Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 Phase I - Gewichtsreduktion
 

frustriert...

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Vorherige Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

Marina
Advanced Member

Schweiz
508 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  11:04:43 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hi frl marty...

bei 1.75 sind 57 kg nicht viel darüber bin ich mir schon im klaren...aber es ist trotzdem ärgerlich wenn man zunimmt...

nö marathon wäre nichts für mich da würd ich vorher schon schlapp machen.

liebe grüsse

marina
Zum Anfang der Seite

frl.marty
Advanced Member

Österreich
1890 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  11:10:23 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: Marina

hi frl marty...

bei 1.75 sind 57 kg nicht viel darüber bin ich mir schon im
marina



danke für die ehrliche antwort!
du hast untergewicht.


liebe Grüße,
frl.marty
Zum Anfang der Seite

frl.marty
Advanced Member

Österreich
1890 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  11:30:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
das ist mein déja vue, einige im forum erinnern sich vielleicht noch an doris:
http://www.montignac-forum.com/topic.asp?TOPIC_ID=117
marina, vielleicht spricht die eine oder andere antwort aus dem oben angeführte thread an? - ich meine NICHT die doppel-identität, sondern das ernährungsverhalten und der verhältnis zum eigenen körper.

ich möchte dir auf keinen fall irgendwie persönlich oder zu nahe treten. bloss das essen und die psyche und der selbstwert, das sind oft so grenzgänge, wo es leicht persönlich wird.
sorry!


liebe Grüße,
frl.marty

Bearbeitet von: frl.marty am: 22.09.2004 11:33:20 Uhr
Zum Anfang der Seite

Marina
Advanced Member

Schweiz
508 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  12:54:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hi frl marty...

danke für diesen link...

ich leide an einer essstörung und war deshalb in therapie. wobei ich nicht weiter auf das eingehen möchte...geheilt bin ich nicht.

aber ich darf ja trotzdem fragen weshalb ich plötzlich zunehme....

liebe grüsse

marina
Zum Anfang der Seite

frl.marty
Advanced Member

Österreich
1890 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  13:15:13 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
liebe marina,

alles gute .... am steinigen weg.
und respekt vor deiner ehrlichkeit!

liebe Grüße,
frl.marty
Zum Anfang der Seite

eike
Advanced Member

Österreich
1046 Beiträge

Erstellt  am: 23.09.2004 :  07:00:59 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Mach dich nicht verrückt!!! Der Körper macht manchmal was er will, das wird schon wieder und du wirst dein Gewicht halten das ist fix. Nur nicht aufgeben!!! Ich war auch schon öfter in deiner Situation und es hat sich immer wieder eingependelt!

Einen schönen Tag und geniess das gesunde Essen!!!!

lg eike
Zum Anfang der Seite

Marina
Advanced Member

Schweiz
508 Beiträge

Erstellt  am: 23.09.2004 :  07:31:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hi eike..

du hast recht, heute morgen war wieder genau ein kilo weg, hab gestern extra reis gegessen und das hat dass wasser wieder aus meinem körper rausgeschwemmt...

liebe grüsse

marina
Zum Anfang der Seite

Arvi
Advanced Member

Schweiz
737 Beiträge

Erstellt  am: 23.09.2004 :  09:29:30 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Liebe Marina

Ich lese diesen Beitrag und verstehe, dass andere Menschen ganz andere Probleme haben. Aber wie kannst Du glücklich sein, weil 1 kg Wasser ausgeschwemmt wurde? Was würde eigentlich geschehen, bzw. wie ginge es Dir, wenn Du Dich nicht wiegen dürftest? Bzw. die Waage wegstellst für eine längere Zeit? Das muss ich ja auch machen - allerdings aus dem vermutlich entgegengesetzten Grund aber mit der gleichen Wirkung - mich nicht verrückt zu machen und mir nicht den Tag bzw. das Leben vermiesen zu lassen.

Vermutlich ist Dir das ja aber keine Hilfe (aber ich musste das einfach los werden - vielleicht mein eigener persönlicher Frust *smile*), ich wünsch Dir aber wirklich viel Erfolg - v.a im Umgang mit dem Thema!

viele liebe Grüsse

ARVI
keep the faith!
Zum Anfang der Seite

Marina
Advanced Member

Schweiz
508 Beiträge

Erstellt  am: 23.09.2004 :  09:43:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hi arvi...

ich weiss selber dass meine probleme nicht so relevant sind und es leute gibt dies noch viel schwerer haben, schon klar! Aber das thema esse bzw. abnehmen etc. beschäftigt mich halt schon sehr....

die waage hab ich heute morgen verbannt und wiege mich erst in einer woche wieder...

liebe grüsse

marina
Zum Anfang der Seite

Arvi
Advanced Member

Schweiz
737 Beiträge

Erstellt  am: 23.09.2004 :  10:32:25 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Marina

Das finde ich eine gute Idee! Berichte doch mal, wenn Du magst, nach der Woche, wie es Dir ohne die Wiegerei dabei geht!

Liebe Grüsse und wünsch Dir einen ganz schönen Tag

ARVI
keep the faith!
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Trendmail AG Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03