Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 GI - Der Glykämische Index
 

Sonnenblumenkerne und Mandeln

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

murielle
Senior Member

Schweiz
146 Beiträge

Erstellt am: 29.10.2003 :  16:13:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Ihr Lieben!
Habt Erbarmen mit mit meinen Anfängerinnen-Fragen
Ich habe gestern Abend 2 Naturjoghurts mit Sonnenblumenkernen und Mandeln gegessen - schmeckt sehr lecker, besonders wenn noch etwas Zimt beigemischt wird; und es sättigt auch. Ist das nun erlaubt? Ich hoffe doch sehr?! Geschlafen habe ich nämlich sehr gut und ich empfand es auch nicht als zu schwere Mahlzeit...???

Merci schon mal
liebe Grüsse
murielle

murielle

Laurent
Advanced Member

Luxembourg
3524 Beiträge

Erstellt  am: 30.10.2003 :  07:25:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Wenn du den Yoghurt als L-E Mahlzeit ansiehst und keine GI > 35 dazu ißt ist es ok.

-- Gruß --

Laurent
Zum Anfang der Seite

julianne
Advanced Member

Schweiz
223 Beiträge

Erstellt  am: 30.10.2003 :  08:41:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
lieber laurent
ich dachte nüsse und kernen seien in phase 1 nicht auf dem essplan...
stimmt das nicht?
grüsse julianne
Zum Anfang der Seite

Laurent
Advanced Member

Luxembourg
3524 Beiträge

Erstellt  am: 30.10.2003 :  08:48:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Julianne,

am sich hast du recht, aber im Yoghurt ist die Menge aber recht klein.
Es wäre aber als klitzekleine Ausnahme zu sehen, stimmt schon.

-- Gruß --

Laurent
Zum Anfang der Seite

murielle
Senior Member

Schweiz
146 Beiträge

Erstellt  am: 30.10.2003 :  09:00:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
@Julianne & Laurent
im Buch steht aber unter Phase I, dass man, wenn man nicht "richtig" Mittagessen könne, z.B. 2 Eier und 200 g Mandeln und Aepfel zu sich nehmen könne....das steht nix von Ausnahme..und Mandeln haben ja schliesslich einen sehr kleinen GI, oder etwa nicht?

murielle
Zum Anfang der Seite

angie
Advanced Member

Österreich
241 Beiträge

Erstellt  am: 30.10.2003 :  09:13:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo murielle, Julianne und Laurent!

Zitat vom Artulen - Verlag: "Nüsse, Kerne und Samen sind im Rahmen der Montignac-Methode empfohlene Nahrungsmittel. Sie sollten jedoch nicht zu einer Kohlenhydrat-Mahlzeit (GI über 35) verzehrt werden, da sie einen hohen Fettanteil haben. In Phase I sind Erdnüsse - allerdings nicht so viele - z.B. zu Salat empfehlenswert. Hin und wieder kann eine kleine Menge auch als Zwischenmahlzeit verzehrt werden."

Liebe Grüße
Angelika
Zum Anfang der Seite

Laurent
Advanced Member

Luxembourg
3524 Beiträge

Erstellt  am: 30.10.2003 :  10:55:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ok, also doch erlaubt!


-- Gruß --

Laurent
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Trendmail AG Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03