  am: 24.02.2011 :  08:00:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Galinchen

Hallo Katja,

Also, ich bin leider auch noch keine Montignac-Expertin, aber wie Du schon geschrieben hast, ist der 0.1%ige Joghurt zum Müsli sicherlich die bessere Wahl.

Über die getrockneten Feigen habe ich gelesen,
Galinchen




Galinchen, es geht mit dem sehr hohen GI. Getrocknete Feigen gleten als niederglykämisch (bis GI 50).

Feigen, getrocknet GI 40
Haferflocken grob GI 40
http://www.montignac.com/de/ig_recherche.php

Roggenvollkorn GI 40
Roggen ganze Körner GI 35
Buchweizen, ganze Körner, ungeschält GI 40
http://www.montignac-methode.de/

LG
Hausi
Zum Anfang der Seite

Galinchen
New Member

Deutschland
14 Beiträge

Erstellt  am: 24.02.2011 :  09:39:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Guten Morgen Hausi,

Danke für Deine Nachricht! Um ehrlich zu sein bin ich jetzt aber schon etwas verwirrt, ich dachte nach dem neuesten Stand würde auch die glykämische Last Beachtung bei Montignac finden und die soll bei Feigen mit 27,6 doch recht hoch sein? Wahrscheinlich macht's hier die Menge, man hat ja normalerweise nicht mehr als 1, 2 Feigen im Müsli.

Hausi, ich nehme diese Antwort gleich auch mal als Gelegenheit für ein Dankeschön an Dich und all die anderen, die uns hier so wunderbar weiterhelfen, es macht echt Spass im Forum zu stöbern und man bekommt eine Menge Infos, Ideen und Anregungen.

Viele Grüße,


Galinchen

Zum Anfang der Seite

aaretaler ritzelritter
Moderator

Schweiz
1714 Beiträge

Erstellt  am: 24.02.2011 :  10:10:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat

Galinchen

Für mich ist halt die GL nicht wirklich von Bedeutung. Ich esse auch in der Phase 2 gerne nach den Prinzipien der Phase 1, gönne mir aber gern mal eine Ausnahme ..... und fahre ausgesprochen gut damit.



LG
Hausi
Zum Anfang der Seite

AndreaAbnehmen
Starting Member

Schweiz
3 Beiträge

Erstellt  am: 11.03.2012 :  15:00:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Mädels,
bin neu hier im Forum. Und staune wieviel ihr alle so abgenommen habt, meinen Respekt an euch!!

bin Montignac-anfängerin... und suche noch nach Ideen. Weil ich seit ich aufgehört habe zu rauchen, irgendwie kaum 4-5 Stunden ohne Essen aushalte... doch die Sandwiches, Kekse usw die lasse ich nun weg.
Aber was ist ein guter Snack ? (bin kein Fan von Äpfeln)
Ein Snack der möglichst lange lange satt macht.

Danke euch !!
liebe Grüsse
Andrea
Zum Anfang der Seite

Laurent
Advanced Member

Luxembourg
3524 Beiträge

Erstellt  am: 13.03.2012 :  22:28:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
GL ist dann von Bedeutung wenn es sich um geringen Mengen handelt...., zb wenn in einer Suppen Karottenstücke (zb in einer Linsensuppe) vorkommen braucht man diese nicht rausfischen, das wäre Unsinn....!
Der Einfachheit halber sollte am Anfang aber nur der GI beachtet werden, beide zusammen sorgen für Verwirrung bei Anfänger

-- Gruß --

Laurent
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03