Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 Phase I - Gewichtsreduktion
 

Inhaltstoffe

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

fawkees
Advanced Member

Schweiz
254 Beiträge

Erstellt am: 23.12.2003 :  12:21:40 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Zusammen

Mal wieder ein Neuling

Hab mich mal durchs Forum gewälzt und auch MM für Einsteiger gelesen. Für mich fehlen da aber viele Dinge da ich mich mit Lebensmittel, Kochen, etc. schlecht auskenne (bekennende fast-food jüngerin...) und ich nicht weiss was jetzt MM-konform ist und was nicht. Beim Versuch Brot zu kaufen hab ich fast ne Krise gehabt weill ich bei den Inhaltsstoffen nur Bahnof verstanden habe... Vollkornweizen ja?Weizen nein? wie denn?

Hat jemand eine Liste wo ich nachschauen kann welche Inhalte Tabu sind? Was ist mit den ganzen E-Nummern, Verdickungsmitteln, etc.
Und kennt jemand eine HP oder so wo ich sehe was z.B. als Eiweiss und was als Fett durchgeht? Ich weiss nicht mal wo Käse reingehört...

Ich wäre echt froh um eure Hilfe den ich hab mir meine im 2002 verlorenen Kilos wieder angefressen und ich hab total Schiss die Kontrolle zu verlieren und wie ein Kuchen aufzugehen.

Danke & Liebe Grüsse
Nicole

Tanja
Advanced Member

Sweden
310 Beiträge

Erstellt  am: 23.12.2003 :  13:03:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Nicole,

tja, das wird ja eine interessante Reise für Dich! Am Besten, Du liest ein MM-Buch, wo die Methode erklärt wird und kaufst Dir dann noch ein (-ige) Kochbuch bzw. bücher. Ich finde Schnell & Schlank für den Einstieg ganz klasse, weil die Rezepte wirklich schnell gehen. Das Brot kaufst Du am besten im Reformhaus, da kannst Du sicher sein, dass es 100% Vollkorn ist. Ob dann Weizen, Roggen oder Dinkel ist egal, hauptsache, es wurde das volle Korn verarbeitet.
Alles, was Fett enthält (also Wurst, Käse, Fleisch, Fisch, Eier, Öl etc.) zählt zu den Eiweiß-Fett-Mahlzeiten. Diese Produkte darfst Du nur mit GIs unter 35 kombinieren, also Gemüse und Salat, Glasnudeln aus Mungobohnen(!!!!)etc. Wenn Du Brot, VK-Nudeln oder Reis essen möchtest, darfst Du diese nur OHNE Fett verzehren. Also z.B. mit Tomatensauce und in fettfreier Brühe gedünstetem Gemüse. Aber da gibt Dir ein gutes MM-Kochbuch ein Gefühl für.
Was die Inhaltsstoffe angeht: Je weniger, desto besser! Alles, was -ose (Maltose, Laktose, Dextrose....) hintendranhat, kommt in den Mülleimer, da dies Zuckerstoffe sind. Bei den Verdickungsmitteln kommt es auf die Art an, das ist nicht so einfach. Aber auch hier gilt die Faustregel: am besten, gar keine! Ach ja, zugesetzte Stärke ist auch zu vermeiden.
Hm, ist gar nicht so einfach am Anfang, aber Du schaffst das schon!
Viel Glück!!!!

Viele liebe Grüße
Tanja
Zum Anfang der Seite

Erikaheide
Advanced Member

Deutschland
384 Beiträge

Erstellt  am: 23.12.2003 :  22:47:54 Uhr  Profil anzeigen  Sende Erikaheide eine AOL Message  Sende Erikaheide eine ICQ Message  Klicken Sie hier um Erikaheide's MSN Messenger Adresse anzuzeigen.  Antwort mit Zitat
Hallo Nicole,

das ist schön, dass Du zu uns gefunden hast .

Tanja hat schon Deine Fragen beantwortet .
Wenn Du mir Deine Mail-Adresse gibst, dann schicke ich Dir
eine GI-Liste und eine Mahlzeitenaufstellung.

Ich wünsche schöne und besinnliche Festtage.
Erika
Zum Anfang der Seite

fawkees
Advanced Member

Schweiz
254 Beiträge

Erstellt  am: 24.12.2003 :  09:01:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallöchen

Tanja vielen Dank, hast mir schon recht geholfen! Einfach formuliert und sogar ich Blondchen kapiers.. Schnell & Schlank hab ich mir bestellt, wird mir sicher auch weiterhelfen, wenn ich die Rezepte sehe. Hab mich gestern sogar wieder einkaufen getraut, unglaublich wieviele Hürden es da hat.. Na aber Kühlschrank ist gefüllt und bis auf 1 Fehlkauf (Knäcker haben Maismehl drin...) alles MM konform

Erika das Angebot würde ich gerne annehmen, meine e-mail lautet
fawkees@gmx.ch. Vielen Dank!

So fühl mich jetzt gewappnet für die Festtags-Fressfallen

Wünsche euch von Herzen ein frohes Fest und einen guten Start ins neue Jahr!

Liebe Grüsse Nicole
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Trendmail AG Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03