Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 Phase I - Gewichtsreduktion
 

st nun Schwarztee neu tolerierbar?

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

isabelmirjam
Average Member

Schweiz
71 Beiträge

Erstellt am: 01.02.2007 :  08:14:09 Uhr  Profil anzeigen  Besuche isabelmirjam's Homepage  Antwort mit Zitat
guten Morgen allerseits!
ich habe mir das empfohlene Buch "... glycämic load" gekauft und bin voll begeistert, auch von den Rezepten. Nun aber eine Frage: In meinem ersten Buch habe ich gelesen, dass Schwarztee höchstens eine Minute ziehen darf und man Abstand davon nehmen soll. Im neuen Buch heisst es: Tee habe keine Beschränkung, ausser natürlich dass man ihn nicht zuckert, was für uns ja keine Frage ist!
Ist nun Schwarztee neu tolerierbar?
Einen bezaubernden Tag an alle und haltet die Ohren steiff

Herzlichen Gruss
Isabel

Wolverine
Administrator

Deutschland
3217 Beiträge

Erstellt  am: 01.02.2007 :  11:52:08 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Isabel,

der Artulen-Verlag rät nach wie vor "Koffeinhaltiger Kaffee und Schwarztee sollten gemieden werden."

Im Montignac-Buch "Abnehmen für Genießer" (Stand: 2005/2006)steht dazu: "Starker Schwerztee ist für Ihren Taillenumfang genauso ungünstig wie Kaffee... Wer sich ein Leben ohne schwarzen Tee nicht vorzustellen vermag, sollte es mit schwach aufgebrühtem Schwarztee probieren."

Damit spricht er sich meines Erachtens gegen Schwarztee aus. Der Nachsatz zeichnet ihn lediglich mal wieder als Meister der Diplomatie aus... Das Buch ist in Englang erschienen, dort hätte ein "Schwarztee-Verbot" sich sicherlich ungünstig auf die Verkaufszahlen ausgewirkt

Montignac rät nach wie vor zu Kräutertee und grünem Tee... http://www.montignac.com/de/actualite_5.php
Zum Anfang der Seite

Anna-Lena
Senior Member

United Kingdom
129 Beiträge

Erstellt  am: 01.02.2007 :  13:30:45 Uhr  Profil anzeigen  Sende Anna-Lena eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Hallo,
also ich trinke massenweise FixFrutta! Den hab ich mir sogar aus Deutschland mitgenommen weil Engländer haben keinen vernünfitgen Früchtetee! Vielleicht stellst du dich einfach auf nen anderen Tee ein?! Das ist bestimmt nicht einfach, aber vielleicht ein Versuch wert? An dieser Stelle möchte ich erwähnen, dass ich es schon geschafft habe, meinen Süßstoffverbrauch zu halbieren! Und er sinkt weiter.
Lg
Lena
Zum Anfang der Seite

aaretaler ritzelritter
Moderator

Schweiz
1714 Beiträge

Erstellt  am: 01.02.2007 :  15:56:50 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Isabel

Versuch's doch mal mit:

• Bio Fencheltee NATURAPLAN morgens vom Coop

• Rooibusch Bio Kräutertee kofeeinfrei LEBENSBAUM tagsüber vom Claro Drittweltladen

• Leicht- & Wohl-Tee KNEIPP abends vom Migros

und ... mit 3 dl Wasser am Morgen in den nüchternen Magen sowie über den ganzen Tag verteilt immer wieder ein Glas Wasser aus dem Krug.

Viel Spass beim Testtrinken
Hausi
Zum Anfang der Seite

allwine
Moderator

Deutschland
1641 Beiträge

Erstellt  am: 01.02.2007 :  16:34:47 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo

Seit wann enthält Roibuschtee koffein,hab ich ja noch nie gehört und ich trinke ihn seit Jahren.
Hier etwas zu lesen.http://www.ambiente-tee.de/php3/shop/article_show_info.php3?ident=2:4:1&ident_menu=&sessionID=ambi41573a9cae02c

lg
allwine
Zum Anfang der Seite

aaretaler ritzelritter
Moderator

Schweiz
1714 Beiträge

Erstellt  am: 01.02.2007 :  16:54:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo allwine
Ich glaube, Du glaubst etwas zu lesen, das nicht hier steht! Bei mir heisst es Rooibusch «kofeeinfrei».

Richtig geschrieben mit 2 ff und 1 e. Habe es in der Euphorie mit 1 f und 2 e geschrieben. Gemäss Verpackung «koffeinfrei» aus Südafrika, weich, leicht, süsslich und vollaromatisch !

Saluti
Hausi

Bearbeitet von: aaretaler ritzelritter am: 01.02.2007 17:04:12 Uhr
Zum Anfang der Seite

gabriela007
Junior Member

Deutschland
37 Beiträge

Erstellt  am: 01.02.2007 :  17:23:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich glaube allwine meint, dass es ŸberflŸssig ist, zu erwŠhnen, dass der empfohlene Rooibuschtee koffeinfrei ist.#13;#10;Rooibuschtee ist nŠmlich immer coffeinfrei!!#13;#10;#13;#10;Liebe GrŸ§e#13;#10;Gabriela

Zum Anfang der Seite

isabelmirjam
Average Member

Schweiz
71 Beiträge

Erstellt  am: 01.02.2007 :  17:24:25 Uhr  Profil anzeigen  Besuche isabelmirjam's Homepage  Antwort mit Zitat
Dacht ich mirs doch!
Vielen Dank! Ich hab noch ein paar Schwarzteebeutel zuhause. Die habe ich morgens einfach nur mit Wasser überbrüht und sofort herausgenommen und dann denke ich, ists ok. Danach werde ich auf Grüntee umsteigen.
Einen wunderschönen Abend

Herzlichen Gruss
Isabel

Zum Anfang der Seite

allwine
Moderator

Deutschland
1641 Beiträge

Erstellt  am: 01.02.2007 :  19:06:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Hausi

tschuldigung,da hab ich zu schnell gelesen

lg
allwine
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Trendmail AG Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03