Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Erfahrungsberichte und Smalltalk zu den Themen...
 Erfahrungsberichte rund um das Thema Montignac
 

Neueinsteiger

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Vorherige Seite | Nächste Seite
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema
Seite: von 12

manub
New Member

Österreich
14 Beiträge

Erstellt  am: 09.09.2003 :  07:28:17 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Guten Morgen Claudia,

würde mich freuen, wenn wir uns mal treffen könnten, ist ja nicht so weit.

Lg
Manuela
Zum Anfang der Seite

rena
Junior Member

Österreich
49 Beiträge

Erstellt  am: 14.09.2003 :  18:28:27 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo sonne!
ja, edeka ist auch adeg.bei uns in salzburg gibt es 2 grosse edeka märkte
liebe grüsse, rena
Zum Anfang der Seite

glimmer
New Member

Schweiz
13 Beiträge

Erstellt  am: 14.01.2004 :  10:28:45 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo
Wo gibt es in der Schweiz diese Sun Store Apotheken ?? Ich wohne im Aargau nähe Zürich. Gibt es da irgendwo ein Geschäft wo man die MM Produkte erhält ??? oder gibt es eine Liste wo man was kaufen kann? Ohne das jeder selber mühselig alles zusammen stellen muss?
Danke
Liebe Grüsse
Gabriela

Zitat:
Original erstellt von: vital

Hallo Julia

aus deinem Profil ist nicht ersichtlich ob du aus der Schweiz bist.

Falls ja, SUN STORE Apotheken verkaufen Montignac-Produkte. Ich kaufe meinen Fruchtaufstrich und die Vollkornbrote da.

Liebe Grüsse

vital

Zum Anfang der Seite

gaby
Senior Member

Schweiz
161 Beiträge

Erstellt  am: 14.01.2004 :  10:47:50 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Gabriela, also MM-Produkte bekommst du in Zürich im Reformhaus Egli im Shopville (Hauptbahnhof unten) oder im Reformhaus Müller, dies ist unter anderem im Rennweg.
Gruss Gabriele

Gaby
Zum Anfang der Seite

Barblin
Starting Member

Schweiz
3 Beiträge

Erstellt  am: 01.03.2004 :  05:48:12 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Neuzugang - 1.3.2004

Hallo zusammen
Ich heisse Barbara, da der Name schon besetzt ist nenne ich mich mit meinem Kürzel: Barblin.
Fange heute mit MM an, nachdem ich mich nun schon eine Weile eingelesen habe. War schon mehrere male +/-30kg und stehe momentan bei 80kg strebe aber 70kg an. Wäre schön, wenn das auf sanfte Art klappen würde :) Habe ein gutes Gefühl bei dieser Ernährung, darum pack ich es heute an. Eure Berichte im Forum haben mir noch den letzten STUPS gegeben.
Die nächsten 2 Wochen habe ich leider keinen PC Zugang, ich hoffe aber Ihr wünscht mir trotzdem einen guten Start.

Euch auch allen viele gute Erfahrungen. Barblin aus Zürich


Zum Anfang der Seite

Biene8
Junior Member

Deutschland
36 Beiträge

Erstellt  am: 06.05.2004 :  08:50:32 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Grüsst euch miteinander.
Ich mache MM nun seit knapp 14 Tagen, und kann nur eine Abnahme von 2 kg verzeichnen.In diesen 14 Tagen ging das Gewicht ständig rauf und runter.. Ist das normal??? Ausserdem habe ich beschwerden mit Ödeme in den Füssen sowie Beinen...oh neeeeee.Trinke viel Brennesseltee- aber das hilft nicht. Weiss jemand einen Rat, oder geht es jemanden hier genauso? Aber nichts desto trotz- ich mache weiter. Davon lase ich mich nicht unterkriegen- püüh
Zum Anfang der Seite

nüffi
Senior Member

Österreich
102 Beiträge

Erstellt  am: 06.05.2004 :  11:20:37 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo liebe Leute! Ich mach MM jetzt seit etwa 3 Wochen und bin nach leichten Anfangsschwierigkeiten total begeistert!!! Ich hab vorher noch nie Linsen gemacht und bin jetzt schwerstens begeistert davon, deshalb geb ich gleich mal ein Rezept zum besten. Linsen einweichen(da bin ich unsicher wie lange, ich dachte über Nacht, hab aber mittlerweile gelesen,dass 2 Stunden reichen...).Zwiebel in einer beschichteten Pfanne anrösten und zu den Linsen geben.Weiters kommt noch dazu: Dose Tomaten, Knoblauch, Curry, Oregano, Liebstöckel(ersetzt Brühwürfel, auch in anderen Gerichten), Kurkuma und gemahlener Kümmel(gibt dem ganzen eine indische Note). Das ganze wird mit einem scharfen Pfefferoni gekocht und mit Magerjoghurt verrührt. Ich hoff die Zutaten sin alle erlaubt
Ich wünsch euch allen viel Erfolg!!!!!!
LG
Nüffi
Zum Anfang der Seite

Emili
Junior Member

Deutschland
25 Beiträge

Erstellt  am: 06.05.2004 :  13:00:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Auch von mir alles Gute zum Start!
Ich bin seit bald 2 Wochen dabei und merke, wie meine Hosenbunde immer besser passen. Toll wäre es für mich, wenn ich mal zwischen 65 und 70 kg wiegen würde, habe jetzt ca. 85 kg auf den Rippen und ernähre mich gerne nach Montignac, denn auch ich hasse das Zählen von Kalorien oder Points. Zucker vermeide ich konsequent, Sport mache ich auch 2mal die Woche, habe ich aber früher auch schon betrieben. Aber ich sehe Montignac auch als Möglichkeit, für seinen Körper durch gutes Essen zu sorgen.
Guten Einstieg wünscht Emili
Zum Anfang der Seite

Tonia
New Member

Schweiz
16 Beiträge

Erstellt  am: 06.05.2004 :  13:07:02 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
möchte mich hiermit auch anmelden, bein ziel ist nicht allzu hoch, aber immmerhin 7-10kg sollten runter. habe auch mal 17kg abgenommen mit NewLive, ist ein produkt in etwa wie Slimfast. Dann nach dem 2. KInd ging nicht alles wieder runter. Ich treibe regelmässig Sport, bestimmt 2-3x die Woche.
Heute gabs zum z`mittag Aubergine mit Tomatensauce und etwas Mozza überbacken und wenig Dinkelteigwaren dazu... hoffe es war ok.
Mein problem ist auch, dass ich etwas Mühe habe, das ganze mit der Familie unter einen Hut zubringen. Mein Mann will von "gesunder" Ernährung nicht viel wissen, Fleisch und Bratkaroffeln wären ihm jeden Tag genehm. Die Kids machen eigentlich noch gut mit..!!
Ich habe keinen Bock jeden Tag für mich seperat zu kochen,es kommt eh schon zu oft vor. Evt. gelingt es mir, meinen Mann sanft in die ganze umstellung reinzuschleussen!!!:))
gruss Tonia

MM
Zum Anfang der Seite

SunnyDani
Advanced Member

Österreich
294 Beiträge

Erstellt  am: 16.05.2004 :  20:37:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Leute!

Bin auch ein absoluter Neuling in dem Forum und das hier ist mein erster Beitrag

Habe das Buch studiert sowie dieses Forum und ein paar Leute gequält, damit sie mir das alles erklären können (danke an die unschlagbare Seemlist!!!) und hab nun den Dreh größtenteils raus. Hab erst vor 2 Tagen begonnen danach zu essen. Gewichtsabnahme steht bei mir erstmal im Hintergrund. Ich habe definitiv ein gestörtes Essverhalten, habe mit 13 Magersucht bekommen u. mich davon nie ganz erhohlt (werde im Sommer 22). Essen zu können ohne zuzunehmen wäre für mich ein Riesenerfolg! Und ich bin voll motiviert und freue mich sehr darauf meinem Körper Gutes zu tun

Lg aus Wien
Sunny
Zum Anfang der Seite

karina
Average Member

Österreich
65 Beiträge

Erstellt  am: 16.05.2004 :  21:01:33 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat

Hallo Sunny!

Willkommen und alles alles Gute für dein Vorhaben. Du wirst sehen, dass es dir gefallen und somit auch gelingen wird.

Liebe Grüße aus der Steiermark und viel Erfolg.
Karina
Zum Anfang der Seite

SunnyDani
Advanced Member

Österreich
294 Beiträge

Erstellt  am: 16.05.2004 :  21:06:21 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Danke vielmals! Ich hoffe sehr, dass es hilft... Werde euch aber gerne daran teilhaben lassen wie es so läuft

Wie lange machst du es schon? Und was kannst du an Erfolgen verzeichnen?

Lg Sunny
Zum Anfang der Seite

siena
Advanced Member

Deutschland
227 Beiträge

Erstellt  am: 16.05.2004 :  21:23:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
liebe sunny ...
auch ich hatte bis vor vier wochen, als ich mit monti angefangen habe, ein furchtbar gestörtes essverhalten ...
hatte lange zeit ne mischung aus magersucht und bulimie ... in den letzten drei jahren hab ich dann ziemlich zugenommen, weil ich einfach total schlecht gegessen habe ... entweder nichts oder ich hatte fressanfällt mit süßigkeiten und anderem "dreck" ... das alles hat sich festgesetzt an meinem körper ...
monti mach ich wie gesagt seit vier wochen, nachdem ich vorher schon die hoffnung verloren hatte, jemals wieder wie ein normaler mensch essen zu können ...
aber es geht mir wunderbar .... es ist wirklich ein total neues und schönes lebensgefühl regelmäßig zu kochen, zu essen, zu genießen und dabei (wenn auch bei mir nur ein bisschen) abzunehmen ...
schon allein das frühstück is für mich jeden morgen einfach genial ... bisher habe ich nie gefrühstückt ... hab immer nur versucht, so lang wie möglich nichts zu essen (mit dem erfolg, dass ich mich spätestens am nachmittag mit irgendwas vollgestopft hab) ... also kurz gesagt: es ist mit monti wirklich möglich, wieder ein normales essverhalten aufzubauen ... natürlich braucht man schon auch disziplin und viel kraft ... aber wenn man es wirklich will, schafft man es auch ...
naja ... ich hoffe, dass ich in zwei monaten noch genauso positiv rede ... sind ja erst vier wochen ... aber ich hatte noch gar keinen rückfall ... obwohl ich vorher wirklich zuckersüchtig war ... hätte echt nicht gedacht, dass ich es so gut schaffe ...

ups ... jetzt hab ich aber viel gelabert ...
ich wollte dir einfach nur kurz mut machen ... pack es an und du wirst sehen, wie gut du dich damit fühlst ... ich hab auch wesentlich mehr energie und lebensfreude durch das neue essen ...
ich wünsch dir alles gute
liebe grüße
siena
Zum Anfang der Seite

Caroline Weber
Senior Member

Schweiz
185 Beiträge

Erstellt  am: 16.05.2004 :  22:08:56 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Ihr Lieben

Bin jetzt auch seit drei Wochen dabei und es geht mir glänzend!! Habe bald 5 Kg runter. Bin jetzt auf dem Gewicht, das ich hatte, bevor ich mit dem Rauchen aufhörte. Aber es müssen noch etwa 10 - 15 Kg weg. Mal schauen, wie weit runter mein Körper will.
Konnte selbst meine Mutter von MM überzeugen.
Das Formu finde ich total genial. Hier wird man wirklich verstanden und man erhält von irgend einer guten Seele immer einen Rat.

Liebe Grüsse an alle

Caroline
Zum Anfang der Seite

SunnyDani
Advanced Member

Österreich
294 Beiträge

Erstellt  am: 17.05.2004 :  10:01:30 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hi Siena!

Kommt mir verdammt bekannt vor... Ging mir total ähnlich wie dir was das Essen angeht. Bin jetzt erst ein paar Tage dabei, aber schon hellauf begeistert!

Mir ist Abnehmen in erster Linie ja nicht so wichtig, einfach wieder etwas essen zu können ohne zuzunehmen wäre für mich ein Traum!

Hallo auch an Caroline!

Wow, 5 kg schon... das ist echt hammermäßig! Gratuliere - weiter so!
Zum Anfang der Seite
Seite: von 12 Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
Vorherige Seite | Nächste Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Trendmail AG Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03