Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 Phase II - Gewichtsstabilisierung
 

Welche Suppeneinlage

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

nixislos
Starting Member


5 Beiträge

Erstellt am: 22.12.2010 :  17:11:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo, hätte mal eine Frage bezüglich Rindsuppe bzw. klare Suppe
Welche Einlagen kann man verwenden?
Zur Zeit nehme ich die Glasnudeln als Einlage aber die sind so schlüpfrig beim Suppen schlürfen."ggg"
Hättet ihr noch andere Vorschläge die konform sind?
Hab irgendwo gelesen die Suppennudeln gehen auch, sind das die Monti-Nudeln?
es grüßt euch nixislos

aaretaler ritzelritter
Moderator

Schweiz
1714 Beiträge

Erstellt  am: 23.12.2010 :  08:21:51 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Nixislos

Als Beilage würde sich allerlei Gemüse eignen, zB 2-3 Paprika halbieren, mitkochen und vermixen. Weil die Frage im Unterforum der Phase 2 gestellt ist, kämen auch Karotten oder rote Beete in Frage, beide gekocht mit einem hohen GI, aber einer niedrigen glykämischen Last. Als Ausnahme in der Phase 2 kannst Du Dir auch mal eine Kartoffel leisten.

Mit weihnächtlichen Grüssen
Hausi

Bearbeitet von: aaretaler ritzelritter am: 23.12.2010 08:23:31 Uhr
Zum Anfang der Seite

nixislos
Starting Member


5 Beiträge

Erstellt  am: 24.12.2010 :  13:54:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
lieber Hausi, dank Dir recht schön und wünsche Dir auch frohe und stressfreie bzw. friedliche Weihnachtsfeiertage
lg nixislos
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Montignac Forum Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03