Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Michel Montignac Forum Allgemein
 Diverse Themen und Smalltalk
 

Meine Geschichte, mein Tagebuch!

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 5

mommo
Average Member

Österreich
62 Beiträge

Erstellt  am: 14.02.2005 :  21:33:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi zusammen!

Zuerst über Weihnachten zugenommen, jetzt vom Urlaub zurückgekommen wieder zugenommen, mir gehts zwar, gut, aber das Gewicht läßt mich nicht los,
versuche jeden Tag wieder neu zu Beginnen, und jeden Tag klappts nicht, einmal ist dies und einmal jene Ausrede, okay, werde es wieder neu versuchen, und wieder regelmäßig ins Forum kommen, den ich glaube mit Unterstützung gehts leichter, gemeinsam gehts leichter, also, jetzt weil ich geschrieben habe steht mein Entschluß fest, ich beginne nicht morgen sondern Jetzt,
mein Gewicht 108 kg
Liebe Grüße Mommo
Zum Anfang der Seite

Erikaheide
Advanced Member

Deutschland
384 Beiträge

Erstellt  am: 14.02.2005 :  21:54:36 Uhr  Profil anzeigen  Sende Erikaheide eine AOL Message  Sende Erikaheide eine ICQ Message  Klicken Sie hier um Erikaheide's MSN Messenger Adresse anzuzeigen.  Antwort mit Zitat
Hallo Mommo,

ich wünsche dir sehr viel Erfolg beim Neubeginn.



Liebe Grüße
Erika
Zum Anfang der Seite

maria2904
Junior Member

Deutschland
23 Beiträge

Erstellt  am: 15.02.2005 :  16:14:59 Uhr  Profil anzeigen  Sende maria2904 eine Yahoo! Message  Antwort mit Zitat
Hallo mommo,

ich war so begeistert von deinen Berichten, wünsche dir viel Glück beim Neubeginn.
Habe hab 10. Januar angefangen und bis heute (5 Wochen) 7 kg abgenommen und bin ganz happy.

Liebe Grüße

Maria
Zum Anfang der Seite

lisettchen
Senior Member

Österreich
187 Beiträge

Erstellt  am: 17.02.2005 :  16:41:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Momo!
Auch du wirst es schaffen, da bin ich mir ganz sicher.
MM ist das Beste für die Figur, die Gesundheit - einfach für alles. Anfangs ist es natürlich etwas hart aber du wirst sehen, nach 2 Wochen geht es wie im Schlaf.
Am 1.1.05 hatte ich 79,4 Kilo und heute wiege ich 71,4.

Alles Gute, viel Spaß beim richtigen Essen und viel Glück!

Lisettchen
Zum Anfang der Seite

mommo
Average Member

Österreich
62 Beiträge

Erstellt  am: 10.05.2005 :  18:10:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich weiß nicht ob ich es je schaffen werde abzunehmen, ich weiß nicht mehr weiter.
Aber versuchen wirs wiedermal, aber wie? Es fehlt jede Motivation, den ich schaff es sowieso nie, das sieht man doch an meiner Geschichte, daß ich was das Abnehmen betrifft, ein Versager bin.
Mommo
Zum Anfang der Seite

ehemaliges Mitglied
Advanced Member


1373 Beiträge

Erstellt  am: 10.05.2005 :  20:37:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo mommo
so schön wieder mal von dir zulesen.
Hab mich oft gefragt, wies dir und deinem Mann wohl geht.
MM klappt bei vielen erst im zweiten Anlauf. Also wieso nicht noch einmal ran an die Lisa
Was denkst du denn selbst, könnte dir am Meisten helfen?

lg kaya


164cm, bin seit März 04 dabei


Bearbeitet von: ehemaliges Mitglied am: 10.05.2005 20:49:24 Uhr
Zum Anfang der Seite

siena
Advanced Member

Deutschland
227 Beiträge

Erstellt  am: 10.05.2005 :  21:39:07 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo mommo ....
ich kann dich so gut verstehen ... bei mir klappt es auch nicht so wie ich eigentlich will ....
ich denke auch, dass ich vielleicht nie mehr abnehmen werde ... ich arbeite deshalb eher daran, mich so zu nehmen wie ich bin ... es gibt so viel wichtigeres auf der welt als schlank zu sein ....
versuch es einfach weiter und verzweifle nicht, wenn es nicht funktioniert .... denk an die wirklich wichtigen dinge im leben ...
liebe grüße
siena
Zum Anfang der Seite

Sera
Advanced Member

Schweiz
234 Beiträge

Erstellt  am: 10.05.2005 :  22:24:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Mommo - das mit der Esstörung kenne ich. Bin auch in Behandlung. Nun, wie auch immer. Bin ich auch auf die MM Methode gekommen - doch aller Anfang tut sich soooo schwer. Bis man einigermassen weiss WAS man essen darf mit was und was weglassen, etc.
Also ich hab da ja so eine andere Sucht noch... kaugummis. Die kann ich mir einfach nicht verbieten - konsentrationsstörung würde rauskommen.
Naja.. Bin nun einfach total mit MM am Starten und versuche durch das Forum vieles zu erfahren und WENN ich kann auch weiterhelfen.

Grüsse und ein fetter Knuddel

Sera

http://www.beepworld.de/members66/lunbella/privat.htm

Zum Anfang der Seite

mommo
Average Member

Österreich
62 Beiträge

Erstellt  am: 10.05.2005 :  23:42:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi zusammen!

Danke für Eure Antworten, bin momentan wieder etwas motievierter als am nachmittag, war am abend bei einem Vortrag, über die natürlichen Heilungsmittel, " Gesund bleiben, Gesund werden", und schöpfe wieder ein bischen mehr Kraft.
Es ist auch nicht das Problem mit dem akzepieren, wenn ich körperlich keine Problem hätte, würde ich auch mein Gewicht akzeptieren, das Problem ist das mein Körper streikt, daß meine Beine schmerzen, und ich ohne Schmerzmittel, nicht mehr gehen kann, daß meine Atmung schwer ist, daß mein Darm Prbleme macht, und ich mich total unwohl fühle, eingeengt in meinem körper, überall nur fett, und noch ein weiteres großes Problem, dies will ich aber hier nicht anführen da es für mich zu persönlich ist und hier nicht dazugehört.
Hatte heute früh 110 kg und probieres nochmal.

Liebe Grüße Mommo
Zum Anfang der Seite

mommo
Average Member

Österreich
62 Beiträge

Erstellt  am: 10.05.2005 :  23:47:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Noch kurz!

Eßstörungen in dem Sinne wie ich es hatte habe ich keine mehr, es ist nur das unkontrllierte Essen.

Aber die Schlange dort oben sieht gut aus, ich möchte dieser Schlange nachkriechen, denn wenn ich nur mal 10 kg, abnehmen würde wäre ich schon mal zufrieden.

Muß mich wieder täglich hier melden, den Kontrolle hat mir immer am besten geholfen.

Liebe Grüße an Alle Mommo

Zum Anfang der Seite

frl.marty
Advanced Member

Österreich
1890 Beiträge

Erstellt  am: 11.05.2005 :  00:22:20 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
mommo!

ich freu mich, dass du dich hier gemeldet hast.
auf zu neuen taten?!

wenn ich deinen namen lese, denke ich gleich an die tomatenmozarella-salatschüssel (glaube ich war es), die du bei der arbeit bei dir hattest, um nix unkonformes zu naschen.

solange das wetter so grausig ist fühle ich nich auch grausig und esse mehr denn je.

hoffen wir, dass der modus bald auf sonnenwärme umsteigt....

liebe Grüße,
frl.marty
Zum Anfang der Seite

Sera
Advanced Member

Schweiz
234 Beiträge

Erstellt  am: 11.05.2005 :  07:16:36 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Mommo

Wenn es mir nicht so prächtig geht, nimm ich eine DVD aus dem Schrank und schau in mir an. Oder geh in die Badewanne eine Runde entspannen. Tu dir was gutes! Ob Sauna, Solarium, Badewanne, Laufen gehen, Lieblingsfilm gucken, Relaxen, mit einer Freundin einen Abend verbringen, etc.
Das packst du bestimmt. Wir glauben alle an dich und sind für dich da, auch wenn der Tag einmal keine Sonne durchlässt.

Grüsse

http://www.beepworld.de/members66/lunbella/privat.htm

Zum Anfang der Seite

Moppel-Ich
Average Member

Deutschland
70 Beiträge

Erstellt  am: 11.05.2005 :  10:11:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Liebe Mommo,

deine Geschichte ist ja sehr bewegend, doch diese Diätvergangenheit können hier im Forum sicher sehr viele vorweisen, mich eingeschlossen.

Es ist doch schon ein erster Schritt, dass du wieder hier ins Forum gefunden hast. Mich haben die Berichte der anderen sehr motiviert und selbst wenn man mal einen Hänger hat, es ist doch alles menschlich.

Wenn du abnehmen willst, dann schaffst du es auch. Dass es funktioniert, weißt du ja.
Und der positive Nebeneffekt der MM-Methode, dass es einem körperlich einfach besser geht, ist ja schon die Sache wert. Das dürfte dir doch auf jeden Fall die Ernährungsumstellung leichter machen.

Ich hatte schon nach einer Woche MM keine geschwollenen Füße mehr, herrlich!
Und man kann sich wirklich satt essen und nimmt ab dabei.
Von Bekannten werde ich belächelt, da ich nur noch "so gesundes Zeug" esse und keinen Alkohol mehr trinke. Aber die sollen ruhig lästern, mir geht es gut dabei, ich brauche keine Blutdrucktabletten oder sonstiges zu schlucken.

Wie du siehst, kämpfe ich in der gleichen Gewichtsklasse, ich will es schaffen, wenn die Zahl zweistellig wird, bin ich happy!!!

Also nicht vom inneren Schweinehund unterkriegen lassen, sondern ihn ignorieren.

Liebe Grüße und viel Glück
Moppel-Ich

PS: Für die Seele: Buchtipp: "Moppel-Ich" von Susanne Fröhlich - herrlich!!!

Zum Anfang der Seite

Nudel
Advanced Member

Schweiz
683 Beiträge

Erstellt  am: 11.05.2005 :  14:30:41 Uhr  Profil anzeigen  Klicken Sie hier um Nudel's MSN Messenger Adresse anzuzeigen.  Antwort mit Zitat
hallo Moppel-Ich

deinen buch-tipp kann ich nur unterstreichen. einfach herrlich erfrischend! ich habe schon beim lachen abgenommen

liebe grüsse

nudel

Bearbeitet von: Nudel am: 11.05.2005 14:30:59 Uhr
Zum Anfang der Seite

SadVampire
Advanced Member

Österreich
350 Beiträge

Erstellt  am: 11.05.2005 :  16:54:39 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Mommo!
Da sind wir wohl beide zimlich gleichzeitig vom Weg abgekommen.
Aber weißt du was, wir wissen wenigstens noch, wie wir zurück finden.
Also ich schaffs momentan grad wieder mal die Süßigkeiten und Kartoffeln, Nudeln etc. weg zu lassen. Das find ich schon einen guten Erfolg.

Wünsch dir, dass du den Weg bis zum Ziel gehen kannst und dann entdeckst, dass es auch dahinter noch sehr schön ist auf diesem Weg zu bummeln.

Zum Anfang der Seite
Seite: von 5 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Trendmail AG Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03