Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Erfahrungsberichte und Smalltalk zu den Themen...
 Erfahrungsberichte rund um das Thema Montignac
 

Neueinsteiger

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 12

xena
Advanced Member

Schweiz
252 Beiträge

Erstellt  am: 26.07.2003 :  09:12:15 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo zusammen,

ich bin ein "Neuling" hier im Forum ...und auch mit der Montignac Methode.
Ich bin eine ewige Weight-Watcherin ,16 Jahre...habe es immer geschafft 10 Kilo in der Gruppe abzunehmen ,um sie dann wieder zuzunehmen.
Eine Freundin von mir hat vor 2 Jahren mit der Glyx Diät von Marion Grillparzer 30 Kilo abgenommen...ich war frustriert!
Bin 5 Mal pro Woche im Fitness-Center gewesen und hab brav nach den Punkten gegessen ...aber nichts passierte mehr.
Meine Freundin ass...und nahm immer mehr ab.
Nun bin ich fast ein Jahr am rumhängen ... aber jetzt will ich etwas ändern.
Habe mir zuerst das Buch :die Glyx- Diät gekauft und mich mal eingelesen.
Habe aber gemerkt, das die Idee nicht die Orginale ist...so bin ich auf Montignac gestossen.
Habe mir gestern 2 Bücher gekauft und nun kann es ja los gehn.
Ich bin 160 "gross" 83 Kilo schwer und möchte mein Wohlfühlgewicht von 60 -64 Kilo wiederhaben!
Ihr seht also...ist noch ein weiter Weg.Schwierig finde ich schonmal nicht mehr nach Punkten,d.h Kalorien leben zu müssen...bin schon Punktegeschädigt!
Das loszulassen wird der erste Schritt sein.

Ich hoffe auf eure Tipps...Liebe Grüsse...Xena
Zum Anfang der Seite

nixe
Senior Member

Österreich
155 Beiträge

Erstellt  am: 26.07.2003 :  09:17:56 Uhr  Profil anzeigen  Klicken Sie hier um nixe's MSN Messenger Adresse anzuzeigen.  Antwort mit Zitat
Hallo Xena!

Herzlich willkommen im Forum.Ich bin eigentlich auch noch ein Neuling, aber ich kann Dir sagen. die Methode funktioniert. Es ist auch überhaupt nicht schwer nach der MM zu leben.

Ich wünsch Dir viel Erfolg und sende

liebe Grüsse

Christine
Zum Anfang der Seite

xena
Advanced Member

Schweiz
252 Beiträge

Erstellt  am: 27.07.2003 :  09:43:58 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo Nixe,

danke fürs Willkommen!

kannst du mir sagen welche Bücher ich für den Anfang "brauche"?
Habe bis jetzt: Essen und dabei abnehmen.
Ist Montignac für Einsteiger wichtig ,oder wird darin einfach alles nochmal wiederholt?
Ackere mich im Moment durchs Forum und habe schon einige nützliche Tipps gefunden.So muss ich nicht Fragen stellen die wahrscheinlich schon X -Mal gefragt wurden.

Hatte gestern schon mal einen guten Einstieg...was mir jetzt schon auffällt ist: ich habe keine "Gelüste" mehr.
Ich hoffe das bleibt so?

ich wünsch noch einen schönen Sonntag....gehe jetzt an den Bodensee "go bädele" LG...Xena
Zum Anfang der Seite

nixe
Senior Member

Österreich
155 Beiträge

Erstellt  am: 27.07.2003 :  12:00:22 Uhr  Profil anzeigen  Klicken Sie hier um nixe's MSN Messenger Adresse anzuzeigen.  Antwort mit Zitat
Hallo Xena!

Zu Deiner Frage nach den Büchern. Ich hab "Essen,abnehmen schlank bleiben! und ein Kochbuch das heisst: "Montignac Rezepe und Menüs".

In dem KOchbuch ist die Methode auch nochmal bechrieben und ich glaub, dass dies in allen weiteren Büchern nur eine Wiederholung ist.
Ich hab mir noch zwei Kochbücher bestellt, weil jenes das ich hab ein bissl zu hochgestochen ist was die Rezepte betrifft.

Nochmal zum funktionieren der MM: Ich habe heute um 3,30kg weniger auf die Waage gebracht als vor zwei Wochen.

Liebe Grüsse

Christine
Zum Anfang der Seite

duma
Junior Member

Schweiz
27 Beiträge

Erstellt  am: 28.07.2003 :  11:16:09 Uhr  Profil anzeigen  Sende duma eine ICQ Message  Antwort mit Zitat
Hallo Vital
vielen Dank, ich hab's heute geschafft und bin bei sunstore reingekommen. Als ich aber die Suche nach Michel Montignac eingab, wurde mir mitgeteilt, dass diese Artikel nicht online bestellt werden können.
Sunstore-Geschäfte gibt es aber nur in der welschen Schweiz, mit einer Ausnahme, Steffisburg. Ist alles nicht unbedingt in meiner Wohngegend.
Naja, Du hast es gut gemeint, und ich werde versuchen, auf anderem Weg irgendwie an die Sachen zu kommen.
Vielen Dank nochmals, und liebe Grüsse

duma / CH
Zum Anfang der Seite

Dreamer
Average Member

Schweiz
84 Beiträge

Erstellt  am: 28.07.2003 :  11:26:24 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Ciao Xena
Da sind wir ja auf dem gleichen Weg. Ich habe am 30. Juni mit 81kg angefangen und bin auch nur 1,6m gross. Mein grosser Wunsch wäre es, wieder auf ca. 58kg zu kommen. Zu Deiner Motivation: bisher habe ich 4kg abgenommen und wirklich 3 Mal am Tag gut und viel gegessen. Anfangs ist MM vielleicht ein bisschen verwirrlich aber es lohnt sich, sich damit zu beschäftigen. Das ist zumindest meine Meinung und die Erfolge der anderen bestätigen dies ja.
Also, "welcome im Club" und viel Erfolg.....

Grüessli, Claudia
Zum Anfang der Seite

flippy
Senior Member

Schweiz
124 Beiträge

Erstellt  am: 28.07.2003 :  11:26:35 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo,

Falls Zürich bei Dir näher liegt, kannst Du im Shopville in Egli Reformhaus. Die haben auch Montignac Produkte - Sogar eine super Auswahl an Confi etc.

Flippy
Zum Anfang der Seite

mavakaan
New Member

Schweiz
12 Beiträge

Erstellt  am: 28.07.2003 :  13:25:53 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat

Hallo alle zusammen
bin jetzt seit einer Woche im Forum.
Schon ein wenig frustriert.Hilfe!!! Wie lange habt Ihr denn auf die Bücher gewartet nachdem Ihr sie bestellt habt??
Ich warte jetzt seit einer Woche und war topmotiviert.
Nun senkt sich der Pegel wieder beachtlich.
Gestern waren wir auf dem Rigi wandern und heute-tun mir alle Gelenke weh.Ich denke halt schon dass das auch mit dem Uebergewicht zu tun hat.
Na ja hoffe doch noch die Bücher kommen bald das ich mich auch bald schlau machen kann.
Liebe Güsse an alle Karin


mavakaan
Zum Anfang der Seite

xena
Advanced Member

Schweiz
252 Beiträge

Erstellt  am: 28.07.2003 :  15:20:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Dreamer,

das motiviert wirklich!4 Kilo in einem Monat! Ich hatte jetzt einen so langen Stillstand mit den WW, das ich schon gar nicht mehr daran glaubte abnehmen zu können.
Gell Dreamer, wir sind eigentlich nicht zu dick...nur zu klein!

Es stimmt,am Anfang scheint alles noch ein bisschen unübersichtlich.Es hilft mir aber wenn ich im Kopf ne Art Trennkost mache.Heute Mittag hatte ich 3 Kabeljau Filet mit Bohnen und Gurkensalat. Zum Dessert eine kleine Handvoll Mandeln.
Vollkornbrot oder Müesli ess ich zum Z`morge mit magerquark und Konfi von der Migros.Fit&Well,die hat "nur" Fruchtzucker drin. Habe jetzt aber viele Beeren und werde mir die nächste Konfi selber machen.
Heute Abend gibts Rote Currylinsen und Salat.
Ausserdem hat es mir geholfen das Forum durchzuackern,auch das deutsche...da sind viel Antworten schon gegeben worden!

Nur mit dem Kafi hab ich noch meine Probleme...konnte noch nicht umstellen.

@Mavakaan,als ich loslegen wollte habe ich den Buchladen gestürmt...hätte nicht warten können,denn gute Vorsätze muss man direkt umsetzen!

liebe Grüsse...Xena
Zum Anfang der Seite

nixe
Senior Member

Österreich
155 Beiträge

Erstellt  am: 28.07.2003 :  17:50:38 Uhr  Profil anzeigen  Klicken Sie hier um nixe's MSN Messenger Adresse anzuzeigen.  Antwort mit Zitat
Hy Mavakaan!

Ich hab auch sehr lang auf das Buch gewartet und warte noch immer auf zwei Kochbücher. Nicht verzagen. Ich hab schon gesagt die MM funktioniert. Ich hab in zwei Wochen 3,60kg abgenommen

Liebe Grüsse

Christine


Zum Anfang der Seite

simona
Senior Member

Österreich
101 Beiträge

Erstellt  am: 04.08.2003 :  10:18:14 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo Mfans,

ich hab mich gerade angemeldet hier und mache M seit mai 2003. habe nich tabgenommen, sondern 2 kilo zugenommen. bin 35 jahre, 167cm/59kg. vor M wog ich 57kg und wollte 3-4 kg abnehmen.

das klappt nicht, M hat dies auch in seinen büchern erwähnt. hat jemand ähnliche erfahrungen? ist das nur temporär oder kann ich überhaupt mit M nicht abnehmen.

ich halte mich streng an phase I, schreibe mir auch alles auf, was ich esse.

lg
simona
Zum Anfang der Seite

simona
Senior Member

Österreich
101 Beiträge

Erstellt  am: 04.08.2003 :  10:56:17 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
an christine,
vielen dank, dass du die adresse diese forums im deutschen Mforum genannt hast!!!!! habe schon sehr nach einem belebten forum gesucht, habe sogar ganz alte foren, nicht mehr aktiven foren aus kanada nachgelesen, um zu Merfahrungsberichten zu gelangen.

herzlichen dank!!!

lg
simona
Zum Anfang der Seite

mavakaan
New Member

Schweiz
12 Beiträge

Erstellt  am: 04.08.2003 :  21:16:57 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo nixe
Allerliebsten Dank für deine liebe Antwort.
Ich hab die Bücher immer noch nicht bekommen.
Hoffe aber doch noch das sie bald eintrudeln.
Ich gratulieren zu deinen schwindenden Pfunden toll machst du das.
Leider kann ich noch nicht so gross mitschreiben,weil ich noch nicht weiss wie das funktionieren wird.
Ich finds aber schon ne ganz tolle Sache mit diesem Forum.
Bei Weight Watchers bist du ja eigentlich auch in der Gruppe aber irgendwie getrauen sich die Leute kaum anzusprechen.
Hier kannst du mit allen èber etweilige Probleme schreiben.
Das find ich einfach mega!!!!
So nun wünsch ich dir und Euch allen da draussen noch einen schönen Abend.
Liebe Grüsse Karin


mavakaan
Zum Anfang der Seite

nixe
Senior Member

Österreich
155 Beiträge

Erstellt  am: 04.08.2003 :  21:29:39 Uhr  Profil anzeigen  Klicken Sie hier um nixe's MSN Messenger Adresse anzuzeigen.  Antwort mit Zitat
Hallo Karin!

Ich hab auf die Bücher auch sehr lange, ich denke über zwei wochen gewartet, aber ich finde es hat sich gelohnt. Ich hab mir noch nie so leicht getan, wenn ich abnehmen wollte und du kannst mir glauben ich habs nicht erst einmal versucht. Du wirst sehn bei dir klappts genauso wie bei mir. Nach einigen Anfangsschwierigkeiten geht einem die MM in Fleisch und Blut über und im Forum, das ich übrigens auch ganz super finde, bekommt man sehr gute Tipps und Anregungen.
Ich hab auch schon die Idee gehabt, dass man vielleicht einen chatroom einrichten sollte. Der Administrator hat gesagt er versucht sein Bestes. Ich fänds toll wenn man die Probleme, die man hat gleich besprechen könnte.

Also Karin die Bücher werden bald kommen und dann gehts auch bei dir mit Volldampf los.

lG

Christine

Ich koch gerade Linsen mit Tomaten. (schmeckt superlecker)
Zum Anfang der Seite

xena
Advanced Member

Schweiz
252 Beiträge

Erstellt  am: 05.08.2003 :  08:16:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Nixe,

Linsen mit Tomaten...das klingt lecker
Wie machst du die?
Bin immer auf der suche nach feinen Hülsenfrüchten Rezepten.
Muss mal in Google nach Kichererbsen suchen...immer die gleiche Zubereitung verleidet halt

liebe Grüsse...Xena
Zum Anfang der Seite
Seite: von 12 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Trendmail AG Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03