Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 Phase I - Gewichtsreduktion
 

frustriert...

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 2

Marina
Advanced Member

Schweiz
508 Beiträge

Erstellt am: 22.09.2004 :  08:36:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
muss mal meinen frust ablassen....seit ein paar wochen macht mein gewicht was ess will, heute hab ich wieder ein kilo mehr als gestern, dabei halt ich mich strikt an phase I ohne ausnahmen...weiss langsam nicht mehr weiter...und normale gewichtsschwankungen sind das nicht (hab das nie gehabt)...

was soll ich bloss tun, wenn das so weiter geht bin ich bald wieder auf meinem anfangsgewicht...soll ich mal eine auszeit nehmen?

sorry wenn ich euch so volllabere, aber brauch einbischen unterstützung

liebe grüsse

marina

Ginaxxx
Senior Member

Österreich
125 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  08:51:22 Uhr  Profil anzeigen  Sende Ginaxxx eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Das ist schon sehr komisch!Aber Schwanger bist du nicht oder?
Und wie du siehst liegt es anscheinend auch nicht am Griessbrei!
trinkst du viel wein? oder isst du viel salz,das womöglich wasser speichert?Ich weiss,dass das Thema waage nicht sehr beliebt ist ,bei mir auch nicht, aber so eine Waage die auch den Wasseranteil misst kann in solchen Fällen gabnz gut sein ,damit man weiss ob es nicht vielleicht wirklich an einer wasseransammlung liegt ,oder ob du echt so zunimmst!
lG Gina
Zum Anfang der Seite

Marina
Advanced Member

Schweiz
508 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  08:59:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hi ginaxx

nein schwanger bin ich nicht...und alkohol trinke ich keinen tropfen , esse keine schokolade...kann mir auch nicht erklären an was es liegt...

ich esse schon recht salzhaltig aber das hab ich schon immer getan...

liebe grüsse

marina
Zum Anfang der Seite

moe
Advanced Member

Schweiz
1543 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  09:03:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hi marina

hast du denn mit jeden tag noch mehr auf der waage,oder eben schwankungen,dass das gewicht mal so und mal so ist?hast du denn anfangs ohne probleme abgenommen?
oder hast du dich zu beginn mit MM anders ernährt,als jetzt?
bei mir hab ich festgestellt,dass wenn ich mindestens 2,5 liter pro tag trinke,die pfunde eher purzeln....trinkst du denn genug?
ich habe aber das gefühl im moment ergeht es sehr vielen so,wie dir...mir z.b. auch!ich kann bei mir auch nicht sagen wieso ich nicht richtig abnehme....,denn ich halte mich auch an phase I und lasse den fruchtzucker komplett weg,das einzige süsse das ich zu mir nehme sind die früchte...
in 6 tagen ist vollmond.aber ob du jetzt schon beginnst wasser ein zu speichern,wahrscheindlich eher nicht?!
aber noch eine frage...wie würde denn deine auszeit aussehen???
was möchtest du denn anderes essen können,dass du gerne eine auszeit nehmen möchtest?wenn es phase II menus sind,kannst du dir doch als ausnahme ab und zu eins gönnen...dann gehts dir vielleicht auch wieder besser

grüässli moe
Zum Anfang der Seite

Marina
Advanced Member

Schweiz
508 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  09:08:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hi moe..

mein ziel ist es gar nicht abzunehmen sondern nur mein gewicht zu halten, hab ja 10 kg mit der glyxdiät abgenommen...wog bis anhin so 57 und jetzt seit ein paar tagen immer 58 dann wieder 57 und heute wieder 58.4. ich fühl mich wohl mit dieser ernährung und esse die konformen sachen liebend gerne, pizza etc. fehlt mir nicht. trinken tue ich so 2 liter im tag...sport treib ich auch

aber ich will einfach nicht wieder zunehmen, ist das denn so schwierig?

liebe grüsse

marina
Zum Anfang der Seite

moe
Advanced Member

Schweiz
1543 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  09:19:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hi nochmals

seit welchem zeitraum bist du denn dein gewicht am halten?
vielleicht pendelt sich dein gewicht erst richtig ein??
wenn dir die ernährungsweise wirklich passt,würde ich keine auszeit nehmen...ich denke damit verwirrst du deinen körper eher!
aber hast du schon mal probiert,obs mit Phase II vielleicht besser klappt? vielleicht braucht dein körper die kombination von fett und KH...ist nur so eine idee!
das du nicht wieder zu nehmen willst,nachdem du dein gewicht erreicht hast,ist voll verständlich...wer will das nicht!aber vielleicht sucht sich dein körper auch sein eigenes wohlfühl gewicht?!



grüässli moe
Zum Anfang der Seite

Marina
Advanced Member

Schweiz
508 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  09:54:34 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hi moe..

ich bin seit ca. 6 monaten mein gewicht am halten, es war sogar schon mal niedriger bei 56 kg, aber zugenommen hab ich erst seit ca. 1 monat...ja phase II hab ich auch schon kurz gemacht, war kein grosser unterschied...

ich werde einfach weitermachen und schauen...

und die waage wegtun! 1 x die woche wiegen soll genügen...

liebe grüsse

marina
Zum Anfang der Seite

Luloah
Senior Member

Schweiz
189 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  10:25:16 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo Marina

Kann es sein, dass du Muskeln zugelegt hast? Die sind nämlich ziemlich schwer... Ich hab nur so grad schnell die paar letzten Einträge von Dir in 'Was essen am...' angeschaut und gesehen, dass du Bauchtanz und Spinning erwähnt hast, deshalb. Dein Essensplan sieht jedenfalls gut aus.

Liebe Grüsse und Mut nicht verlieren!
Luloah
Zum Anfang der Seite

moe
Advanced Member

Schweiz
1543 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  10:29:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hi marina

ja finde ich eine gute idee...immer ein mal in der woche,vielleicht siehst du dann deine schwankungen nicht mehr so ausgeprägt!
du hast feschrieben,dass du sport machst,vielleicht hast du mehr muskeln aufgebaut und dafür fett verloren...(muskeln sind schwerer als fett)..hast du malmit einem cm-massband deinen umfang gemessen,so hättest du einen vergleich,ob dein umfang auch immer gleich bleibt oder nicht!



grüässli moe
Zum Anfang der Seite

moe
Advanced Member

Schweiz
1543 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  10:32:06 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
@ Luloah

jetzt haben sich unsere beiträge gerade überschnitten...und wir haben beide fast das gleiche geschrieben *ggg*

grüässli moe
Zum Anfang der Seite

Marina
Advanced Member

Schweiz
508 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  10:32:47 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallöchen zusammen

meinen umfang hab ich bis jetzt noch nie gemessen, wär sicher mal was...

mit sport habe ich jetzt erst so richtig seit zwei wochen angefangen und zwar 1 mal pro woche spinning und jeden zweiten tag 30 min. auf dem hometrainer...aber dass ich dort muskeln aufbaue? Hab gedacht velofahren tut eher der kondition als den muskeln gut..

egal ich werde euch weiterhin auf dem laufenden halten was mit mir passiert....

liebe grüsse

marina
Zum Anfang der Seite

Luloah
Senior Member

Schweiz
189 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  10:43:11 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
@moe: Wir sind uns einig!
@Marina: Tönt für mich wirklich danach, als wäre es das. Halt uns auf dem Laufenden, und kompliment für den Durchhaltewillen in Sachen Sport!
Liebe Grüsse, Luloah
Zum Anfang der Seite

Marina
Advanced Member

Schweiz
508 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  10:52:29 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hi luloah...

ich hoffe es ist wirklich das mit den muskeln...

ja ich war bis vor kurzem ein couchpotatoe und hab gefunden jetzt reichts und momentan bin ich noch voll motiviert, mal schauen wie lange das anhält

liebe grüsse

marina
Zum Anfang der Seite

Marina
Advanced Member

Schweiz
508 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  10:54:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
vielleicht hats auch damit zu tun ,dass ich momentan immer etwa dasselbe esse und nicht so abwechslung habe, wer weiss...

liebe grüsse

marina
Zum Anfang der Seite

moe
Advanced Member

Schweiz
1543 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  10:59:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hi zusammen

beim hometrainer baust du sicher fett ab und durch das trainieren der muskeln werden die sicherlich auch etwas aufgebaut...ich weiss nur ,wenn du 25 jahre alt bist baut dein körper 'nah dis nah' an muskeln ab und mit training sicher weniger....kann also gut sein ,dass du bei so viel tgraining die muskeln aufbaust..kannst ja mal mass nehmen und danach wieder nach einen monat oder zwei wochen...dann siehst du was dein sport aus macht
aber bitte brav berichten,wies dir so ergeht...gell

grüässli moe
Zum Anfang der Seite

frl.marty
Advanced Member

Österreich
1890 Beiträge

Erstellt  am: 22.09.2004 :  11:02:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
liebe marina!

bitte, lass dich nicht von einem kilo auf oder ab fertig machen!
du bist ein mensch der zu (wieviel? 75%?) sehr viel aus wasser besteht, einmal trinkt man mehr, einmal weniger, dann wieder salziger, dann bekommt frau die regel.

wir sind ja nicht geeicht, sodass eine immergleiche kcal-zufuhr immergleich viele kg auf der waage bringt.

ich weiß nicht wie groß du bist, du schreibst nur 57 kg. ist das echt so viel? oder einfach normal?

sport macht defenitiv muskeln!
vielleicht empfiehlt MM ihn deshalb nicht, damit man mehr abnimmt?

bei mir werden die oberschenkel durchs radfahren und schwimmen sogar größer. kann man nix machen. die einzige sportart, wo ich "sehniger" werde ist yoga. marathonlaufen wäre natürlich auch ein schlankmacher. aber das kommt für nicht in frage. für dich wohl auch nicht?!


wider den 1000g-morgen-terror!

liebe Grüße,
frl.marty
Zum Anfang der Seite
Seite: von 2 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Trendmail AG Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03