Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 Phase I - Gewichtsreduktion
 

Müsli selbst gemischt aus 5-Korn-Flocken

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

ladybird
Average Member

Österreich
76 Beiträge

Erstellt am: 09.02.2005 :  07:34:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich habe eine Frage - ich habe mir ein Müsli selbst gemischt aus
5-Korn-Flocken
Amaranth-Pops
Buchweizenkörnern
getrockneten Apfelschnitzen
getrockneten Mangostückchen
Wenn ich das mit Magermilch in der Früh esse, ist das konform?
ladybird

hebre
Advanced Member

Deutschland
1151 Beiträge

Erstellt  am: 09.02.2005 :  08:09:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,
ich würde es essen.

Mango ist nicht 100% ok (da streiten sich die Geister, der GI ist zu hoch aber die GL ist ok), und bei den Amaranthpops könnte es auch an die Grenze kommen, denn durch das Erhitzen verändert sich auch die Stärke.

Ich denke aber, das sind beides, wenn überhaupt, eher zu vernachlässigende Sünden.
Hebre
Zum Anfang der Seite

Ente
Senior Member

Schweiz
154 Beiträge

Erstellt  am: 09.02.2005 :  08:15:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo ladybird

Den GI von gepoptem Amaranth kenne ich leider nicht. Sicher hast du vorher abgeklärt, ob er zuckerfrei ist.

Nicht konform sind Buchweizen mit GI 50 und Mango mit GI 58 in frischem Zustand, getrocknet ist er noch höher. Ausserdem ist nicht klar, was in den 5 Korn-Flocken drin ist. Das solltest du etwas detaillierter schreiben.

Es tut mir leid, aber dein Müsli wäre in der jetztigen Form sogar in der Phase II eine Ausnahme.

Liebe Grüsse
Ente
Zum Anfang der Seite

hebre
Advanced Member

Deutschland
1151 Beiträge

Erstellt  am: 09.02.2005 :  08:23:10 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Ente,
Buchweizen mit GI 50 wäre doch im Rahmen einer KH-Mahlzeit noch ok, oder?

Was die getrockneten Mango angeht, da wären wir wieder bei der GL-Diskussion. Also ich denke nach wie vor, wenn die Menge klein ist, wäre es ok.

Zu den Flocken hast Du aber recht, das müssen natürlich VK-Flocken pur sein
Hebre
Zum Anfang der Seite

ladybird
Average Member

Österreich
76 Beiträge

Erstellt  am: 09.02.2005 :  10:50:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ui - jetzt bin ich aber verwirrt ...
Also die 5-Korn-Flocken sind total VK, die Amaranth-Pops ungezuckert, ...
Buchweizen muss ich den jetzt weglassen? (*grübel* wie bring ich die jetzt aus dem Müsli - einzeln heraussuchen?? ) Ich dachte mit Magermilch wäre ein GI von 50 ok.
Und was mach ich jetzt mit den Mangostücken?
Hat irgendjemand noch ein besseres Müsli in Verwendung?
Danke für die Hilfe!
ladybird

Bearbeitet von: ladybird am: 09.02.2005 10:51:35 Uhr
Zum Anfang der Seite

ehemaliges Mitglied
Advanced Member


1373 Beiträge

Erstellt  am: 09.02.2005 :  11:15:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi
die Amarath-pops sind wahrscheilich nicht konform, dalaut Monti der Popvorgang den GI beträchtlich in die Höhe treibt, siehe popcorn.


Leider

lg kaya



Zum Anfang der Seite

Ente
Senior Member

Schweiz
154 Beiträge

Erstellt  am: 09.02.2005 :  22:19:18 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo ladybird, hallo hebre

Die Frage ist einzig und allein ob ladybird Phase I oder II macht. Bei Phase II geht es evtl. noch durch (ohne Buchweizen *g*). Bei Phase I ist es aber voll daneben mit GI 50 und mehr.

Oder haben sich die Regeln inzwishen so gelockert?

Liebe Grüsse
Ente
Zum Anfang der Seite

ladybird
Average Member

Österreich
76 Beiträge

Erstellt  am: 10.02.2005 :  07:48:18 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Also ich mach Phase I und werde mein Müsli verschenken und mir ein neues machen: 5-Korn-Flocken und Apfelschnitze müssten dann ja ok sein - was darf ich denn noch dazugeben?
ladybird
Zum Anfang der Seite

Zakos
Average Member

Schweiz
62 Beiträge

Erstellt  am: 10.02.2005 :  09:04:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo ladybird
hm, das ist jetzt blöde, im buch steht, welche vk-flocken du nehmen kannst und welche nicht!
ich kann sonst am mittag schauen und es dir durchgeben.
was ist denn amaranth? das kenne ich jetzt aber gar nicht,
ich esse am morgen auch ein müsli aus vk-flocken, und es schmeckt mir sehr und hält mich satt bis mittags.
und ich gebe dann einen halben apfel, etwas mandarine und zwei - drie gedörrte aprikosen rein. jam jam


liebe grüsse
zakos
Zum Anfang der Seite

subesijo
Advanced Member

Schweiz
283 Beiträge

Erstellt  am: 14.02.2005 :  15:14:08 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Ladybird,
ich esse mein Müesli abwechslungsweise mit Magerjoghurt oder Magerquark und gebe dazu etwas gefrorene Beeren oder zuckerlosen Fruchtaufstrich hinzu.
Neuerdings auch ein wenig Birnel (jamjam).
Den Apfel sollte man/frau anscheinend ca. 30 Minuten vor dem Frühstück einnehmen.
Für mich ist die Abwechslung sehr wichtig, da kommt keine Langeweile und kein 'Diät-Gefühl' auf.
E Guete und viel Spass weiterhin.
Subesijo
Zum Anfang der Seite

Zakos
Average Member

Schweiz
62 Beiträge

Erstellt  am: 15.02.2005 :  07:08:44 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo zusammen
ich gebe die früchte direkt ins müesli. das ist ja "nur" wegen der verdauung. und morgens macht mir das echt nichts
aber es ist wirklich nicht einfach ein müesli zu finden, das mm-konform ist. überall hat es nüsse und / oder beeren drin. auch im reformhaus oder hier in bern beim vatter.
ich wünsche
ä guete

liebe grüsse
zakos
Zum Anfang der Seite

subesijo
Advanced Member

Schweiz
283 Beiträge

Erstellt  am: 15.02.2005 :  21:29:49 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Zakos,
Hast Du die 5-Korn-Flocken von Migros schon gecheckt?
Wieso sollen eigentlich Nüsse nicht ok sein?
Kann ich zum Frühstück auch Quinoa- oder Amaranth-Resten ins Müsli geben? Dann wäre es schon wieder weniger Weizen!
Gute Nacht und träum schön!
Subesijo
Zum Anfang der Seite

Zakos
Average Member

Schweiz
62 Beiträge

Erstellt  am: 16.02.2005 :  07:53:18 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hoi subesijo
waaaaaaaaas? ich kann nüsse ins müesli geben? wieso habe ich daaas nicht ralisiert. ich danke dir sehr für diesen typ.
ab morgen werden noch ein paar nüsse im müesli sein.


liebe grüsse
zakos
Zum Anfang der Seite

rotina
Advanced Member


562 Beiträge

Erstellt  am: 16.02.2005 :  09:01:30 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Will kein Spielverderber sein, aber - soweit ich weiß - soll man laut Montignac in Phase I zum Abnehmen auf Nüsse verzichten.

Sorry.
rotina
Zum Anfang der Seite

Zakos
Average Member

Schweiz
62 Beiträge

Erstellt  am: 17.02.2005 :  09:03:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hoi zäme
na ich habs doch noch gedacht , habe gestern noch im buch nachgelesen und habe dann für mich selbst entschieden, das es iiiirgendwie nicht so sein könnte.
habe mein müsli auf jeden fall heute ohne nüsse gemacht. und, es war eh gaaaaanz fein..



liebe grüsse
zakos
Zum Anfang der Seite

subesijo
Advanced Member

Schweiz
283 Beiträge

Erstellt  am: 18.02.2005 :  14:50:46 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Zakos,

ich lese mich vorwärts und rückwärts durchs MM-Buch 'essen - abnehmen - schlank bleiben'. Habe nichts über Nüsse und die Abstände zwischen den Mahlzeiten gefunden. Hast Du ein anderes Buch?

Liebe Grüsse und e Guete
Subesijo
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Trendmail AG Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03