Michel Montignac Forum
Michel Montignac Forum
Startseite | Profil | Registrieren | Aktive Themen | Mitglieder | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?



 
 Alle Foren
 Die Montignac Methode
 Phase I - Gewichtsreduktion
 

Buch 100 Rezepte

 Neues Thema  Zum Thema antworten
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

sternli
Senior Member


125 Beiträge

Erstellt am: 03.04.2009 :  11:59:01 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo zusammen, hab das buch 100rezepte gekauft. ist wirklich toll, mega gute sachen und vorschläge hats da drin!

Tosca2000
Advanced Member

Schweiz
541 Beiträge

Erstellt  am: 03.04.2009 :  12:39:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Hallo Sternli

ich mache da immer mal wieder die gefüllten Champignons aus diesem Buch (Seite 172). Die sind wirklich sehr zu empfehlen. Der Metzger schnetzelt mir Pouletbrüstchen jeweil ganz fein, das ist dann fast wie gehackt. Durch die Maschine darf er es ja aus hygienischen Gründen nicht lassen.
Die Feta-Peperonis (Seite 102) habe ich auch schon mehrmals gemacht, nehme da aber anstelle der Oliven Pilze, weil ich die Einzige bei uns bin, die Oliven essen würde.
Auch die Peperonis mit Basmatireis (Seite 200), die lieben wir! Oft mische ich da noch Pilze darunter.
Und dann kann ich auch Hühnerbrustfilet in curry (Seite 160) und Geflügelbrustfilet mit Parmesan (Seite 162) sehr empfehlen.

Erzähl dann, welche Rezepte Du ausprobiert hast.

Liebe Grüsse
Susi


"Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm
gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Menschen."
Zum Anfang der Seite

sternli
Senior Member


125 Beiträge

Erstellt  am: 03.04.2009 :  16:00:55 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
ich seh schon, du liebst pilze.. mein mann würde keine champignons essen aber dafür andere sorten. ok, sobald ich wieder ein bisschen zeit habe erstell ich mir den wochenplan und den einkaufszettel, sodass auch bestimmt ein feines rezept aus dem buch dabei sein wird. mmmhhh freu mich schon, übrigens oliven haben wir alle sehr gerne
Zum Anfang der Seite

Tosca2000
Advanced Member

Schweiz
541 Beiträge

Erstellt  am: 03.04.2009 :  16:44:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Tja, ich koche meist nach dem Motto: "überall hetts Pilzli draa"...hihihi.
Also wir haben Pilze sehr gern.. wobei mit "wir" nur mein Mann und ich gemeint sind. Gehts nach unserm Sohn, müsste es gar keine Pilze geben. So koche ich meist 2 Varianten, 1x mit und 1x ohne Pilze, oder wir machen uns war "pilziges" wenn er nicht da ist... wie z.B. morgen, da mache ich dann Spaghetti mit Steinpilzen.

Liebe Grüsse
Susi


"Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm
gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Menschen."

Bearbeitet von: Tosca2000 am: 03.04.2009 16:45:21 Uhr
Zum Anfang der Seite

Bikerin
Advanced Member

Österreich
229 Beiträge

Erstellt  am: 03.04.2009 :  18:51:03 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat

aha *aufhorch* Spagetti mit Steinpilzen
woher kriegt ihr um diese Jahreszeit Steinpilze?
in Dosen oder tiefgefroren? Migros, Coop, wo?
ich kann mit tiefgefrorenen Pilzen nicht umgehen, die werden bei mir so schluchzig

*Pizza con funghi porcini* war übrigens meine Lieblingspizza
die Betonung liegt auf war
aber ich bastle mir schon wieder einmal eine mit VK Mehl
Grüessle Ingrid

Zum Anfang der Seite

puccini
Average Member

Italy
94 Beiträge

Erstellt  am: 03.04.2009 :  19:57:00 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
hallo bikerin

es gibt doch das ganze jahr über die getrockneten steinpilze, einfach in warmes wasser einlegen und dann schneiden. die sind doch wunderbar in saucen oder oder...... die sind dann auch nicht labbrig wie die tiefgekühlten pilze. ich mache zwar gerne auch gerichte mit gefrorenen pilzen. hier gibts säcke mit gemischten pilzen, die sind für diverse gerichte ganz fein.
gut funghi
puccini

Fallen ist keine Schande, aber liegen bleiben!
Zum Anfang der Seite

Tosca2000
Advanced Member

Schweiz
541 Beiträge

Erstellt  am: 03.04.2009 :  21:04:05 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Also ich habe in der Migros TK-Steinpilze gekauft, erzählt mir jetzt bloss nicht, dass die labbrig werden.....
Ich machs dann nach diesem Rezept:
http://www.montignac-forum.com/topic.asp?TOPIC_ID=5876
Werde dann berichten ob es gut würde... und ich bin nahezu sicher, es wird GUT!

Liebe Grüsse
Susi


"Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm
gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Menschen."
Zum Anfang der Seite

Tosca2000
Advanced Member

Schweiz
541 Beiträge

Erstellt  am: 04.04.2009 :  21:59:48 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat
Heute habe ich die Spaghetti mit Steinpilzen gemacht, sogar mit frischem Rosmarin dran... und es wurde sehr gut!! Das Rezept kann ich echt empfehlen. Ich freu mich schon, wenns dann frische Eierschwämmli (Pfifferlinge) gibt, dann mache ich es mal so. Und ich will es demnächst mal mit getrocknenten Steinpilzen machen, die TK-Pilze waren hat schon leicht "gummig", aber geschmacklich wars echt supergut!!
Joghurt habe ich den Total von Fage genommen mit 0% Fett.. bloss flcokte der leicht aus beim erhitzen.... Egal es war trotzem sehr gut!! Wir sind begeistert und werden das Rezepte öfters nachkochen.
Liebe Grüsse
Susi


"Die kalte Schnauze eines Hundes ist erfreulich warm
gegen die Kaltschnäuzigkeit mancher Menschen."
Zum Anfang der Seite

Bikerin
Advanced Member

Österreich
229 Beiträge

Erstellt  am: 05.04.2009 :  17:36:28 Uhr  Profil anzeigen  Antwort mit Zitat

hoi! super Tipps

bin grad am Bärlauch sammeln, werde die heuer trocknen und zu Bärlauchsalz verarbeiten oder rebeln und einfach hier&dort drüberstreuen
mir kommt vor, der schmeckt als getrockneter noch intensiver *hauch*

Zum Anfang der Seite
  Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  
 Neues Thema  Zum Thema antworten
Springe nach:


Sitemap - © Trendmail AG Zum Anfang der Seite
Powered By: Snitz Forums 2000 Version 3.4.03