Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Erfahrungsberichte und Smalltalk zu den Themen...
 Erfahrungsberichte rund um das Thema Montignac
 

Wenig trinken = wenig abnehmen???

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

irish_like
Senior Member

Deutschland
140 Beiträge

Erstellt am: 14.02.2006 :  10:11:30 Uhr  Profil anzeigen  Besuche irish_like's Homepage  Antwort mit Zitat
Moin,
welche Rolle spielt die Flüssigkeitszufuhr beim abnehmen?
Das viel trinken prinzipiell gut ist, ist mir klar.
Aber hat viel trinken auch direkten Einfluß auf´s Abnehmen?

Danke.

Gruß Tom
[29 Jahre, 1,99m]

Bibi24
Senior Member

Deutschland
179 Beiträge

Erstellt  am: 14.02.2006 :  10:18:22 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Bibi24's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Tom,

also ich habe die Erfahrung gemacht, daß ich besser abnehme wenn ich viel trinke, also viel Tee und Wasser, liegt wohl daran, daß da Menge
aus dem Körper herausgeschwemmt wird (Entschlackung). Würde mich interessieren wie das bei den anderen ist...

liebe Grüße
Bibi

Zum Anfang der Seite

irish_like
Senior Member

Deutschland
140 Beiträge

Erstellt  am: 14.02.2006 :  10:31:58 Uhr  Profil anzeigen  Besuche irish_like's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Bibi,

meine Erfahrung ist folgende:

Ich habe Anfang Januar mit MM begonnen. und bis vor ner Woche etwa 12,5kg abgenommen. Seit ner Woche stagniert der Gewichtverlust mehr oder weniger.
Das liegt mit Sicherheit auch an der Umgewöhnungsphase des Körpers. Aber ich habe gestern mal ein bisschen darüber nachgedacht, was ich in den letzten Tagen evtl. geändert habe und bin drauf gekommen, daß ich die letzten Tage viel weniger getrunken habe als zu Beginn von MM (mehr Stress in der Arbeit).
Jetzt habe ich mir vorgenommen, wieder mind. 2,5-3 Liter Tee bzw. Wasser in mich reinzukippen . Mal sehen, ob dann was weiter geht...
Ich melde mich dann nochmal, wenn ich was Neues weiss.

Gruß Tom
[29 Jahre, 1,99m]

Zum Anfang der Seite

Ritch
Senior Member

Deutschland
184 Beiträge

Erstellt  am: 14.02.2006 :  10:39:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi :-)

Die MM-Philospohie beeinhaltet ja nicht nur die "GI-Mathematik" sondern auch eine vernünftige, "artgerechte" Ernährungsweise.
Ausreichende Flüssigkeitszufuhr bewirkt, dass dem Körper die zur Verdauung notwendigen Flüssigkeitsmengen problemlos zur Verfügung stehen.
Andernfalls schaltet der Körper auch beim Flüssigkeitshaushalt (nicht nur beim Essen) auf "Notprogramm" und lagert möglichst viel Wasser im Körper ein um dieses bei einem weiteren Flüssigkeitsmangel wenigstens für die lebensnotwendigen Dinge zur Verfügung zu haben.
Erst wenn er wieder über einen gewissen Zeitraum ausreichende Flüssigkeitsversorgung feststellt werden diese Reserven aufgelöst.

Jaja, ich weiß, ich labere immer das gleiche...aber es ist nun mal so, dass unser Körper nicht darauf "programmiert" ist, möglichst schlank auszusehen sondern darauf, auch in Notzeiten zu überleben. Dem ist alles andere untergeordnet!

Ciao
Ritch
Zum Anfang der Seite

irish_like
Senior Member

Deutschland
140 Beiträge

Erstellt  am: 14.02.2006 :  10:55:19 Uhr  Profil anzeigen  Besuche irish_like's Homepage  Antwort mit Zitat
Hallo Ritch,
wieso "laberst Du" ...? Ich finde Deine Ausführung sehr einleuchtend und gut erklärt.
So habe ich das nie gehört. Danke
Das bestätigt mir die Theorie meiner Trinkgewohnheit!

Gruß Tom
[29 Jahre, 1,99m]

Zum Anfang der Seite

Trillyan
Average Member

Deutschland
55 Beiträge

Erstellt  am: 14.02.2006 :  11:10:32 Uhr  Profil anzeigen  Sende Trillyan eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Okay, das könnte dann wirklich einer der Gründe für meine nicht vorhandenen Erfolge sein. Ich komme derzeit gerade mal auf 1,5 Liter Wasser pro Tag... Heute wird auf 2 Liter gesteigert, jawoll!

In diesem Sinne... Prost Leute!
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Trendmail AG Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03