Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Erfahrungsberichte und Smalltalk zu den Themen...
 Erfahrungsberichte rund um das Thema Montignac
 

Hallo MM Österreicher!!!!

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

kauki
Advanced Member


290 Beiträge

Erstellt  am: 28.01.2004 :  09:25:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo,

diese suppenwürfel sind ok. es gibt keine anderen. m verwendet genau dieselben - lt.kochbuch.
wegen der angegebenen karotte bitte keine sorge machen,
das ist nur eine geringe spur von karottensaft od. so, und ausserdem keine gekochte karotte....sprich aroma....

von diesem geringen aroma...!!!! spürt dein körper keine nachteile...!!!

nur richtige gekochte karotten sind verboten. rohe karotten bzw. karottensaft erlaubt.

liebe grüße an euch von kauki
Zum Anfang der Seite

Sanne
Senior Member

Deutschland
197 Beiträge

Erstellt  am: 28.01.2004 :  09:48:18 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Suppenfreaks,

macht Euch keinen so großen Kopf mit der Gemüsebrühe.
Das ist immer wieder ein Thema hier im Forum. Fakt ist, dass es so gut wie keine Brühe gibt, wo nix "Verbotenes" drin ist. Entweder Fett und Stärke oder Karotten, Maltose usw.
Ich habe zwei Gemüsebrühen, eine stinknormale mit weiß der Geier was drin und eine komplett ohne Fett. Ich nehme die auch zum Würzen, weil ich auf keinen Fall darauf verzichten möchte.
Wie schon erwähnt, ist der Anteil an "Karöttchen" so mikroskopisch klein, dass das nicht ins "Gewicht" fällt. Man ernährt sich ja schließlich nicht von einem ganzen Glas, in dem vielleicht insgesamt 5 g getrocknete Karotten sind!
Mir hat es bis jetzt nicht geschadet und mein Körper hat es mir anscheinend nachgesehen!
Das Natriumglutatmat ist da, denke ich, auf Dauer viel schlechter als die amöbengroßen Karotten

Es geht halt um das Bewusstsein über das Zeugs, was überall in dem Fertigpülverchen drin ist.
Also, verzichtet nicht auf die Suppen, die um diese Jahreszeit einfach unentbehrlich sind, wie ich finde!!

Schlürf
Sanne
Zum Anfang der Seite

kauki
Advanced Member


290 Beiträge

Erstellt  am: 28.01.2004 :  10:18:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo sanne,

also die suppenwürfel mit stärke od. zucker würde ich nicht nehmen. auf die habe ich schon früher zugenommen.

aber die ohne bindemittel bzw. ohne zucker sind ok. + auch der fettgehalt dieser ist gleich O - nämlich 0,1%!!!!

du hast recht nicht überall wo karotte drauf steht ist auch karotte drin, da brauchst schon eine lupe um die zu finden.

also ich liebe suppen und kann sie auch nur empfehlen.

lg kauki

und
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Trendmail AG Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03