Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Kochen à la Montignac Ideen, Anregungen & Rezepte
 "Gesüßtes" Kuchen Muffins Desserts Eis Konfitüren
 

Marängrolltorte mit Beeren

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Tanja
Advanced Member

Sweden
310 Beiträge

Erstellt am: 25.08.2004 :  10:26:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Immer wieder lecker, schnell gemacht und ein voller Erfolg! Man nehme:
4 Eiweiss
1,75 dl Fruchtzucker
und schlage das Ganze ordentlich steif (ca. 10min)
dann auf ein gut gebuttertes Backpapier verteilen (ca. 20*30 cm) und auf der untersten Stufe bei 175 grad ca. 20 min backen

Dann ein neues Stück Backpaier mit Fruchtzucker bestreuen und die gebackene Eiweissmischung zum auskühlen darauf stürzen

2 dl Creme Fraiche
150 gr Philadelphia
etwas Fruchtzucker nach Geschmack
gut verrühren, auf die erkaltete Eiweissmasse geben, mit Beeren nach belieben bestreuen, zusammenrollen und in den Kühlschrank stellen.

Ist wirklich lecker! Und da ich immer zu viele Beeren drauftue, klappt es mit dem Rollen selten. Dann lasse ich es einfach so und serviere es als normalen Kuchen.
Smaklig måltid, wie wir in Schweden sagen



Viele liebe Grüße
Tanja

eike
Advanced Member

Österreich
1046 Beiträge

Erstellt  am: 25.08.2004 :  10:55:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Die Masse ist doch wie Baiser, wird die nicht spröde beim trocknen??

Tust du da den Zucker in einen Becher??

Hört sich nämlich lecker an, weils jetzt auch überall Brombeeren gibt bei uns im Wald und ich demnächst mit einer Schüssel ausrücken werde

lg eike
Zum Anfang der Seite

Tanja
Advanced Member

Sweden
310 Beiträge

Erstellt  am: 25.08.2004 :  12:11:27 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Eike,

das bleibt weich & formbar. Wie, Zucker in einen Becher? Meinst Du Messbecher? Ja, genau, 1,75dl = 175 ml, keine Ahnung, wieviel Gramm das sind. In Schweden wird so ziemlich alles in dl angeben.
Ich hoffe, ich konnte Dir helfen
Tanja

Viele liebe Grüße
Tanja
Zum Anfang der Seite

eike
Advanced Member

Österreich
1046 Beiträge

Erstellt  am: 25.08.2004 :  15:44:42 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ja danke, das mit dem Abmessen im Becher kenn ich eigentlich nur vom Becherkuchen. Finde ich aber witzig, ist so wie in Amerika mit den Cups oder? Ich glaube das probier ich mal wenn mir wieder Eiweiss übrig bleiben, kommt jedoch seit MM wenig vor - eher die Dotter

Danke nochmal

eike
Zum Anfang der Seite

moe
Advanced Member

Schweiz
1543 Beiträge

Erstellt  am: 25.08.2004 :  22:08:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hi tanja

mmhhh...das klingt aber seeeehr lecker!
kann man die vielleicht einfrieren,weil bei mir wird nie ein ganzer kuchen aufs mal gegessen und ein normalen kuchen kann man super einfrieren....
meinst du die beeren könnte man gerade in die 'creme fraiche' rein mixen? meine kinder essen die beeren lieber als brei oder gemixt!
danke für dein rezept,werde es sicher mal ausprobieren !

grüässli moe
Zum Anfang der Seite

eike
Advanced Member

Österreich
1046 Beiträge

Erstellt  am: 25.08.2004 :  22:14:41 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ich befürchte dass die Masse nach dem Einfrieren eher zerinnt und matschig wird weil es ja nur eine Schaummasse ist. Ich hab mir auch schon überlegt eine Kaffeecreme reinzumachen dann hat man doch so was ähnliches wie Kardinalschnitten oder?

eike
Zum Anfang der Seite

Tanja
Advanced Member

Sweden
310 Beiträge

Erstellt  am: 26.08.2004 :  08:36:54 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

eigentlich funktioniert einfrieren recht gut, ich hab das einmal gemacht. Nur bleibt nie was übrig, wenn wir mehr als 2 Personen sind. Klar kann man die Beeren auch gleich druntermixen.
Viele Grüsse
Tanja

Viele liebe Grüße
Tanja
Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Trendmail AG Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03