Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Kochen à la Montignac Ideen, Anregungen & Rezepte
 "Gesüßtes" Kuchen Muffins Desserts Eis Konfitüren
 

Laddus- süße Kichererbsenkugeln

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Sanne
Senior Member

Deutschland
197 Beiträge

Erstellt am: 09.12.2003 :  12:00:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hier mal ein ganz exotisch-indisches Süßmäulerrezept (ausprobiert-abgewandelt und einfach köstlich!)

200 g Butter
150 g ausgelassene Butter
400 g Kichererbsenmehl

zusammen in einer Pfanne anschwitzen, bis es nussig riecht

4 EL gehackte Mandeln dazugeben
(hier kommt im Original-Rezept noch 2 EL Kokosflocken dazu - nicht Konform, glaub ich..)

200 g Fruchtzucker (O: 250 Puderzucker)
150 g Magermilchpulver

alles vermischen und die Klümpchen mit einer Gabel zerdrücken.

Wenn das Ganze etwas abgekühlt ist, mit feuchten Händen Bällchen formen. Anmerkung: Ist eine etwas pappige Angelegenheit, aber je ausgekühlter die Masse, desto besser lässt sie sich formen.
Die Dinger werden dann richtig schön fest.

Wer mag, kann sie ja noch in Schoki tauchen. Aufgrund der vielen Butter esse ich immer mal nur ein oder zwei Stück, aber genügt dann völlig. (Kichererbsenmehl ist konform (Eiweiß)

Gutes Gelingen
Sanne

elegante
Senior Member


193 Beiträge

Erstellt  am: 09.12.2003 :  15:53:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Sanne,

Kichererbsenmehl ist prima. Wegen des niedrigen GIs nehme ich es schon mal um mir einen Pfannkuchen herzustellen oder um einen Ausbacktei für Gemüse, Fleisch oder Fisch zu machen und deine Laddus hören sich seeeeeeehr lecker an.

Liebe Grüße

Ele

Liebe Grüße

Ele
Zum Anfang der Seite

kathz
Junior Member

Deutschland
21 Beiträge

Erstellt  am: 09.12.2003 :  19:34:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Sanne,

ich muß mal ganz dumm fragen: Wo bekommst Du denn Kichererbsen bzw. -mehl her? Ich hab bei uns im Supermarkt (Bobingen, Königsbrunn) schon geschaut, aber nix gefunden.

Tschüß Kathrin
Zum Anfang der Seite

Sanne
Senior Member

Deutschland
197 Beiträge

Erstellt  am: 09.12.2003 :  21:44:22 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Kathrin,

Das Kichererbsenmehl hab ich beim "Basic" (Bio Supermarkt) in der Ludwigstr. in Augsburg gekauft.
Es lohnt sich, da hin zu schauen, die Auswahl an guten Sachen ist echt groß und günstiger als Mutter Erde oder Reformhaus.

Die Laddus Kugeln schmecken etwa wie "Halva", wenn Dir das was sagt.

Liebe Grüße
Sanne
Zum Anfang der Seite

elegante
Senior Member


193 Beiträge

Erstellt  am: 10.12.2003 :  07:28:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo kathz,

Kichererbsenmehl gibts auch unter dem Namen "gram flour" oder "Besan" in asiatischen oder türkischen Läden.Einfach mal rumstöbern.

Liebe Grüße

Ele

Liebe Grüße

Ele
Zum Anfang der Seite

pewi
Junior Member

Deutschland
21 Beiträge

Erstellt  am: 10.12.2003 :  21:09:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Alle zusammen,
habe heute Kichererbsenmehl im Reformhaus (Neuform)entdeckt.
500g = € 3,48 von Rapunzel-Naturkost, (auch www.rapunzel.de).
Hallo Sanne, an Dich noch die Frage: "Was ist Halva?"
Hab ich noch nie gehört.
Gruß
pewi
Zum Anfang der Seite

Sanne
Senior Member

Deutschland
197 Beiträge

Erstellt  am: 10.12.2003 :  23:27:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Pewi,

Halwa ist so eine Art türkisches Gebäck - kann man oft im Supermarkt bei den ausländischen Spezialitäten finden. Meistens sind auch noch Pistazien mit drin. Das ganze wird als Block oder Päckchen angeboten. Schmeckt sehr nussig und grieslig...

Gruß
Sanne
Zum Anfang der Seite

Sanne
Senior Member

Deutschland
197 Beiträge

Erstellt  am: 10.12.2003 :  23:27:43 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Pewi,

Halwa ist so eine Art türkisches Gebäck - kann man oft im Supermarkt bei den ausländischen Spezialitäten finden. Meistens sind auch noch Pistazien mit drin. Das ganze wird als Block oder Päckchen angeboten. Schmeckt sehr nussig und grieslig...

Gruß
Sanne
Zum Anfang der Seite

Sandy_W
Junior Member

France
44 Beiträge

Erstellt  am: 18.08.2004 :  19:17:09 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Sandy_W's Homepage  Klicken Sie hier um Sandy_W's MSN Messenger Adresse anzuzeigen.  Antwort mit Zitat
Man sind die Dinger lecker! Ich hab die Laddus für meine Geburtstagsparty gemacht und sie gingen weg wie nichts! Und alle wollten hinterher das Rezept

iMMerSE yOUr SOUl in lOvE
Zum Anfang der Seite

ambady
Average Member

Schweiz
52 Beiträge

Erstellt  am: 22.08.2004 :  21:09:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Sprachschwierigkeiten lassen grüssen.

Was bitte schön ist ausgelassene Butter ?

Danke für die Uebersetzung

Liebe Grüsse
Jacqueline
Zum Anfang der Seite

GabrielaT
Advanced Member

Deutschland
2051 Beiträge

Erstellt  am: 22.08.2004 :  21:17:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Geschmolzene Butter .. flüssige ....


Tolle Zusammenfassung über die MM-Methode, Einkaufstips und viele Erklärungen : http://de.wikipedia.org/wiki/Benutzer:BirgitLachner/Montignac-Seiten

Zum Anfang der Seite

ambady
Average Member

Schweiz
52 Beiträge

Erstellt  am: 23.08.2004 :  09:58:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Gabirela

Danke! Das habe ich mir gedacht.
Wiso steht dann aber im Rezept 200g Butter, 150g ausgelassene Butter und 400 g Kichererbsenmehl zusammen in einer Pfanne anschwitzen
da kann ich ja gerade 350g Butter nehmen und in die Pfanne schmeissen.

Ist das so i.o. ?



Liebe Grüsse
Jacqueline
Zum Anfang der Seite

bauchtanzmädel
Senior Member

Deutschland
187 Beiträge

Erstellt  am: 23.08.2004 :  11:58:52 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
@ ambady:
Tja, kommt für uns "Westler" aufs gleiche raus. Für den Inder heißt die ausgelassene Butter dann "Ghee" und hat für die einen ganz eigenen Stellenwert, weil ihm auch im Zusammenhang mit der ayurvedischen Ernährung eine besondere Bedeutung zukommt (mehr auf energetisch-feinstofflicher Ebene ;-) ) Aber für so einen ganz normalen Nordeuropäer...
Grüße, Antje
Zum Anfang der Seite

ambady
Average Member

Schweiz
52 Beiträge

Erstellt  am: 23.08.2004 :  12:41:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Antje

Vielen Dank für Deine Erklährung.



Liebe Grüsse
Jacqueline
Zum Anfang der Seite

Dubel
New Member


10 Beiträge

Erstellt  am: 26.08.2004 :  08:08:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Sanne!
Habe die Laddus-Kugeln auch probiert - schmecken echt lecker und gehn auch recht schnell.
Liebe Grüße!
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Trendmail AG Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03